Schmuck bewerten & schätzen
Sie befinden sich im Benutzerbereich unseres Forums.

Ca 45 Jahre älter Ring Gravur

 
Sandra2324
 
Avatar
 

Sandra2324

 ·  #1
Hallo. Ich habe einen alten Goldring von meiner Oma geschenkt bekommen <3 Frage mich was das für eine Gravur ist. Weiß das jemand von euch?

Liebe Grüße
Anhänge an diesem Beitrag
Ca 45 Jahre älter Ring Gravur
Kornelia Sch
Moderator
Avatar
Beiträge: 4262
Dabei seit: 06 / 2010

Kornelia Sch

 ·  #2
Sandra2324
 
Avatar
 

Sandra2324

 ·  #3
Ja natürlich.
Ich schick mal Fotos.
Irgendwie hatte ich den Beitrag nicht mehr gefunden und nochmal geschrieben. Sorry.

Der Ring ist aus 585er Gold, ca 45 Jahre alt. War ein Geschenk für meine Oma, deswegen weiß sie den Wert damals nicht.
Der Ring hat 2 Diamant Splitter.
Gewicht kann ich nicht sagen, zeigt meine Waage nicht an... Hab keine Feinwaage.
Anhänge an diesem Beitrag
Ca 45 Jahre älter Ring Gravur
Ca 45 Jahre älter Ring Gravur
Ca 45 Jahre älter Ring Gravur
Ca 45 Jahre älter Ring Gravur
Susanne Pirsig
PostRank 2 / 11
Avatar
Beiträge: 11
Dabei seit: 03 / 2013

Susanne Pirsig

 ·  #4
Zitat geschrieben von Guestuser

Hallo. Ich habe einen alten Goldring von meiner Oma geschenkt bekommen <3 Frage mich was das für eine Gravur ist. Weiß das jemand von euch?

Liebe Grüße


Es handelt sich um eine Handgravur, die vermutlich das Gewicht und die Reinheits- und Farbangabe zu den verarbeiteten Steinen beinhaltet. Ich meine, folgendes zu erkennen: "0,10 Pi.1 TW."
Das müsste eigentlich bedeuten, dass das Gesamtgewicht der beiden Steine 0,10 ct beträgt. Der Reinheitsgrad müsste "Piqué 1" sein und die Farbbezeichnung "Top Wesselton". Letzteres ist die alte Farbbezeichnung für "feines Weiß". Der Reinheitsgrad P1 bedeutet, dass ein geübter Fachmann mit bloßem Auge durch das Oberteil eines Steines Einschlüsse erkennen kann.
Sandra2324
 
Avatar
 

Sandra2324

 ·  #5
Ahhhh vielen lieben Dank!!!!

Liebe Grüße, Sandra
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0