Uhren Art

Automatikuhr
Nicht ständig aufziehen müssen, keine Batterien wechseln - eine schicke Automatikuhr machts möglich.

Chronograph
Chronograph steht im wesentllichen für eine Stoppuhr-Funktion. Bei analogen Zeitmessern wird während des Stoppens auf zusätzlichen kleinen Ziffernblättern (Totalisatoren) im Hauptziffernblatt die verstrichene Zeit angezeigt.

Digitaluhr
Eine Digitaluhr ist ein treuer Wegbegleiter für alle Freunde der einfachen und klaren Zeitanzeige. Die Uhrzeit wird konkret mit digitalen Ziffern angezeigt.

Funkuhr
Exakt genaue Zeitanzeige und das immer vollautomatisch, das bietet eine Funkuhr.

GPS Uhr
Satelliten gestütze Navigation, das bietet eine GPS Uhr. Es ist nicht nur Komfort, sondern vor allem Sicherheit, die man ständig am Handgelenk dabei hat.

Kermikuhr
Eine hochmoderne Keramikuhr ist nicht nur edel, sondern widererwartend auch sehr robust.

Outdoor-Uhr
Eine Outdoor-Uhr ist ein dankbarer Wegbegleiter für alle Naturfreunde. Ausgestattet mit den wichtigstens Eigenschaften für draussen ist sie eine gute Empfehlung für deine Abenteuer.

Quarzuhr
Quarzuhren sind Batteriebetrieben und günstig.

Smartwatch
Das Wort Smartwatch ist in aller Munde. Aber braucht man das? Nein - jedoch wird man sie nie mehr missen wollen, wenn man mal eine hatte. Wer jetzt schon die Finger nicht mehr vom Handy lassen kann sollte den Kauf einer Smart Watch ernsthaft in Erwägung ziehen.

Solaruhr
Solar auf dem Hausdach ist keine Besonderheit mehr. Mit einer Solaruhr ist man eher noch Vorreiter. Dabei ist es doch sehr clever Geld für ständige Batteriewechsel zu sparen und gleichzeitig unsere Umwelt zu schonen.

Sportuhr
Wer seinen Körper stählt, oder in zumindest regelmäßig fit hält, der sollte über eine Sportuhr nachdenken. So eine Uhr hält Funktionen bereit, die einen wirklich weiterbringen. Ganz nebenbei kann man natürlich auch die Zeit ablesen.

Taschenuhr
Der Großvater hatte eine, der Urgroßvater natürlich auch - eine Taschenuhr. Es ist irgendwie eine tolle Sache die Zeit auf diese Weise abzulesen, fast schon Kult. Immer mehr junge Menschen entdecken diesen Lifestyle wieder.

_Navi, Kamera, Bike
Garmin Handnavigation für Geo-Caching und professionelle Outdoor-Anforderungen sowie Action Cams und Rad-Computer.

_Zubehör
Zubehör für unsere Sport- und Fitnesspropdukte.




Anlass

Business
Eine Business Uhr glänzt vor allem durch Zurückhaltung, strahlt dabei aber dennoch eine gewisse Wertigkeit aus. Business Uhren komplettieren das Auftreten und unterstreichen die Zielstrebigkeit des Trägers.

Freizeit, leger
Kaum einer kann ohne. Die Uhr ist alltäglicher Begleiter. Eine bequeme Freizeituhr gibt zuverlässig den Takt an, bis man wieder in sein Outfit für die Arbeit klettert.

Glamouröse Abenduhr
Sie sind nicht alltäglich aber sie kommen immer wieder, die Momente für einen glamouröseren Look zu besonderen Anlässen bzw. zum Ausgehen. Eine Glamouröse Abenduhr sollte daher in keiner Schatulle fehlen.

Sport und Fitness
Wer Sport treibt, der braucht eine Uhr die alles mitmacht. Wenn diese Uhr einen dann auch noch beim Erreichen der gesteckten Ziele unterstützt, dann ist es die perfekte Sport- und Fitnessuhr.




