Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Verkaufe Doppelwalze K65 von Dinkel aus Goldschmiede-Nachlass

 
  • 1
  • 2
Moderator
Avatar
Beiträge: 27969
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #16
Schmuck & Uhren kaufen
Avatar
 
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 22075
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #17
Zitat geschrieben von steinfrosch

Problem ist das man an möglicher Walzdicke einbüsst.

du kannst also nicht mehr richtig dünn walzen, weil die Zahnräder aufeinanderliegen?
PostRank 8 / 11
Avatar
Beiträge: 294
Dabei seit: 07 / 2012
 ·  #18
Hallo,
hatte ich nicht geschrieben es soll mich keiner Fragen😎
Aber gut: ja, bei meiner früheren Walze war ich froh endlich einen Betrieb gefunden zu haben der die Walzen wieder feinschleifen könnte, nur um nach dem Zusammenbau festzustellen das nicht genug "nachstellweg" vorhanden war um die Walzen wieder zusammen zu bekommen.
Nu weiß ich nicht wieviel Nachstellweg bei dieser Walze besteht und wie tief eventuelle Schäden in den Walzen sind. Bisher können wir ja nur , den Fotos nach, vermuten daß es Korrosion gibt.
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 642
Dabei seit: 08 / 2011
 ·  #19
Hatten wir auch mal, mit unserer Großen Walze, nach Dima geschickt, keine Probleme mit dem Einbau, wie neu
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 538
Dabei seit: 11 / 2012
 ·  #20
Meine Walzen waren auch komplett flugrostig... einfach mit Schmirgelpapier bearbeitet bis zu 2000er ... danach alles wieder wunderbar. Nur beim Zusammenbau hab ich irgendwas falsch gemacht. Muss sie demnächst nochmal zerlegen, weil sie irgendwie nicht rund läuft... :(
Moderator
Avatar
Beiträge: 27969
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #21
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 14675
Dabei seit: 07 / 2011
 ·  #22
Dinkel macht das schon, aber nicht für lau.
Für mich sehen die Löcher schon nach tief und nicht nach Ölfleck aus, aber tatsächlich sehen Ölschmierer auch schnell so aus.
Aber da gebrauchtes Goldschmiedewerkzeug generell gut weggeht, vlt. auch nicht so schlimm.
Für besseren Verkaufserfolg sollte man die glatten Walzen tatsächlich mal polieren. Sein Auto poliert man auch bevor man es zum Verkauf fotografiert.
  • 1
  • 2
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Ulrich Wehpke
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0