Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.
 

Benutzer Beitragsliste

13.09.2019 - 21:31 Uhr  · 

#16

Der Geschäftsführer Mesut P. sitzt in Untersuchungshaft.
11.09.2019 - 16:36 Uhr  · 

#17

11.09.2019 - 14:50 Uhr  · 

#18

Auf den ersten Blick dachte ich auch an Quarze aber nach genauerem hinsehen, tippe ich auf Bernstein.
@Kurt ist die Kette eher leicht oder schwer?
10.09.2019 - 11:30 Uhr  · 

#19

In der Bucht werden seit einiger Zeit haufenweise "Smaragde" so um die 20ct. für weniger als 20 Euro angeboten. Selbst wenn man nicht vom Fach ist, muss einem doch schon der gesunde Menschenverstand sagen, dass da was nicht stimmen kann.
06.09.2019 - 11:06 Uhr  · 

#20

Liebe Schleifergemeinde,
ich habe aus einer ehemaligen Edelsteinschleiferei noch ca. 75 kg Schmelzbirnen im Keller liegen. Das meiste ist synth. Spinell. Farben siehe Bild. Ich verkaufe die Schmelzbirnen für 150 Euro pro Kilo plus MwSt. Mindestabnahme ist 1 Kilo. Bei Interesse bitte Kontakt über PN.
02.09.2019 - 19:40 Uhr  · 

#22

Warum haben sie den Ring nicht an der Hotel Rezeption abgegeben?
PostRank 6 / 11
https://www.goettgen.de/schmuck-foren/upload/avatars/a10683_1551900202.jpg
Thema:
Blattgold
Forum:
Goldschmiedeforum
Betreff:
Re: Blattgold
26.08.2019 - 15:26 Uhr  · 

#23

@Ekie kannst du ein Foto davon machen?
25.08.2019 - 10:34 Uhr  · 

#24

Zitat geschrieben von pontikaki2310

Zitat geschrieben von Pichel


Ergo: Verkauft an Rammler 👍



Glückwunsch - tolles Teil zum tollen Preis :happy:


Danke :-)
20.08.2019 - 21:09 Uhr  · 

#25

Ich biete die 330 Euro für den Ring.
19.08.2019 - 12:15 Uhr  · 

#26

@ Kiralice die ESG Scheideanstalt in Karlsruhe kauft auch Diamanten ohne Zertifikat an www.scheideanstalt.de/was-wir-…tenankauf/
Du kannst dir ja erstmal ein Angebot von denen machen lassen und dann event. noch ein zweites Angebot sonstwo.
19.08.2019 - 09:37 Uhr  · 

#27

Ich hatte mal eine Charge Lapis Lazuli Ringsteine, die haben auch abgefärbt. Aber nicht weil sie gefärbt waren, sondern weil Lapis Staub aus der Schleiferei dran war. Ich habe die dann mit warmem Wasser und Spüli gewaschen und dann war es gut.
17.08.2019 - 11:19 Uhr  · 

#28

Wenn du gar nichts findest, dann schau mal im Baumarkt in der Sanitärabteilung nach. Manche Stöpsel von Handwaschbecken haben soche Kugelketten dran. Die sind in der Regel auch aus Edelstahl.
16.08.2019 - 09:35 Uhr  · 

#29

Die synth. Topase sind wahrscheinlich synth. Korund in der Farbe dunkler Citrin.
15.08.2019 - 19:59 Uhr  · 

#30

Ich biete 1380 Euro.