Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.
 

Antwort schreiben auf Bauchnabelpiercing in Gold

Themeninformationen

Beitrag

Benutzername
 
Avatar

Bildanhänge

Bilddateien vom Typ .jpg oder .png zum hochladen einfach einzeln auf dieses Feld ziehen
oder eine Datei per Dialog auswählen.

Visueller Bestätigungscode

Die Visuelle Bestätigung hilft dabei automatische Spambots und Scripte von den Diensten dieses Forums abzuhalten. Derartige Scripte sind normalerweise nicht in der Lage den untenstehenden Code zu erkennen. Bitte geben Sie also in das untenstehende Feld die Buchstaben und Zahlen ein, die Sie in dem Bild erkennen können oder beantworten Sie die angezeigte Frage.

Die letzten Beiträge in diesem Thema

Urli
 
Avatar
Danke
PostRank 11 / 11
Avatar
Piercings haben immer metrische Gewinde. Es gibt wenige Dermals, die ein anderes Gewinde haben.

Normalerweise sagt der Piercer an, welche Maße das Piercing haben muß, daß es optimal paßt. Und üblicherweise fängt man mit dem Stab an und hört mit den Kugeln auf. Wenn die Kugeln M1,6 sind, dann hat der Stab üblicherweise auch 1,6mm Durchmesser und ein M1,6.

Beachte, bei ner Banane wird immer der kleinste Abstand zwischen den Kugeln als Stablänge angegeben, bei Ringen immer der Innendurchmesser.
PostRank 6 / 11
Avatar
Hat das Kugelloch schon ein Gewinde? Dann bräuchtest Du, falls metrisch, beim Stab eben M 1,6.
Falls das eine ungeschnittene Kernbohrung sein sollte, gehörte da nach DIN ein M2-Gewinde rein und für den Stab dann eben ein entsprechendes Schneideisen.
Urli
 
Avatar
Hallo Kollegen,
ich soll ein Bauchnabelpiercing in 585/- Gelbgold anfertigen.
Passende Schraubkugeln finde ich im Internet, weiß aber nicht was für ein Schneideisen ich für den Stab benötige.
Kugelloch hat 1,6mm ( keine Ahnung ob metrisch oder was anderes). Oder gibts Stäbe auch irgendwo als Ersatzteil zum Anlöten?
Vielen Dank schonmal und schönen Sonntag
INFO: Deine bereits vorhandenen Bilduploads kannst Du jederzeit HIER erneut ansehen, anpassen und den Einbettungscode kopieren! Die Anzeige in diesem Dialog wird pro Beitrag bzw. auch während einer "Vorschau" zurückgesetzt, da die Bilder selbst keinen einzelnen Beiträgen zugeordnet werden, sondern global im Forum per BBCode auch in anderen Beiträgen (wieder)verwendbar sind.
Bilddatei zum hochladen in diesem Feld ablegen
oder per Dialog auswählen.