Schwarzes Brett
Sie befinden sich im Benutzerbereich unseres Forums.

Auflösung meiner Sammlung

 
  • 1
  • 2
Irena
PostRank 2 / 11
Avatar
Beiträge: 19
Dabei seit: 12 / 2014

Irena

 ·  #1
Hallo zusammen,
ich löse meine Hobbyschmuckwerkstatt auf und hätte dabei einiges zu verkaufen.
Ich hoffe, ich habe das Foto richtig eingebunden. Die Edelsteine habe ich über die Jahre angesammelt, Schmuck habe ich damit keinen gemacht, irgendwie hatte ich mehr Freunde daran, sie nur anzusehen. Ich habe bei fast allen noch die Rechnungen und teilweise auch Echtheitszertifikate. Sie sind vor Jahren gekauft worden und daher noch zu günstigeren Preisen als jetzt. Sind eventuell Goldschmiede aus Stuttgart hier unterwegs, die eventuell Interesse daran hätten. Ich habe auch noch einiges an Silber und Werkzeug abzugeben. Gerne auch an Lehrlinge.

Irena
PostRank 2 / 11
Avatar
Beiträge: 19
Dabei seit: 12 / 2014

Irena

 ·  #2
[img][IMG]//files.homepagemodules.de/b539670/resize/800x800/pictures_u55916_EthxVysb.jpg[/IMG][/img]
Irena
PostRank 2 / 11
Avatar
Beiträge: 19
Dabei seit: 12 / 2014

Irena

 ·  #3
[IMG]//files.homepagemodules.de/b539670/resize/800x800/pictures_u55916_EthxVysb.jpg[/IMG]
Irena
PostRank 2 / 11
Avatar
Beiträge: 19
Dabei seit: 12 / 2014

Irena

 ·  #4
sorry, anders bekomme ich das Bild nicht unter.
Irena
PostRank 2 / 11
Avatar
Beiträge: 19
Dabei seit: 12 / 2014

Irena

 ·  #5
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 33617
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #6
Irena
PostRank 2 / 11
Avatar
Beiträge: 19
Dabei seit: 12 / 2014

Irena

 ·  #7
Vielen Dank Heinrich!
Anhänge an diesem Beitrag
Auflösung meiner Sammlung
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7695
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #8
Uiii Irena, da hast Du aber fleißig gesammelt;-)
Ich bin/war in der gleichen Situation wie Du.
Nach meiner Erfahrung kriegst Du nur "vernünftige"
Preise, wenn Du Dir die Mühe machst jeden Posten
einzeln einzustellen: knipsen, wiegen, messen,
beschreiben, Preise festlegen.
Ich bin seit Monaten damit beschäftigt..........
Irena
PostRank 2 / 11
Avatar
Beiträge: 19
Dabei seit: 12 / 2014

Irena

 ·  #9
Ich weiss, Marion. Bin fleissiger Mitleser und sehe immer was du einstellst. Da juckt es mich gelegentlich auch in den Fingern. Aber ich kann mir nicht weiter Steine kaufen, wenn ich sie nicht verarbeiten kann. :-) Ich habe das Bild nur als Teaser drin, als Beweis das ich ein paar Schätzchen habe. LG Irena
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 33617
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #10
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7695
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #11
Zitat geschrieben von Irena

... sehe immer was du einstellst.

Ich verkaufe fast ausschließlich über ebay und die Kleinanzeigen.
Früher in "der Bucht" gerne über Auktion (gab's manchmal erfreuliche
Gebote, oft über dem was ich erwartet hatte) aber seitdem man da
keine "Reißleine" vom Zweitkonto mehr ziehen kann, stell ich's nur
noch über "Festpreis mit Preisvorschlag" ein.
Irena
PostRank 2 / 11
Avatar
Beiträge: 19
Dabei seit: 12 / 2014

Irena

 ·  #12
Danke Marion für den Hinweis, ich finde ebay allerdings schwierig. Für mich als Hobbist bin ich mir unsicher ob ich dem gewachsen bin. Ich habe halt eine vielzahl unterschiedlicher kleinere Steine und ein paar Schätzchen. Ich habe eine Anzeige bei Nebenan.de in meinem Quartier geschaltet, da haben sich einige schon gemeldet. Ich würde sie ja gerne behalten, meine Sammlung, aber ich bin bald sechzig und die Preise sind so enorm gestiegen, das will und kann ich mir nicht leisten.

Ich warte noch auf eine neue Karatwaage, dann starte ich mal das Sortieren.
RWeigel
PostRank 9 / 11
Avatar
Beiträge: 386
Dabei seit: 05 / 2014

RWeigel

 ·  #13
Hallo Irena,

auch wenn mein Steinlager voll ist, ich hätte gerne näheren Infos zu den grünen Steinen in der 8. Schachtel von Links, obere Reihe, und zu den Opalen in der untersten Reihe. Opale kann man nie genug haben…

Viele Grüße

Ralf
Irena
PostRank 2 / 11
Avatar
Beiträge: 19
Dabei seit: 12 / 2014

Irena

 ·  #14
Hallo Ralf, das müssten die Sphene sein oder Tsavorit. Sphene sind zwischen 3,5 - 5 mm und Tsavorit sind ca. 2,5 mm, Rundschliff. Mache morgen mal bessere Fotos davon. Die Opale sind Welo Opale und ich habe zehn Stück davon. Der grösste ist 11 x 9mm. Auch hier kommen morgen entsprechend Fotos.
RWeigel
PostRank 9 / 11
Avatar
Beiträge: 386
Dabei seit: 05 / 2014

RWeigel

 ·  #15
Dankeschön, ich warte voller Spannung auf die Fotos…

Viele Grüße

Ralf
  • 1
  • 2
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0