Uhrwerk

Mechanisch
Trotz aller möglichen modernen Techniken und Spielereien heutzutage wird eine mechanische Uhr immer die einzige Uhr für den echten Uhrenliebhaber bleiben. Das "Herkömmliche" mit Präzision und Rafinesse von Generation zu Generation weiterleben zu lassen und sich immer wieder daran zu erfreuen, rückt alles andere in den Hintergrund.

Quarz
Bei einer Quarzuhr geben Quarzschwingungen den Takt an. Die hohe Frequenz macht Quarzuhren sehr genau. Als Energiequelle kommt eine Batterie zum Einsatz.




Antrieb

Akku
Ein Wiederaufladbarer Akku ermöglicht eine ständige Stromversorgung für alle Funktionen.

Automatik, Bewegung
Rein durch die Bewegung des Trägers wird das mechanische Werk immer wieder von alleine aufgezogen. Durch eine gewisse Gangreserve werden auch Zeiten ohne Bewegung überbrückt.

Batterie
Eine Batterie treibt eine Uhr sicher und zuverlässig für lange Zeit an. Da sehr viele Einflüsse die Lebenszeit einer Batterie beeinflussen kann dazu allerdings keine genaue Aussage getroffen werden.

Handaufzug
Ein Handaufzug ist der klassische Antrieb für mechanische Uhren. Die Federspannung kann so erhalten bzw. immer wieder nachgezogen werden.

Solar
Wenn aus Sonnenlicht die Energie für den Taktgeber der Uhr aufrecht gehalten wird, dann spricht man von einer Solaruhr. Die Kollektoren sitzen im Ziffenblatt.




Form

Eckig
Eine eckige Uhr ist schon fast exotisch, denn 99% aller Uhren sind tatsächlich klassisch rund. Wer zu seinen Ecken und Kanten steht sollte aber ruhig auch bei seiner Uhr ein klares Zeichen setzen.

Oval
Eine ovale Form ist die beste Wahl, wenn man sich von der "runden" Masse abheben will und Ecken und Kanten nicht zum eigenen Lifestyle passen.

Rund
Immer wieder versuchen sich Hersteller darin auch andere Formen zu etablieren. Dies gelingt aber nur selten. Mit einer runden Uhr liegt man demnach also immer "rundherum" richtig.




Material

750 Gold
Gold 750, auch 18 Karat Gold genannt, ist in unseren Breiten die höchste Goldlegierung für Schmuck. Da reines Feingold 999 zu weich für die Schmuckverarbeitung ist, wird es mit anderen Metallen legiert. Bei 750 Gold besteht also die Legierung zu 3/4 aus reinem Gold.

925 Sterling Silber
925 Sterling Silber ist das Schmuckmaterial schlechthin. Bei Uhren ist es nicht alltäglich und macht die Uhr in jedem Fall zu etwas Besonderem.

Aluminium
Uhren aus Aluminium sind besonders leicht. Eine vergleichbare Uhr aus Edelstahl wäre annähernd doppelt so schwer. Ein echter Vorteil wenn man die Uhr ständig tragen möchte. Man spürt sie kaum.

Edelstahl
Edelstahl ist das wohl beliebteste Material für Uhren in bezahlbaren Preissegmenten. Es ist robust und maskulin. Genau das richtige für alle Träger, die ihre Uhr auch spüren wollen. Hinzu kommt, dass dieses Material leicht zu reinigen ist.

Keramik
Uhren aus Keramik sind aktuell ganz besonders in Mode. Kein Wunder, denn Keramik kann beinahe als High Tech Werkstoff bezeichnet werden und ist entgegen der weitläufigen Vermutung absolut robust. Keramik kommt auch in der Zahntechnik zum Einsatz.

Kunststoff
Uhren aus Kunststoff bieten ein sportlich betontes Aussehen. Ein Uhr mit Kunststoffgehäuse ist sehr leicht und macht ein tolles Design möglich.

Sonstiges Metall
Uhren aus ungewöhnlichen Materialien entsprechen zwar nicht dem Mainstream, belohnen den Träger aber oftmals mit guten Trage-Eigenschaften und gutem Preis-/Leistungsverhältnis.

Titan
Uhren aus Titan sind ähnlich wie Uhren aus Alu extrem leicht. Sie sind aber um ein vielfaches widerstandsfähiger und das Finish wirkt auch sehr edel. Bezahlen muss man diese Vorteile allerdings mit einem etwas höheren Preis.




