Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.
 

Benutzer Beitragsliste

  • 1
  • 2
26.03.2021 - 20:16 Uhr  · 

#1

Zitat geschrieben von pontikaki2310"]
[quote="tatze-1

Ich weiß allerdings nicht genau, ob Schmuck, der von Touristen gekauft und dadurch exportiert wird, auch zwingend gestempelt sein muß.


Wenn ein Tourist privat im Ausland ein landesüblich
gestempeltes oder ungestempeltes Schmuckstück
kauft und damit wieder nach Hause reist, dann muß
er das Schmuckstück nicht an der Grenze um-/nachstempeln
lassen.

Hier Mal ein Bild von meinem guten Stück, bei dem ich komischerweise keinen Stempel gefunden habe. Wurde vielleicht auch einfach nur vergessen. Schaut Mal selber. Deshalb fragte ich auch, ob es auch Goldschmuck ohne Stempel gibt. Ich habe bis jetzt nur ein Zeichen am Verschluss gefunden, aber das erscheint zu klein geraten, um es als Bild hochzuladen.
20.03.2021 - 10:46 Uhr  · 

#2

Hallo in die Runde, ich weiß, die Frage klingt etwas überflüssig, da sie leicht zu beantworten ist, aber fragen kostet ja nichts. Ich war mir nie ganz sicher, ob es nicht auch Goldschmuck ohne Stempel gibt, aber soviel ich weiß, muss Gold und Silber nicht unbedingt gestempelt sein. Habe ich da Recht oder liege ich doch falsch? Kann doch eigentlich nicht sein. Wer kann mir diese kleine Frage beantworten? Lg Kristian
P. S. Vielen Dank für eure Hilfe.
14.12.2020 - 16:49 Uhr  · 

#3

Hallo, weiß jemand vielleicht, wer der Maler dieses Gemäldes sein könnte? Habe schon nachgeschaut, habe aber nichts gefunden. Das Jahr ist mit ,77 angegeben. Zudem entspricht die Signatur der Vorderseite nicht der auf der Hinterseite. Das macht die Sache schon kniffliger. Schaut einfach Mal selber und erzählt mir vielleicht noch einiges dazu. Den tatsächlichen Wert kenne ich nicht. Bin gespannt, wer mir weiterhilft. Lg Kristian
25.10.2019 - 15:35 Uhr  · 

#4

[quote="Pinguin"]
...Wieso „übers Ohr hauen“? Der Verkäufer hat doch ganz „glas“klar gesagt, dass es sich um einen Glasstein -also wertlos- handelt. Auf dieser Basis haben sich beide auf einen Preis geeinigt.

Schmuck könnte man ja auch kaufen, weil einem dieser gefällt- und für einen alltagstauglichen, ansprechenden Ring sind 24 Euro absolut ok. Bei einem Bengel-Galalith-Collier argumentiert man ja auch nicht mit dem „Plastik-Preis“.

Ich sehe es eher andersherum: Wer will wohl „das grosse Geschäft“ machen, wenn er für 24 Euro an einen grossen Diamanten oder zumindest wertvollen Stein glaubt...? ;-) Nichts für ungut- aber der Verkäufer war ehrlich.

Also: Ein netter Ring zum Preis eines Kinobesuchs für 2, das ist doch prima.

Nein, der Verkäufer hat nichts von einem Glasstein gesagt. Das habe ich bloß anfangs gedacht, weil er so aussieht und als zweites kam mir halt Diamant in den Sinn, aber es wird wohl doch eher Zirkonia sein.
25.10.2019 - 15:23 Uhr  · 

#5

Zitat geschrieben von Tilo"]
für mich ist folgendes Rätsel noch ungelöst[quote="Roxy100

Zirkonia würde ich ausschließen, der sieht anders aus.

für mich sieht Zirkonia genau so aus
und 24,- für Neuware ok, für Gebrauchtware würde ich einen gewissen Abschlag erwarten

