Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.
 

Benutzer Beitragsliste

PostRank 9 / 11
https://www.goettgen.de/schmuck-foren/upload/avatars/2243796135597c88aa9a83.jpg
22.01.2016 - 12:38 Uhr  · 

#286

Zitat geschrieben von tatze-1
schon mal auf den nicht unterlegten Link geklickt? Bzw. google mal nach Isabell Schaupp, dann siehst Du das Prinzip, nach dem gefragt wird.

Jetzt stehe ich auf dem Schlauch:
Gast Martina W. i = Isabell Schaupp?
PostRank 9 / 11
https://www.goettgen.de/schmuck-foren/upload/avatars/2243796135597c88aa9a83.jpg
22.01.2016 - 12:32 Uhr  · 

#287

Zitat geschrieben von Jasmine S.

Möchte mich ja auch nicht "übers Ohr hauen lassen", bzw hab ich überhaupt keine Ahnung, wo ich so ein schönes Teil verkaufen kann...

Weißt du schon wo du deine Trauringe kaufen willst?
Vielleicht kannst du dort ein "Kompensationsgeschäft" machen
oder zumindest dein farbenfrohes Collier zur Kommission
für ein paar Monate ins Fenster legen? ... nur so als Idee...
PostRank 9 / 11
https://www.goettgen.de/schmuck-foren/upload/avatars/2243796135597c88aa9a83.jpg
22.01.2016 - 12:14 Uhr  · 

#288

Zitat geschrieben von Edmund
Wenn ich Deine Frage richtig verstehe, suchst Du ....

Da wäre es oftmals ganz schön, wenn der/die Kolleg*in im Forum
antworten würde, was er/sie genau vorhat, bevor man/frau
sich den Kopf zerbricht über ungelegte Eier 😉
PostRank 9 / 11
https://www.goettgen.de/schmuck-foren/upload/avatars/2243796135597c88aa9a83.jpg
21.01.2016 - 22:53 Uhr  · 

#289

PostRank 9 / 11
https://www.goettgen.de/schmuck-foren/upload/avatars/2243796135597c88aa9a83.jpg
07.01.2016 - 15:49 Uhr  · 

#290

Zitat geschrieben von Silberfrau
Letzterer aber das meiste Geld für kriegt.
Wohingegen die scheinbar "anspruchsvollste" Arbeit am schlechtsten honoriert wird, und das nicht nur in der Lehre.
Das ist, was zu Denken geben sollte.

... das wollte ich zuerst auch schreiben, aber weil dies hier
"öffentlich" ist hatte ich es mir verkniffen. Dafür sind die
Industrie-Goldschmiedearbeitsplätze zu 90% schon zuerst
nach Thailand und dann nach China verschwunden.
Und der echte Handwerker-Goldschmied hat es noch direkt
mit den Kunden zu tun, während der Industriebertrieb für mehrere
Handelsstufen mitkalkulieren muss :
Hersteller -> Grosshandel -> Einzelhandel.
Auch wenn der handwerkliche Goldschmiedebetrieb nicht so
rationell wie ein Industriebetrieb arbeiten kann, so muss er
doch keine zusätzlichen Vertriebsstufen 'miternähren' und kann
dadurch oft zu konkurrenzfähigen Preisen mithalten.
PostRank 9 / 11
https://www.goettgen.de/schmuck-foren/upload/avatars/2243796135597c88aa9a83.jpg
07.01.2016 - 13:57 Uhr  · 

#291

Sehr schön finde ich bei deinem BR-Video, wie die
Unterschiede dargestellt werden in den drei
unterschiedlichen Firmen:
(a) der/die rein handwerkliche/r Goldschmied*/in
wo von Blech Draht ausgehend alles von Hand
von Grund auf neu angefertigt wird
(b) der halb-handwerkliche Goldschmied in einer
Luxusjuwelen-Firma wo industriell gefertigte
Vor-Fabrikate von Hand mit äußerster Sorgfalt
weiterbearbeitet werden
(c) der Industriebetrieb mit Serienfertigung wo nicht einmal
mehr die Steine gefasst sondern eingegossen werden
und der Goldschmied oft nur zum "Guss verschruppen"
eingesetzt wird, sofern er nicht als Modellgoldschmied
arbeiten darf (was heutzutage auch durch CAD verdrängt wird)
PostRank 9 / 11
https://www.goettgen.de/schmuck-foren/upload/avatars/2243796135597c88aa9a83.jpg
28.12.2015 - 22:33 Uhr  · 

