Branche
Trends
Meldungen

Grau & Rot

Trend-Farben für den Winter (Teil 2)

Für Experten zählt sie zu den Nichtfarben, in der Modewelt spielt sie eine enorm wichtige Rolle: Der anhaltende Grau-Trend beweist, dass der Farbton an Vielseitigkeit kaum zu überbieten ist und keinesfalls langweilig, sondern sehr edel und stylisch wirken kann. Dabei reicht die Palette vom dezenten Mausgrau über kühles Anthrazit bis hin zum glänzenden Metalliclook. Und wie heißt es so schön: gut kombiniert ist halb gestylt! Accessoires und pfiffige Einzelstücke in kräftigem Rot oder Pink harmonieren überaus vorteilhaft mit Grau und lassen Ihr Outfit aufregend und frisch wirken.

LOLAANDGRACE
Glück, Charisma und Positivität symbolisiert dieses hübsche Kleeblatt, das als eines der kleinen, feinen Glamour-Charms mit funkelnden Swarovski-Kristallen an Ketten, Armbändern oder Ohrringen getragen werden kann.
www.lolaandgrace.com



CERRUTI 1881
Unter dem Dach der TWC Groupe aus Aalen setzen große Marken ihre Lifestyle-Trends für Uhren. Der sportlich-elegante Chronograph der Marke Cerruti 1881 verfügt über Datumsanzeige und Stoppfunktion.
www.twc-uhren.com



LEONARDO
Feuriges Rot verheißt Leidenschaft. Die filigranen Glasperlen des Armbandes ‚matrix‘ stehen für unkomplizierte Leichtigkeit. Der facettiert geschliffene Glasstein in der Mitte wird von einem Edelstahlelement umrahmt, das den Glanz verstärkt.
www.leonardo.de



SCHÖNIGLICH
Die hochwertigen Schmuckpretiosen aus dem Wiesbadener Atelier werden mit viel Liebe zum Detail handgefertigt. Die Unikate aus Nappa oder Rinderleder vereinen zeitlose Eleganz mit trendbewusstem Individualismus.
www.schoeniglich.de



SWATCH
Mit dem farbenfrohen Modell „Abricotier“ greift der Schweizer Uhrenhersteller Swatch das Trendthema „Transparenz“ auf, denn sowohl Gehäuse als auch Zifferblätter und Kunststoffarmbänder sind vollständig durchsichtig.
www.swatch.de



Archivbeitrag 08.11.2014
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren