Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.
 

Antwort schreiben auf Echt oder nicht echt?

Themeninformationen

Beitrag

Benutzername
 
Avatar

Bildanhänge

Bilddateien vom Typ .jpg oder .png zum hochladen einfach einzeln auf dieses Feld ziehen
oder eine Datei per Dialog auswählen.

Visueller Bestätigungscode

Die Visuelle Bestätigung hilft dabei automatische Spambots und Scripte von den Diensten dieses Forums abzuhalten. Derartige Scripte sind normalerweise nicht in der Lage den untenstehenden Code zu erkennen. Bitte geben Sie also in das untenstehende Feld die Buchstaben und Zahlen ein, die Sie in dem Bild erkennen können oder beantworten Sie die angezeigte Frage.

Die letzten Beiträge in diesem Thema

PostRank 11 / 11
Avatar
okay
PostRank 11 / 11
Avatar
was ich meinte, war die viel schlimmere Version: Pelze gesucht (Ankauf nur in Verbindung mit Gold, janeeisklar)
ganzseitige Annoncen für Leipzig, xmal
da war nie auch nur ne Firma genannt, geschweige ein seriöses Leihhaus
PostRank 11 / 11
Avatar
Wenn diese Ankäufer Leihhäuser sind, dann dürfen die aufmachen, denn Leihhaus geht mit Banken/Kreditinstituten gleich.
PostRank 11 / 11
Avatar
außer er wäre aus Messing
ich würde einen professionellen test empfehlen

mir scheinen manche Goldankäufer die Coronaregeln so auszulegen, als ob sie für sie nicht gelten (ganzseitige Annoncen in zeitung)
Moderator
Avatar
Man könnte zum Beispiel im Bereich der Scharnierblöcke mit einer Nagelfeile etwas anfeilen und nachsehen ob drunter die Farbe auch gelb ist. Das würde dann eher für Echt sprechen.
PostRank 11 / 11
Avatar
ich denke schon, dass der wie gestempelt 585 ist, denn die Verarbeitung spricht nicht dagegen, aber man kann sich leider nie sicher sein
eine vergoldung ist unproblematisch zu machen
PostRank 11 / 11
Avatar
netter Handyhintergrund :D
PostRank 3 / 11
Avatar
Hallo alle zusammen,
Nachdem ich beim letzten Mal durchaus zurecht gescholten wurde, da die Bilder nicht von mir stammten( ich habe den Besitzer der Bilder um Erlaubnis gebeten und er hatte zugestimmt), habe ich jetzt selbst Fotos von dem schönen Stück gemacht. Jetzt meine Fragen:
- woher stammt es?
- könnte es sein, dass es trotz Punzierung nur vergoldet ist?

Es wiegt 36 Gramm
Durchmesser von 5,8 cm
Breite:1,5 cm
Stärke: 1mm

Zum Juwelier zum Testen kann ich leider nicht geben, da bei uns schon wieder alles zu ist😡
INFO: Deine bereits vorhandenen Bilduploads kannst Du jederzeit HIER erneut ansehen, anpassen und den Einbettungscode kopieren! Die Anzeige in diesem Dialog wird pro Beitrag bzw. auch während einer "Vorschau" zurückgesetzt, da die Bilder selbst keinen einzelnen Beiträgen zugeordnet werden, sondern global im Forum per BBCode auch in anderen Beiträgen (wieder)verwendbar sind.
Bilddatei zum hochladen in diesem Feld ablegen
oder per Dialog auswählen.