JGF Europe - die Schmuck und Edelsteinmesse
Love-Affairs auf der JGF Europe

Der Ring des Nibelungen von Richard Wagner, die Ringparabel in Lessings Nathan der Weise oder der Herr der Ringe von Tolkien – das kleine runde Schmuckstück bewegt die Menschheit seit Jahrhunderten.

Auch die Veranstalter der JGF Europe haben sich von dem begehrten Kleinod begeistern lassen und prä¬sentieren in Freiburg ein neues Schwerpunktthema „Love“. Hier dreht sich alles rund um den Ring und namhafte Hersteller wie Gerstner, Fischer & Sohn, Brüder Nowotny, die Diamondgroup oder die Titanfactory präsentieren ihre spannenden Neuheiten. Ob Antragsring, Trauring oder ein Memoire für die besonderen Momente des gemeinsamen Lebens – jedes dieser Schmuckstücke steht für die Liebe und die Hoffnung auf immerwährendes Glück. Das Trauringangebot ist so unterschiedlich, wie die Menschen, die sie tragen. Markant und kraftvoll aus Edelstahl, zart und filigran in edlem Gold, schimmernd hell in glänzendem Silber oder elegant und selbstbewusst in Platin mit Diamanten. Immer noch setzen breite grafische Ringschienen ein Statement, doch auch schmale Varianten sind zu entdecken und werden gekonnt mit Beisteckringen oder mit dem Antrags-bzw. Verlobungsring kombiniert. Bei den Steinen gilt der Diamant als Favorit, symbolisiert er doch wie kein anderer Edelstein Liebe, Leidenschaft und das Be¬kenntnis zu wahren Werten. Ergänzend zu dem brei¬ten Angebot an Trauringen, kann man sich auf der JGF Europe von Brautschmuck und feinster Juwelierskunst mit romantischem Design verführen lassen.

Trauringseminar
Begleitend zum Schwerpunkt veranstaltet die Messe am 20. März in Zusammenarbeit mit dem USE – dem Uhren Schmuck Edelsteine Bildungszentrum Pforz¬heim, zwei Trauringseminare. Referent dieser Seminare ist Goldschmiedemeister Arnulf „Kaju“ Kienast, kreativer Kopf und Gründer des Platin-Ateliers Aurum in Worms. Er arbeitet seit 2011 mit dem USE zusam¬men, hält Vorträge und Vorlesungen. Mit seiner jahrelangen Erfahrung in der Schmuckindustrie ist er genauso Experte für Brautschmuck, als auch für Verbraucherpsychologie und -verhalten.

Die Bandbreite der Aussteller auf der JGF Europe umfasst:
Goldschmuck | Platinschmuck | Silberschmuck | Edelstahlschmuck | Perlenschmuck | Diamantschmuck | Edelsteinschmuck | Perlen | Diamanten | Edelsteine | Verpackungen, Werkzeuge und Zubehör | Mineralien & Fossilien


Besucher-Vorregistrierung jetzt offen
Eine Besucher-Vorregistrierung für die Messe ist ab sofort unter www.jgf-europe.com/preregistration möglich. Durch eine Vorregistrierung ersparen Sie sich lange Wartezeiten an den Schaltern und die Eintrittsgebühr von 30 €.

Reisen Sie mit Leichtigkeit
Um eine bequeme Anreise zu garantieren, bieten die Veranstalter einen kostenlosen Shuttlebus an. Der Bus wird zwischen verschiedenen Hot Spots und der Messe Freiburg während der gesamten Laufzeit der Messe verkehren. Die Zeiten werden später noch bekannt gegeben. Für Updates informieren sie sich bitte unter: www.jgf-europe.com/shuttlebus

Der Messeveranstalter freut sich, mit der Deutschen Bahn AG eine spezielle Vereinbarung für Bahntickets getroffen zu haben. Besucher können ab 99 € aus jeder deutschen Stadt zur JGF Europe in Freiburg fahren. Informationen unter: www.jgf-europe.com/train

Der offizielle Messepartner Lufthansa Group Partner Airlines, wird für weltweite Flüge von und zur Messe, besondere Flugpreise und Konditionen für alle Projektbeteiligten und geladenen Gäste der Jewellery & Gem Fair Europe anbieten. Reservieren können sie unter www.lufthansa.com/event-booking_en und geben Sie dabei den Zugangscode CNZZQGC unter „Zugriff zu Ihrem speziellen Lufthansa-Angebot“ ein. Aktivieren Sie einfach die Pop-ups für eine Online- Buchungsplattform.


