Schmuck bewerten & schätzen
Sie befinden sich im Benutzerbereich unseres Forums.

MF 980 Punze auf Silberring

 
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #1
Hallo liebes Forum,

ich habe auf ebay einen Ring gefunden mit der Punze MF 980.
Es soll sich um einen Silberring handeln mit einem Feingehalt von 980. Meines Wissens gibt es das eigentlich nicht.

Kennt jemand diese Punze, bzw. kann mir weiterhelfen? Dr. Google hat leider nichts gefunden.

VG
Daniel
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7389
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #2
Na ja, man kann ja jede denkbare Legierung herstellen
und darf das dann - nach deutschem Stempelgesetz -
auch so stempeln.
Aber eine marktüblicher Feingehalt iss das nich.
MF wird der Hersteller sein.
Aber alles weitere wäre Kaufberatung und das machen/dürfen
wir nicht.
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #3
Hallo und vielen Dank.

Um eine Kaufberatung gehts gar nicht, ich hab nur die Punze und den Feingehalt nicht verstanden.
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7389
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #4
So hab ich's ja auch verstanden;-)
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 29316
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #5
vielleicht irrt sich der ebayanbieter und es steht 930, was nicht so unüblich wäre
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #6
Die Punze ist deutlich zu erkennen... MF (oder mF) 980

Ich wollte den Link nicht angeben, da ich nicht weiß, ob das hier ok ist.
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7389
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #7
Doch, link geht in Ordnung. Wär durchaus interessant.
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #8
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 29316
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #9
seltsam
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19775
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #10
Sterling-Feinsilber Claymischung könnte das haben, oder vlt Münzsilber?
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 29316
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #11
Ringform ist extrem weit weg von claygestaltung
nicht nur, weil offensichtlich aus Band gelötet und danach abgedreht
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7389
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #12
Zitat geschrieben von Tilo

... weil offensichtlich aus Band gelötet und danach abgedreht


Die Lötfuge könnte aber auch bei ner späteren
Ringweitenänderung entstanden sein.
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0