Materialfarbe

Anthrazit
Mit einer Uhr in der Farbe Anthrazit sticht man aus der Masse heraus. Technisch modern und gleichzeitig edel steht Anthrazit für Individualität.

Blau
Blau schmeichelt durch Zurückhaltung und bietet dennoch eine schöne Anmutung.

Braun
Ein erdiger Braun-Ton ist natürlich und edel zugleich. Braun läßt sich meist gut kombinieren und sollte in keinem modischem Accessoire Baukausen fehlen.

Gelb
Gelb verleiht der Uhr einen peppigen Look und dem Träger das i-Tüpfelchen eines modischen Looks.

Gold
Schon immer steht Gold für das Begehren nach Erfolg und Reichtum. Es drückt Zielstrebigkeit aus und macht die Uhr erst richtig zu Schmuck.

Grau
Ein graues Uhrband ist edel aber dabei dezent, weil es nicht glänz wie Silber.

Grün
Eine Uhr in grün bringt Farbe ins Spiel. Naturfarben liegen immer im Trend. Kaum ein Designer wagt es einen Bogen um Grün zu machen.

Lila
Lila ist traditionell und ausgefallen zugleich. Interessante Wahl!

Mehrfarbig / Bunt
Wer sich farblich nicht festlegen möchte, der wählt das Material der Uhr in multicolor. Bunt und lebensfroh sowie edel und gut kombinierbar, das sind die Tugenden einer schicken Multicolor-Uhr.

Rosa
Zartes Rosa verleiht einer Uhr das gewisse Etwas. Ein Hauch von Farbe, aber nicht zu aufdringlich.

Rosé
Rosé ist das neue Gold, folgt man dem aktuellen Trend. Der warme Ton schmeichelt und strahlt Lebensfreude aus.

Rot
Feurig rot oder sinnlich rot - die Wahl wie man das sehen möchte liegt beim Träger. Ein toller Farbklecks ist eine rote Uhr auf jeden Fall. Ein Statement!

Schwarz
Was könnte klassischer sein als eine schwarze Uhr? Schwarz passt zu allem und ist alles andere als langweilig. Schwarz ist ein Alleskönner! Zurückhaltend, dennoch edel, modern und noch viel mehr.

Silber
Die Farbe Silber ist die Farbe schlechthin für eine Uhr. Uhren mit silber farbenen Gehäuse strahlen die Wertigkeit aus, die der Träger von einen perfekten Zeitmesser erwartet.

Weiß
Zu jeglichem Outfit passt eine schlichte weiße Uhr. Es strahlt edle Eleganz aber auch Sportlichkeit aus - Weiß geht immer.




Glas

Kunststoff
In Sachen Gewicht sind Uhrgläser aus Kunststoff natürlich unschlagbar.

Mineralglas
Mineralgläser sind bis zu 20mal härter als Kunststoffgläser und kommen beispielsweise auch bei Brillen zum Einsatz.

Saphirglas
Genau genommen handelt es sich eigentlich gar nicht um Glas, sondern um eine Art synthetischen Saphir. Kratzer sind nahezu ausgeschlossen.




Anzeige

Analog
Die analoge Anzeige via Zeiger ist natürlich der Klassiker. Obwohl es heute auch moderne Alternativen gibt, "ticken" doch die meisten Menschen gleich und wählen immer noch die analoge Variante.

Digital
Eine Digitalanzeige macht eine Uhr sehr präzise ablesbar. Digitaluhren stehen sinnbildlich für die moderne Zeit und mischen den Uhrenmarkt immer wieder mit pfiffigen Designs auf.

Kombiniert
Eine kombinierte Analog- und Digitalanzeige bietet das beste aus zwei Welten. Eine traditionelle, klassische Uhr gepaart mit zusätzlichen, praktischen Features per Digitalanzeige.




Ziffernblatt Farbe

Beige
Beige ist die wohl beliebteste Pastellfarbe und eignet sich besonders gut für zurückhaltende Akzente.

Blau
Ein blaues Ziffernblatt ist nicht nur modisch elegant, sondern bietet einen richtig guten Kompromiss aus Farbe und kontrastreicher Ablesbarkeit.

Braun
Ein erdiger Braun-Ton bringt Farbe auf natürliche und zurückhaltende Art und Weise ins Spiel. Die Uhr wird dadurch gezielt als modisches Accessoire einsetzbar.

Carbon
Ein Ziffernblatt im Carbon-Look ist natürlich das Highlight für alle Sport und HighTech -Freunde. Das Erscheinungsbild der Uhr ist außergewöhnlich und sehr modern.

Gelb
Ein gelbes Ziffernblatt bringt richtig frische Farbe ins Spiel und bleibt dabei perfekt ablesbar. Eine gelungene Mischung in Funktion und Design.

Gold
Ein echter Klassiker ist ein Ziffernblatt in der edlen Farbe Gold. Es macht eine Uhr zum Schmuckstück und edlen Begleiter.

Grau
Ein graues Ziffernblatt ist edel aber dabei dezent, weil es nicht glänz wie Silber.

Grün
Die Farbe Grün steht für Leben und das Ziffernblatt strahlt genau diese Lebendigkeit aus. So wird ein einfacher Zeitmesser zum Mode-Accessoire oder gar zu einem richtigen Statement.

Lila
Lila ist eine sehr traditionelle Farbe und schmeichelt dem Träger in sehr zurückhaltender Art und Weise.

Mehrfarbig / Bunt
Warum für eine bestimmte Farbe festlegen? Bunt gemischte Farben verleihen einem Ziffernblatt ein lebendiges Finish.

Perlmutt
Ganz besonders edle Uhren bekommen ein Ziffernblatt aus Perlmutt. Interessant schimmernd und irisierend wie die Perlen des Ozeans schmeichelt es auf beeindruckende Weise und dennoch ganz natürlich.

Rosa
Ein Ziffernblatt in rosa verleiht einer Uhr einen Hauch Farbe ohne dabei zu aufdringlich zu sein.

Rot
Wer ein Ziffernblatt in der Farbe Rot wählt hat ganz klare Vorstellungen von einem tollen Zeitmesser. Eine Uhr ist nicht nur Mittel zum Zweck, sondern ein Statement.

Schwarz
Ein schwarzes Ziffernblatt ist super edel und modern. Solch eine Uhr ist mit allem sehr gut kombinierbar und dabei extrem zeitlos. Eine interessante Eigenschaft für einen Zeitmesser, nicht wahr?

Silber
Ein Ziffernblatt in der Farbe Silber ist beeindruckend und edel. Dennoch ist es nicht zu hervorherrschend und macht eine Uhr zum schicken Begleiter im Alltag.

Weiß
Ein Ziffernblatt in weiß kommt sehr schlicht daher. Ein echter Vorteil, immerhin steht mit Weiß einer vielfältigen Kombinierbarkeit mit dem restlichen Outfit nichts im Wege.




Ziffern

Arabisch
Im Gegensatz zu römsichen Ziffern sind arabische Ziffern deutlich moderner und stets schnell und klar ablesbar. Wer auch sonst im Leben Klartext redet wählt diese Variante.

Keine
Wer sich nicht zwischen den verschiedenen Zahlentypen auf dem Ziffernblatt entscheiden kann, der wählt ganz einfach keine Zahlen. Auch ohne Zahlen ist eine Uhr intuitiv ablesbar und einem schnörkellosen Design steht nichts im Wege.

Römisch
Römische Ziffern zieren Ziffernblätter auf sehr klassische Art und Weise. Bei Uhren wird immer gerne auf diese traditionelle Zahlschrift zurück gegriffen.




Uhrband

Kautschuk
Die Natur versorgt uns mit einem angenehm weichen und unempfindlichen Material - Kautschuk.

Keramik
Uhrbänder aus Keramik sind sehr robust und edel.

Kunststoff
Sportlich aber nicht weniger schick bietet ein Kunststoffband angenehmen Tragekomfort gepaart mit der gestalterischen Freiheit das Uhrband perfekt auf die Uhr abzustimmen.

Leder
Das Band steht im ständigen Kontakt mit dem Träger. Bequem und edel zugleich erfüllt ein Lederband seine Dienste stets zuverlässig. Nur bei widrigen äußeren Einflüssen werden gerne widerstandsfähigere Alternativen bevorzugt.

