Trusted Shops Sicherheit
100 Tage Rückgaberecht
10.000 Produkte versandbereit
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Goldschmiede Schulen?

 
Neuling
Avatar
Beiträge: 1
Dabei seit: 03 / 2007

17.03.2007 - 11:07 Uhr

 ·  #1
hallo,

zuerst einmal gratulation zu einem so gut organisierten und feinem Forum wie ihr hier habt. findet man selten im Netz.

Ich bin neu hier, zwar kein Goldschmied aber Goldschmiede Begeisterter.
Ich habe leider nie einen lehrplatz gefunden, deswegen bin ich mit 19 nach Südamerika abgehaun und habe dann dort angefangen aus bemalten Nudeln Ohrringe zu machen. naja, 7 Jahre später bin ich nun wieder zurück und habe viel über Gemologie und Goldschmieden gelernt.
Habe aber natürlich keine gute Ausbildung, was ich aber jetzt gerne nachholen würde und euch deshalb schon bei meinem ersten Thema mit Fragen bombardieren muß:

Hat jemand von euch Erfahrung mit den Goldschmiede Schulen wie z.b. diese in Griechenland(MOKUME) oder Florenz. Ob es dort Förderungen oder Stipedien oder so was gibt. (denn 8000 euro im Jahr ist doch ein bisschen zuviel)

Oder hat jemand einen Tipp für mich wie ich sonst zu einer guten Ausbildung kommen könnte?

Würde mich sehr über ein paar Ratschläge freuen....

thanks

Mike

Foren Sponsoren-Partner
Administrator
Avatar
Beiträge: 4205
Dabei seit: 01 / 2005

17.03.2007 - 11:29 Uhr

 ·  #2
hallo mike und herzlich willkommen in unserer runde :)

das ist ja eine interessante geschichte. hast du ein paar fotos - wäre bestimmt spannend!

in sachen goldschmiedeschulen in griechenland oder florenz habe ich keine erfahrungen, aber vielleicht hat hier einer noch passende tipps für so einen weltenbummler wie dich :)

liebe grüsse und schönes wochenende!
martin
Guestuser
 
Avatar
 

19.03.2007 - 14:56 Uhr

 ·  #3
Hy Martin!

Danke für deine Antwort.
Mit fotos schauts leider noch schlecht aus, da diese noch auf traditionelle Weise entwickelt worden sind. Aber läßt sich ja vielleicht auch nachholen.

Ich bin erst seit kurzen offen für dieses neue Medium Computer und Internet.
Mit der Musik begann es, und jetzt benütze ich es sogar für die 3D Animationen von Schmuck. Man kommt halt doch nicht drum herum.

Aber falls du eine andere Idee hast diesen schönen Beruf in Perfektion zu lernen wäre ich dir natürlich auch sehr dankbar. 😉

Greetz

Mike
PostRank 5 / 11
Avatar
Beiträge: 115
Dabei seit: 02 / 2007

20.03.2007 - 10:32 Uhr

 ·  #4
Hallo Mike,

herzlich willkommen im Forum. Ich finde es toll, dass Du Goldschmied lernen möchtest.
Leider kenne ich mich mit den ausländischen Schulen auch nicht so gut aus. Allerdings finde ich die Schulen in Deutschland auch nicht so schlecht. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass die Goldschmiedeschule in Pforzheim ganz gut ist. Zudem gibt es auch noch Schulen in Hanau und München. Obwohl ich leider nicht weiß wie diese Schulen in der Ausbildung vorgehen, denke ich, Du solltest Dich auch noch nach Ausbildungsbetrieben umschauen. Ich persönlich bin der Meinung, dass Du in einem guten Ausbildungsbetrieb vielleicht eine bessere Ausbildung bekommst. Ist natürlich auch von Fall zu Fall unterschiedlich. Kann ja auch nur aus eigener Erfahrung sprechen. Was für Dich die bessere Entscheidung ist musst Du natürlich selbst rausfinden.

Grüsse Kathrin
Guestuser
 
Avatar
 

13.10.2007 - 19:21 Uhr

 ·  #5
Also Hallo erst mal!
Ich bin begeistert von dem Forum und habe mal die letzten Einträge gelesen. Und ich habe bisher schon oft von den Schulen in Hanau und Pforzheim gehört... nur vielleicht könnte mir jemand direkte Internetadressen geben von den Schulen und wenn jemand Ausbildungsbetriebe kennt. Ich gehe zwar seit einem Jahr zu einem Goldschmiede-Meister und arbeite für mich. Doch leider sieht es so aus das dieser mich nicht ausbilden kann...Und es gibt hier kaum welche in der Umgebung von Mönchengladbach die Ausbilden. Da ich erst 15 bin habe ich auch keine großen Möglichkeiten weiter weg etwas zu machen 😢 . Aber ich will trotzdem eine Ausbildung erhalten also muss ich es trotzdem versuchen!
Gruß Sarah
Moderator
Avatar
Beiträge: 6260
Dabei seit: 09 / 2007