Es war bloß meine Vermutung, daß ein höherwertiger Stein drin wäre. Ich habe mich wohl doch getäuscht. Gut, daß ich jetzt weiß, was mich erwartet. Trotzdem werde ich heute noch einen Juwelier aufsuchen, der den Stein begutachtet.
23.10.2019 - 17:18 Uhr  · 

#6

Danke für deine Vermutung. Nun gehe ich aber endlich Mal zum Juwelier. Nur so kann ich mir sicher sein, daß mir auch der richtige Stein genannt wird. Oder auch der genaue wert des Ringes. Keine Ahnung, ob man mich nun übers Ohr gehauen hat oder nicht, es ist meiner Meinung nach Glückssache.
22.10.2019 - 19:43 Uhr  · 

#7

Was meinst Du, Tilo? Schau Mal genauer hin und sag mir ehrlich, ob sich eine Schätzung lohnt. Ich war noch nicht beim Juwelier.
22.10.2019 - 19:28 Uhr  · 

#8

Hier mal ein Bild von diesem Ring:
22.10.2019 - 19:24 Uhr  · 

#9

Zitat geschrieben von Tilo

wir haben uns hier ohne Foto schon sehr weit aus dem Fenster gelehnt
mehr (er)raten können wir allerdings ohne Foto(s) nicht

im übrigen finde ich es einigermaßen erstaunlich, daß Diamant vermutet, aber Zirkonia (als doch recht gute Diamantimitation)aus optischen Gründen ausgeschlossen wird

das macht die Sache echt spannend
19.10.2019 - 18:38 Uhr  · 

#10

Nein, bei mir ist kein CZ geputzt, nur 925, also echt-Silber. Um das Rätsel um den Stein aufzulösen, werde ich am Montag nachmittags zum Juwelier gehen. Dort bekomme ich Klarheit über den Wert des Steins und auch, um welchen es sich handelt.
19.10.2019 - 17:36 Uhr  · 

#11

Auf welchen Stein würdest Du genau tippen? Ich bleibe bei meiner Vermutung. Keine Ahnung, woher die den Ring hatten, bevor er auf diesen Flohmarkt kam, aber um Klarheit zu haben werde ich übermorgen einen Juwelier aufsuchen. Das lohnt sich bestimmt! Ich berichte Dir hinterher, was die Schätzung ergeben hat. Ich werde sehen.
19.10.2019 - 15:58 Uhr  · 

#12

Tilo, auf welchen Stein würdest Du dich denn genauer festlegen? Zirkonia würde ich ausschließen, der sieht anders aus. Topas und Bergkristall passen irgendwie auch nicht. Wäre ich doch heute noch zum Juwelier gegangen. Aber lohnt sich die Schätzung? Immerhin ist er teilvergoldet. Bin mir sicher, daß der schon einen Wert hat. Was meinst Du?
19.10.2019 - 14:03 Uhr  · 

#13

Bist Du dir da ganz sicher? Ich kann erst ein Bild hochladen, wenn ich bessere Verbindung habe. Bin gespannt auf deine Vermutung.
19.10.2019 - 12:16 Uhr  · 

#14

Hallo, Ich habe auf dem Flohmarkt einen angeblichen Glasstein im Ring gekauft. Der Ring ist aus 925er Silber und teilvergoldet. Aber ist es wirklich nur Glas? Das kann ich nicht glauben. Ich habe eine andere Vermutung. Ob sich die bestätigt, werde ich erst nach einem Besuch beim Juwelier wissen. Ich habe für den Ring knapp 24 Euro bezahlt. Ich lade später mal ein Bild von hoch. Kann der Stein einen Wert haben? Der sieht für mich viel wertvoller aus. Er befindet sich in der mittleren Fassung und ist etwas größer. Was ist das für einer?Danke euch im voraus. Lg Kristian
30.08.2019 - 22:41 Uhr  · 

#15

Lass sie mal irgendwo schätzen, ob sie wirklich nichts mehr wert ist. Gib nicht gleich die Hoffnung auf. Das ist ein sehr schönes Stück.
  • 1
  • 2