Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.
 

Antwort schreiben auf Frisch vom Dop, neuer Schliff oval und Sonntagsrätsel vom 2.Juni 2019

Themeninformationen

Beitrag

Benutzername
 
Avatar

Bildanhänge

Bilddateien vom Typ .jpg oder .png zum hochladen einfach einzeln auf dieses Feld ziehen
oder eine Datei per Dialog auswählen.

Visueller Bestätigungscode

Die Visuelle Bestätigung hilft dabei automatische Spambots und Scripte von den Diensten dieses Forums abzuhalten. Derartige Scripte sind normalerweise nicht in der Lage den untenstehenden Code zu erkennen. Bitte geben Sie also in das untenstehende Feld die Buchstaben und Zahlen ein, die Sie in dem Bild erkennen können oder beantworten Sie die angezeigte Frage.

Die letzten Beiträge in diesem Thema

PostRank 11 / 11
Avatar
Hurraaaa, noch ein Pony :D
PostRank 11 / 11
Avatar
Tatze hat wieder ein Pony gewonnen! Sie hat wohl die Kurve der Lichtausbeute richtig interpretiert, welche zeigt, dass die Lichtausbeute sehr hoch ist, wenn man den Stein genau senkrecht zur Tafelebene betrachtet. Kippt man den Stein, geht die Lichtausbeute stark zurück. Bei Steinen mit höherem RI und gleichem Schliff ist dieser Effekt nicht so stark. Ich hoffe, dass meine Erklärung einigermaßen richtig ist.
uhu
PostRank 9 / 11
Avatar
Mandarin Granat

- nur mal so zur Abwechslung. Kann ja nicht immer Citrin sein.
PostRank 4 / 11
Avatar
Oder dunkler Citrin
PostRank 4 / 11
Avatar
Bernstein?
guesty
 
Avatar
Bei niedrigem RI fällt mir noch Feldspat ein. Vielleicht Sonnenstein.
PostRank 9 / 11
Avatar
Hätte jetzt auch Madeira Citrin gesagt. Wenn noch auf der Suche nach einem Zuhause... Du weißt ja :D
PostRank 11 / 11
Avatar
Sphen
PostRank 9 / 11
Avatar
Spessartin
PostRank 11 / 11
Avatar
Citrin
PostRank 11 / 11
Avatar
Ovale Schliffe sind bei den meisten Schleifern unbeliebt. Sie sind zeitaufwändig und haben bei Steinen mit niedrigem RI meist eine schlechte Lichtausbeute. Ich zeige die Kurve der Lichtausbeute eines Steines, berechnet von GEMRAY und ein Bild des Steines.
Frage: aus welchem Material ist der Stein geschliffen?
uhu
N.B. Ich bin Autodidakt - nicht Autodakt, wie ich in der Eile im letzten Bericht geschrieben habe.
INFO: Deine bereits vorhandenen Bilduploads kannst Du jederzeit HIER erneut ansehen, anpassen und den Einbettungscode kopieren! Die Anzeige in diesem Dialog wird pro Beitrag bzw. auch während einer "Vorschau" zurückgesetzt, da die Bilder selbst keinen einzelnen Beiträgen zugeordnet werden, sondern global im Forum per BBCode auch in anderen Beiträgen (wieder)verwendbar sind.
Bilddatei zum hochladen in diesem Feld ablegen
oder per Dialog auswählen.