Metall
Maskulin und robust, edel und wertig, das sind die richtigen Adjektive, um ein Metallband treffend zu beschreiben. Wenn man seine Uhr auch spüren möchte, dann ist ein Metallarmband die richtige Wahl.

Silikon
Ein HighTech Werkstoff, der keineswegs nur im Bad vorkommt. Weich und anschmiegsam präsentiert sich ein Silikonband auch robust und Temperaturbeständig. Man schwitzt weniger als man vermuten würde.

Textil
Angenehm zu tragen, reißfest und unerwartet edel kommt eine Uhr mit einem textilen Armband daher. Das ist im Moment extrem trendy.




Bandfarbe

Anthrazit
Mit einem Uhrband in der Farbe Anthrazit sticht man aus der Masse heraus. Technisch modern und gleichzeitig edel steht Anthrazit für Individualität.

Beige
Beige ist die wohl beliebteste Pastellfarbe und eignet sich besonders gut für zurückhaltende Akzente.

Blau
Blau schmeichelt durch Zurückhaltung und bietet dennoch eine schöne Anmutung.

Braun
Ein erdiger Braun-Ton ist natürlich und edel zugleich. Braun läßt sich meist gut kombinieren und sollte in keinem modischem Accessoire Baukausen fehlen.

Gelb
Gelb verleiht der Uhr einen peppigen Look und dem Träger das i-Tüpfelchen eines modischen Looks.

Gold
Schon immer steht Gold für das Begehren nach Erfolg und Reichtum. Es drückt Zielstrebigkeit aus und macht die Uhr erst richtig zu Schmuck.

Grau
Ein graues Uhrband ist edel aber dabei dezent, weil es nicht glänz wie Silber.

Grün
Ein Uhrband in grün bringt Farbe ins Spiel. Naturfarben liegen immer im Trend. Kaum ein Designer wagt es einen Bogen um Grün zu machen.

Lila
Die Farbe Lila ist sehr traditionell und schmeichelt dem Träger in zurückhaltender Art und Weise.

Mehrfarbig / Bunt
Wer sich farblich nicht festlegen möchte, der wählt ein Uhrband in multicolor. Bunt und lebensfroh sowie edel und gut kombinierbar, das sind die Tugenden eines schicken Multicolor-Uhrband.

Rosa
Ein Uhrband in der Farbe Rosa verleiht einer Uhr einen Hauch von Farbe, ohne dabei aufdringlich zu sein.

Rosé
Rosé ist das neue Gold, folgt man dem aktuellen Trend. Der warme Ton schmeichelt und strahlt Lebensfreude aus.

Rot
Feurig rot oder sinnlich rot - die Wahl wie man das sehen möchte liegt beim Träger. Ein toller Farbklecks ist ein rotes Uhrband auf jeden Fall. Ein Statement!

Schwarz
Was könnte klassischer sein als ein schwarzes Uhrband? Es passt zu allem und ist alles andere als langweilig. Schwarz ist ein Alleskönner! Zurückhaltend, dennoch edel, modern und noch viel mehr.

Silber
Die Farbe Silber ist die Farbe schlechthin für Metallbänder. Uhren mit silber farbenen Uhrband strahlen die Wertigkeit aus, die der Träger von einen perfekten Zeitmesser erwartet.

Weiß
Zu jeglichem Outfit passt ein schlichtes weißes Uhrband. Es strahlt edle Eleganz aber auch Sportlichkeit aus - Weiß geht immer.




Verschluss

Dornschließe
Eine Dornschließe ist schlicht, einfach und ergreifend die verbreitetste Möglichkeit ein Uhrband zu verschließen. Schnallen sind immer auch ein modisches Accessoire. Die Dornschließe verschließt eine Uhr schnell und vor allem sehr sicher.

Faltschließe
Eine Faltschließe ist die vollkommenste Art eine Uhr zu verschließen. Guter Sitz und edles Design bei praktischer Bedienung. Auch braucht es keine Löcher im Armband. Den Designer freuts.

