Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.
 

Antwort schreiben auf Georges Dubey und Rolex aus Nachlass / Wert?

Themeninformationen

Beitrag

Benutzername
 
Avatar

Bildanhänge

Bilddateien vom Typ .jpg oder .png zum hochladen einfach einzeln auf dieses Feld ziehen
oder eine Datei per Dialog auswählen.

Visueller Bestätigungscode

Die Visuelle Bestätigung hilft dabei automatische Spambots und Scripte von den Diensten dieses Forums abzuhalten. Derartige Scripte sind normalerweise nicht in der Lage den untenstehenden Code zu erkennen. Bitte geben Sie also in das untenstehende Feld die Buchstaben und Zahlen ein, die Sie in dem Bild erkennen können oder beantworten Sie die angezeigte Frage.

Die letzten Beiträge in diesem Thema

PostRank 4 / 11
Avatar
Die Dubey ist nett, würde ich bei passendem Preis sofort nehmen.
Moderator
Avatar
Wenn die Uhren jeweils über 500 Euro gebraucht einbringen können, dann wäre die www.schmuck-boerse.com der richtige Anlaufpunkt zum verkaufen, denke ich.
Oliver9
 
Avatar
Ich würde beide Uhren gerne veräußern weiß allerdings nicht wie ich da jetzt vorgehen muss.
Bei der Rolex sollte ich am besten zu einem Rolex Konzessionär gehen und die Echtheit abklären um mich nicht strafbar zu machen falls es sich um eine Fälschung handelt?
Der kann mir dann auch den Wert bestimmen oder?

Macht es bei der Georges Dubey sinn ein Wertgutachten zu erstellen? Und was kostet so etwas ca.?

Ich komme aus der Region München. Kennt ihr da zufällig eine Anlaufstelle wo ich so etwas schätzen lassen und ggf. auch verkaufen kann?
Moderator
Avatar
Holz ist nicht der glatte Hintergrund, den ich gemeint hatte. Denn in den meisten Fotos stellt die Automatik auf die Holzmaserung scharf. Nur bei einem Foto hat die Automatik zufällig die Kratzer im Glas gefunden und auf diese dann scharf gestellt. Ein weisses, unbedrucktes und unzerknittertes Kopierpapier hätte mehr Fotos scharf werden lassen, weil die Automatik so lange sucht, bis sie Muster findet.
PostRank 6 / 11
Avatar
Aber der Konzi!
sheridan
 
Avatar
Rolex stellt kein Echtheitszertifikat aus.
Oliver9
 
Avatar
Vielen Dank für eure Antworten.
Hab hier nochmal etwas schärfere Fotos von der Rolex. Besser bekomm ichs leider mit dem Handy nicht hin.

Werde dann einen Termin bei einen Rolex Konzessionär machen und mich beraten lassen.

Was wäre denn die beste Anlaufstelle für die Georges Dubey Uhr?

Danke und liebe Grüße
Oliver
PostRank 6 / 11
Avatar
Ja, Rolex hat zeitweise gefaltete Uhrenbänder montiert. Da es bei einer älteren Rolex schwierig ist, auf Anhieb echt oder gefälscht zu erkennen, tendiere ich aber bei dieser Uhr auf echt. Datumslupe vergrößert wie sie soll, die Bandanstöße haben eine Referenz graviert.

Georges Dubey firmiert heute unter Dubey & Schaldenbrand: www..dubeywatch.com
Einen Wert für diese Uhr zu benennen käme einem Lotteriespiel gleich, weil es zu wenig Vergleichsmöglichkeiten gibt.

Der Preis für die Rolex hängt von etlichen Faktoren ab, wie Baujahr, Revisionen etc.. Da wäre dann ein Rolex Konzessionär die beste Ansprechperson, die auch bei der Erstellung eines Echtheitszertifikates zuständig wäre.
PostRank 11 / 11
Avatar
verbaut Rolex aus Blech gefaltete Glieder in den Bändern?
hab grad keine zeit zur Bilderschau bei chrono....
muß weg
Moderator
Avatar
Auf glattem Untergrund wären die Fotos wohl schärfer geworden. So ist nur wenig erkennbar. Der erste Eindruck spricht für echt, aber durch die lange Tragezeit ist das Armband im Wert geringer und durch die Gravuren sowieso. Zumindest für einen fremden Käufer.
Oliver9
 
Avatar
Guten Morgen,
ich habe aus dem dem Nachlass meines Großvaters 2 Uhren erhalten. Kenne mich leider so garnicht mit Uhren aus und bin jetzt nach Google Recherche auch nicht wirklich schlauer.
Ich hätte gerne einen groben Richtwert was diese Uhren für einen Wert haben.

Für die Georges Dubey Uhr habe ich einige Zertifikate und die Orginalbox.
Auf der Rückseite sind die Initialien meines Großvaters eingraviert.

Für die Rolex habe ich leider die Papiere nicht gefunden.
Dort ist ebenfalls der Name eingraviert allerding auf dem Verschluss.

Beide Uhrenlaufen einwandfrei.

Vielen Dank und Liebe Grüße
Oliver
INFO: Deine bereits vorhandenen Bilduploads kannst Du jederzeit HIER erneut ansehen, anpassen und den Einbettungscode kopieren! Die Anzeige in diesem Dialog wird pro Beitrag bzw. auch während einer "Vorschau" zurückgesetzt, da die Bilder selbst keinen einzelnen Beiträgen zugeordnet werden, sondern global im Forum per BBCode auch in anderen Beiträgen (wieder)verwendbar sind.
Bilddatei zum hochladen in diesem Feld ablegen
oder per Dialog auswählen.