Öffnungszeiten:
19.-21. März 2016 10.00 bis 18.00 Uhr
22. März 2016 10.00 bis 17.00 Uhr

Veranstaltungsort:
Messe Freiburg, Europaplatz 1, 79108 Freiburg

Für Verkäuferanfragen kontaktieren Sie bitte:
UBM Asia
Telefon (852) 2585 6179
Fax (852) 3749 7319
Email: salesjgf-hk [at] ubm [dot] com

UBM EMEA
Telefon (31 20) 43 03 412
Fax (31 20) 36 22 616
Email: salesjgf-nl [at] ubm [dot] com

Für Besucheranfragen kontaktieren Sie bitte:
UBM Asia
Telefon (852) 2516 2158
Fax (852) 3749 7344
Email: visitjgf-hk [at] ubm [dot] com

UBM EMEA
Telefon (31 20) 40 99 585
Fax (31 20) 36 22 616
Email: visitjgfeurope [at] ubm [dot] com

 

Einige Aussteller und ihre Spezialitäten:

Bild 1: 
Fließtext: 

GERSTNER

Mit seinen innovativen Entwicklungen gelingt es dem traditionellen Trauringhersteller aus Pforzheim immer wieder, sein professionelles Know how unter Beweis zu stellen. Außergewöhnliche Legierun¬gen sorgen für ein erstaunliches Farbspektrum und das unkonventionelle Design zeigt die Leidenschaft und Erfahrung des Hauses. Wie von der Sonne geküsst, erstrahlen die neuen Ringmodelle von Gerstner in warmen Goldtönen, die miteinander in Kontrast gesetzt werden oder sanft ineinander verlaufen.

Stand 2E14

www.gerstner-trauringe.de

Block 2 Bild und Text
Bild 2: 
Fließtext: 

TITANFACTORY

Puristisches Design aus neuen Materialien oder in edlem Materialmix, so präsentiert sich der Schmuck von Titanfactory. Neben den Klassikern aus superleichtem und hautfreundlichem Titan fallen die markanten Ringe aus Carbon besonders ins Auge. Extravagant und archaisch zeigt sich die Linie Oroferro, in der warm schimmerndes Roségold mit Eisen kombiniert wird.

Stand 2H17

www.titanfactory.de

Block 3 Bild und Text
Bild 3: 
Fließtext: 

BRÜDER NOWOTNY

Seit 135 Jahren begleitet das Familienunternehmen Brüder Nowotny Liebespaare durch ihr gemeinsames Leben. Beim führenden österreichischen Goldschmiedeproduzenten und Trauringhersteller werden jährlich über einhundert neue Modelle verwirklicht, die dem aktuellen Zeitgeist gerecht werden.

Stand 2H16

www.collection-ruesch.at

Block 4 Bild und Text
Bild 4: 
Fließtext: 

DIAMOND GROUP

Funkelnde Schmuckträume rücken näher, denn die Diamantpreziosen der Diamond Group überzeugen durch höchste Qualität zu attraktiven Preisen. Zu entdecken gibt es nicht nur klassische Solitaire, sondern auch eindrucksvolle Illusion-Settings, die neuen Eternity-Ringe und lässig elegante Stretch-armbänder. „Wir sind dieses Jahr das zweite Mal in Freiburg dabei.“, erklärt Geschäftsführer Frank Heringer „Wir hatten ein internationales Publikum, natürlich sehr viel Deutschland und Europa, aber auch Südafrika und Brasilien zum Beispiel waren gut vertreten. Die Stimmung bei uns am Stand war sehr gut und wir haben für dieses Jahr die Standfläche erweitert!“

Stand 2C06

www.diamondgroup.de

Block 5 Bild und Text
Bild 5: 
Fließtext: 

FISCHER & SOHN

1919 als „Fischer & Sohn“ gegründet, heute in der vierten Generation geführt, hat das Unternehmen die Tradition der Goldstadt Pforzheim mitgeprägt. So unterschiedlich wie die Persönlichkeiten der Schmuckträger sind, so unterschiedlich sind auch die Trauringideen aus dem Hause Fischer. Klassische Designs, dekorative Ornamente, organische Strukturen oder eine puristische Gestaltung – das Thema Romantik hat bei Trauringen von Fischer viele Gesichter.

Stand 2E17

www.fischer-trauringe.de


Das könnte Sie auch interessieren Schmuck & Uhren jetzt sicher online einkaufen! www.ioro.de - Schmuck und Uhren direkt vom Experten. Es gibt 10 Gründe für Ihren Einkauf in genau diesem Onlineshop… Weiterlesen REDAKTIONSTIPP
Tweet this
Sands Expo & Convention Center, Las Vegas, USA
03.06.2016 - 06.06.2016
 
Messe Karlsruhe
03.06.2016 - 05.06.2016
 
Im „ANDERS“ Hotel Walsrode
11.06.2016 - 12.06.2016
 
Østergade 4
1100
Copenhagen
Dänemark
 
Wedding Rings Direct Ltd
Unit 1, Level 4 New England House
BN1 4GH
Brighton
Großbritannien
 
Goettgen Media

Für den Inhalt dieser Seite ist eine neuere Version von Adobe Flash Player erforderlich.

Adobe Flash Player herunterladen