Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.
 

Antwort schreiben auf Kaputte Teile instandsetzen

Themeninformationen

Beitrag

Benutzername
 
Avatar

Bildanhänge

Bilddateien vom Typ .jpg oder .png zum hochladen einfach einzeln auf dieses Feld ziehen
oder eine Datei per Dialog auswählen.

Visueller Bestätigungscode

Die Visuelle Bestätigung hilft dabei automatische Spambots und Scripte von den Diensten dieses Forums abzuhalten. Derartige Scripte sind normalerweise nicht in der Lage den untenstehenden Code zu erkennen. Bitte geben Sie also in das untenstehende Feld die Buchstaben und Zahlen ein, die Sie in dem Bild erkennen können oder beantworten Sie die angezeigte Frage.

Die letzten Beiträge in diesem Thema

PostRank 11 / 11
Avatar
Hallo Werner,

nein, das ist keine Nachfertigung, sondern die Reparatur einer gebrochenen Winkelhebelfeder. Da für dieses Uhrwerk garantiert nichts mehr zu bekommen ist, haben wir die Feder geschweißt. Sie erfüllt wieder ihren Zweck und rettet diese schöne, historische Uhr vor dem Vergessenwerden. Die Reparatur der Feder kostet übrigens keine 50 Euro, also es blieb auf jeden Fall im angemessenen Rahmen.

Hier noch ein Raritätchen, welches man doch Tatsächlich irgendwann mit einem silbernen Bügel versehen hat. Da muss natürlich ein Orginalgleicher hin, denn so was geht auf keinen Fall!

Hier handelt es sich übrigens um eine der weltberühmten IWC (Pallweber)-Digitalen Taschenuhren. Sie wurden seinerzeit ein gigantischer Flop, weil sie einerseits schlecht konstruiert und andererseits auch schlecht gemacht waren. Ein "Schandfleck" auf der blütenweißen Qualitätsweste von IWC, der allerdings in keiner Weise verhindern konnte, dass derart gut erhaltene und voll funktionstüchtige Exemplare, sich unter Sammlern höchster Wertschätzung erfreuen und auf Auktionen annähernd unbezahlbar sind!
PostRank 10 / 11
Avatar
Hallo Ulrich,
da ich davon ausgehe, das diese Nachfertigung nicht gerade billig ist, lohnt sich das doch auch nur bei besonderen Werken oder ?

Gruß: Werner
PostRank 11 / 11
Avatar
Hallo Uhrenfreaks,

wer nun traurig ist, dass seine Uhr eine gebrochene Winkelhebelfeder hat, die zudem nicht zu besorgen ist, der kann hier mal schauen, denn - wie war das doch gleich? Ach ja, Gehtnichgipsnich! :-)
INFO: Deine bereits vorhandenen Bilduploads kannst Du jederzeit HIER erneut ansehen, anpassen und den Einbettungscode kopieren! Die Anzeige in diesem Dialog wird pro Beitrag bzw. auch während einer "Vorschau" zurückgesetzt, da die Bilder selbst keinen einzelnen Beiträgen zugeordnet werden, sondern global im Forum per BBCode auch in anderen Beiträgen (wieder)verwendbar sind.
Bilddatei zum hochladen in diesem Feld ablegen
oder per Dialog auswählen.