Ohne / Flexband
Einfach drüberziehen - fertig. Ein Flexband machts möglich. Einfacher gehts nicht mehr.




Wasserdicht

Bis 10 bar
Eine Uhr wassergeschützt bis 10 bar bzw. 10 ATM eignet sich zum normalen Schwimmen und Schnorcheln.

Bis 100 bar
Eine Uhr wassergeschützt bis 100 bar bzw. 100 ATM eignet sich nicht nur zum Schwimmen, sondern auch zum Tauchen.

Bis 20 bar
Eine Uhr wassergeschützt bis 20 bar bzw. 20 ATM eignet sich nicht nur zum Schwimmen, sondern auch zum gerätefreien Tauchen in geringer Tiefe.

Bis 3 bar
Bis 3 bar bzw. 3 ATM wassergeschützt ist eine Uhr für das Tragen im Alltag bei Wind und Wetter gerüstet. Für vollen Wasserkontakt sollte jedoch ein anderes Modell gewählt werden.

Bis 5 bar
Eine Uhr wassergeschützt bis 5 bar bzw. 5 ATM eignet sich zum Duschen, ist jedoch für Wassersport nicht ausreichend geschützt.




Sportart

Bergsport
Uhren, die speziell für den Bergsport entwickelt wurden, bieten alles was den Bergfreund begeistert. Mit so einer Uhr werden traumhafte Bergabenteuer bestmöglich unterstützt und zudem die Sicherheit am Berg erhöht.

Geocaching
Die Funktionen eines Geräts für Outdoor Abenteuer wie Geocaching sind sehr speziell und die Nutzer anspruchsvoll. Nur perfekt gerüstet hat man Spaß an vielen neuen Caches.

Laufen
Eine Uhr speziell für den Laufsport entwickelt bietet alles was das Läuferherz begehrt. Training und persönlicher Fortschritt werden bestmöglich unterstützt.

Radfahren
Geräte speziell für den Radsport entwickelt bieten alles was das Radlerherz begehrt. Training und persönlicher Fortschritt werden bestmöglich unterstützt.

Schwimmen
Uhren speziell für den Schwimmsport entwickelt bieten alles was das Schwimmerherz begehrt. Training und persönlicher Fortschritt werden bestmöglich unterstützt.

Triathlon
Uhren speziell für den Triathlon-Sport entwickelt bieten alles was das Athletenherz begehrt. Training und persönlicher Fortschritt werden bestmöglich unterstützt.




Funktionen

Alarm / Wecker
Ein Wecker bzw. eine Alarmfunktion ist ein Muß für alle, die gerne pünktlich sind.

Barometer
Ein Barometer ergänzt einen Zeitmesser um eine tolle Funktion. Mit dem Luftdruck kann die Wetterlage besser bewertet werden.

Beleuchtung
Mit einer praktischen Beleuchtung geht einem auch bei ungünstigen Verhältnissen ein Licht auf. Nachtmenschen sollten nicht auf dieses Gimmick verzichten.

Countdown
Eine Countdown-Funktion hilft in vielen Lebenslagen weiter, und wenn es nur darum geht, dass die Pizza im Ofen nicht verbrennt.

Datum ewiger Kalender
Die Funktion eines ewigen Kalenders ist die Basis für eine sorgenfreie Datumsfunktion.

Datum Kalendertag
Wie oft braucht man mal eben den Kalendertag zum Ausfüllen eines Formulars und kommt gerade dann nicht selber drauf?

Datum Wochentag
Die zusätzliche Anzeige des Wochentags rundet eine Datumsfunktion sinnvoll ab.

Datum Zeitzonen / Weltzeit
Das i-Tüpfelchen ist eine Funktion für Zeitzonen / Weltzeit. Reisefreunde und Global-Player werden das besonders schätzen.

End of Life / Batterie
Wer nicht möchte, dass die Uhr im ungünstigsten Zeitpunkt den Dienst wegen leerer Batterie quittiert, baut auf die End of Life Funktion. Durch die rechtzeitige Info kann der Batteriewechsel komfortabel eingeplant werden.

Fitnessfunktionen
Wer seinen Körper liebt, hält sich fit. Diverse Fittness Funktionen unterstützen einen tatkräftig dabei und liefern wichtige Infos für die perfekte Trainingsplanung.