13.10.2007 - 19:44 Uhr

 ·  #6
Für die Weiterbildung im Ausland könnte das interessant sein:

www.cdg.de

Für Sahra

www.goldschmiedeschule.de

www.zeichenakademie.de

www.edelmetallverband.de

Und natürlich solltest du auch mal bei der für deinen Bereich zuständigen Handwerkskammer anfragen. Die können dir Ausbildungsbetriebe in deiner Umgebung nennen. Da kann vielleicht dein Goldschmiedemeister aber mehr erreichen, weil die HWKs oft nicht so ganz flott sind in solchen dingen. :roll:
Guestuser
 
Avatar
 

14.10.2007 - 15:00 Uhr

 ·  #7
Hy Zirkonhead!
Ich möcht mich erst einmal bei Ihnen bedanken für die Adressen :D ! Ich bin mir sicher das sie mir weiter helfen können! Da ich am Dienstag wieder bei dem Goldschmied bin werde ich mal nach fragen ob er bereit ist mir zu helfen. Mit der Ausbildung im Ausland wird es etwas schwierig da ich ja noch so jung bin. Ich habe gelesen das Sie auch ein Inhaber einer Firma sind, Wie der Goldschmiedemeitser wo ich immer hin gehe. Mir ist nur noch etwas unklar wo Ihre Firma ist?

Gruß Sarah
Moderator
Avatar
Beiträge: 6260
Dabei seit: 09 / 2007

14.10.2007 - 16:09 Uhr

 ·  #8
Kannst ruhig du sagen, machen wir hier alle.
Ich bin in Idar-Oberstein. Die Stadt der Edelsteine.
Leider kann ich aber auch keinen Ausbildungsplatz anbieten.
Ein Tip : starte doch einfach ein eigenes Thema, in dem du anfragst, ob hier ein anderer Kollege einen Platz für dich hat.
Dazu gehst da am besten auf " Schmuck Forum, Themen allgemein" dann einfach auf neues Thema klicken. Vergiss nicht eine Treffende Überschrift.

Das mit dem Ausland war auch eigentlich für den Ursprünglichen Themenstarter gedacht, ich hatte nicht gesehn, wie alt die Frage schon war. :oops:
Guestuser
 
Avatar
 

14.10.2007 - 16:34 Uhr

 ·  #9
Hy Zirkonhead!
Danke für den Tipp mitDem Thema :D ! Und das mit dem Sie-tzen ist halt ne Höfflichkeits Sache von mir ich kenne es nicht anders :oops: . Aber als ich das geschrieben habe habe ich noch nicht viel von der Seite gelesen von da her war das für mich Selbstverständlich!

Gruß Sarah :oops:
Guestuser
 
Avatar
 

26.09.2008 - 16:20 Uhr

 ·  #10
Ich mache gerade meinen Realschulabschluss und möchte gerne eine Ausbildung als Goldschmiedin anfangen. :D:D:D

Daher wollt ich auch mal nachfragen wo es gute Goldschmiedeschulen gibt.
Also ausser der in Pforzheim und Kempten, da bewerbe ich mich auf jedenfall.

Weiß da vielleicht jemand was???

Vielen vielen Dank
Liebe Grüße Linda :hallo:
Guestuser
 
Avatar
 

18.10.2008 - 19:41 Uhr

 ·  #11
Zitat geschrieben von Anonymous
Ich mache gerade meinen Realschulabschluss und möchte gerne eine Ausbildung als Goldschmiedin anfangen. :D:D:D

Daher wollt ich auch mal nachfragen wo es gute Goldschmiedeschulen gibt.
Also ausser der in Pforzheim und Kempten, da bewerbe ich mich auf jedenfall.

Weiß da vielleicht jemand was???

Vielen vielen Dank
Liebe Grüße Linda :hallo:
Hallo, wie komme ich an so einer Ausbildung ran goldschmiedin ?ich weiss nicht wo Auszubildende gesucht werden

freue mich über jede antwort :bounce: :bounce: :bounce:
Administrator
Avatar
Beiträge: 4205
Dabei seit: 01 / 2005

19.10.2008 - 21:39 Uhr

 ·  #12
vielleicht hilft es den einen oder anderen thread hier zum thema goldschmiede ausbildung auch mal vollständig zu lesen 😉

einen tipp schon jetzt:
in der regel geht der prophet zum berg und nicht der berg zum propheten :idea:

nix für ungut - viel erfolg! :)

lg
martin

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0