#292

....Weisse Safire nehmen? ....Weisse Topase?.....
... oder unser "Steinfroilein" fragen?
PostRank 9 / 11
https://www.goettgen.de/schmuck-foren/upload/avatars/2243796135597c88aa9a83.jpg
28.12.2015 - 20:17 Uhr  · 

#293

Würde ich in der Bucht auf .co.uk mit altem, kaputtem
Schmuck der für Reparaturen angeboten wird versuchen.
... oder wenns auch folierte sein dürfen bspw. nach
Suchwort "280 Clear Crystal Rhinestones" in der Bucht suchen.
PostRank 9 / 11
https://www.goettgen.de/schmuck-foren/upload/avatars/2243796135597c88aa9a83.jpg
PostRank 9 / 11
https://www.goettgen.de/schmuck-foren/upload/avatars/2243796135597c88aa9a83.jpg
22.12.2015 - 12:14 Uhr  · 

#295

Moldavit? ... wäre aber zu billig?
PostRank 9 / 11
https://www.goettgen.de/schmuck-foren/upload/avatars/2243796135597c88aa9a83.jpg
19.12.2015 - 20:37 Uhr  · 

#296

Bei der Brille von Eschenbach habe ich gerade gelesen kann man/frau die
Dioptrien anscheinend bis +/-3 nachjustieren. Ich glaube ich "leihe" mir
im neuen Jahr so eine Brille bei Fischer mal aus; denn letztenendes
muss die Mitarbeiterin die Brille ja auch annehmen. ich selber nehme
eine Kopfbandlupe; die Mitarbeiterin möchte das aber nicht
.....wegen der verdrückten Frisur :bounce:

P.S. Ich lese gerade Arbeitsabstand 40cm. Das finde ich sehr weit.
Und Vergrösserungsfaktor 2,o .... bringt das dann überhaupt was??
19.12.2015 - 19:05 Uhr  · 

#297

Für eine Mitarbeiterin suche ich eine gute Lupenbrille mit
2,5-3 fach Vergrösserung (ggf. mit Dioptrien). Es sollte
wenn möglich keine Kopfbandlupe sein sondern eine Brille.
Hat jemand gute Erfahrungen mit einer Lupenbrille gemacht
und wo bekommt man diese (wg. Dioptrien beim Optiker?)
PostRank 9 / 11
https://www.goettgen.de/schmuck-foren/upload/avatars/2243796135597c88aa9a83.jpg
19.12.2015 - 18:51 Uhr  · 

#298

In den einschlägigen Auktionsportalen werden solche
" Sternbroschen " mit 50-100EUR verkauft. Diese sind jedoch
allermeistens in Tombak gearbeitet. Vielleicht ist der Stempel ja
auf der Nadel und diese wurde nachträglich in Silber ersetzt? Also
Rückseiten-Foto wäre schon notwendig. Beim Gewicht ist vermutlich
das Komma verrutscht und es sind 8,2 gramm ?
PostRank 9 / 11
https://www.goettgen.de/schmuck-foren/upload/avatars/2243796135597c88aa9a83.jpg
10.12.2015 - 11:31 Uhr  · 

#299

Herzlichen Dank an alle :hallo:
So ist DEP vermutlich die Abkürzung
für ' DEPOSEE ' gewesen, das als Wort
zu lange zum Stempeln gewesen wäre?
10.12.2015 - 10:29 Uhr  · 

#300

Hallo,
ich habe hier ein altes Collier (vermutlich aus Tombak/Messing)
das auf dem Verschluss DEP gestempelt ist. Ist jemand der
Stempel bekannt , bzw. wo gibt es denn im Internet Verzeichnisse,
bei denen man deutsche und andere Stempel nachschauen kann?
Vielen Dank im voraus für Eure Hilfe.