GPS / Tracking
GPS / Tracking bietet sensationelle Möglichkeiten für alle Freunde von körperlicher Bewegung. Per Satellit weiß die Uhr wo man sich gerade befindet. Das ist natürlich ein tolles Benefit für den Life-Einsatz, aber auch zum Führen eines Aktivitäten-Tagebuchs, also für Archivzwecke.

Höhenmesser
Mit einem integrierten Höhenmesser geht es hoch hinauf. In Kombination mit einer ordentlichen Tourenplanung können stets gute Einschätzungen von Etappenzeiten und verbleibenden Höhenmetern vorgenommen werden. Das ist nicht nur informativ, sondern bringt auch ein Plus an Sicherheit mit.

Kompass
Ein Kompass leistet wichtige Dienste zur Orientierung im Gelände. Ganz nebenbei ist er auch noch eine praktische Sache für den Alltag. Man glaubt es kaum, aber es ließen sich Bücher füllen mit praktischen Anwendungsideen.

Lap Memory
Wer nicht auf der Stelle treten möchte findet im Lap Memory eine praktische Funktion. Damit hat man die letzten gemessenen Zeiten der Stoppuhr immer als Referenz zu Kontrolle.

Leuchtzeiger
Die Analoguhr im dunklen ablesen ist dank Leuchtzeiger kein Problem. Das Licht wird in der phosphorisierten Farbe für eine gewisse Zeit gespeichert und leuchtet nach.

Mondphase
Die verschiedenen Mondphasen haben durchaus Einfluss auf unser Leben auf der Erde. Die Anzeige, in welcher Phase man sich aktuell befindet ist daher eine interessante und beliebte Funktion.

Smartwatch
Die Funktionen, die eine Uhr zur Smart Watch auszeichnen sind extrem vielfältig. Wie schon bei einem Smartphone kann man sich die Uhr personalisieren. Es ist eine Art kleiner Computer, ausgestattet mit Sensoren. Dadurch können Software-Entwickler nach und nach immer neue, zusätzliche Funktionen / Apps anbieten.

Stoppuhr
Kein Sportler wird auf eine Stoppuhr verzichten wollen, die einfach zu bedienen ist und jederzeit die Erfassung von Zeitabschnitten ermöglicht.

Thermometer
Hitzefrei? Mit einem integrierten Thermometer hat man die Temperatur im Blick. Ein absolut praktisches Feature, sowohl für den Alltag, als auch bei Outdoor Aktivitäten.




Besonderes

Charm Uhr
Eine Charmuhr kann mit einem Verschluss an eine Kette oder ein Bettelarmband / Charmarmband gehängt werden.

Funkuhr
Als Besonderheit gegenüber herkömmlichen Uhren gilt die Funksteuerung der aktuellen Uhrzeit.

Glasboden
Freien Blick ins Werk garantiert ein Glasboden. Eine Besonderheit die nicht nur wahre Uhrenfans fasziniert.

Krone links / oben
Eine Besonderheit ist die Krone, die nicht wie üblich an der rechten Gehäuseseite sitzt. Dadurch wird es auch Linkshändern leichter möglich die Uhr zu bedienen.

offene Unruh
Eine offene Unruh ist eine ganz beliebte Besonderheit, lässt sie doch durch eine Öffnung im Ziffernblatt einen Einblick auf einen ganz wichtigen Bereich im Werk zu - die sich bewegende Unruh.

Skelettuhr
Voller Einblick in das Werk durch Verzicht auf ein typisches Ziffernblatt ist besonders außergewöhnlich.

Smartphone Verbindung
Eine Besonderheit, die zunehmend wichtiger wird ist eine Smartphone-Verbindung per Funk. Gegenseitiger Datenaustausch ermöglicht Anzeige und Steuerungsfunktionen in ganz neuer Weise.

Swarovski Elements
Swarovski Elements sind die bekannnten Kristallschmucksteine aus dem berühmten Hause Swarovski. Kein Wunder, daß Uhren mit original Swarovski Elements so beliebt sind.

Umhängeuhr
Eine Umhängeuhr kann wie eine Anhänger an einer Halskette getragen werden.