Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.
 

Antwort schreiben auf Junghans

Themeninformationen

Beitrag

Benutzername
 
Avatar

Bildanhänge

Bilddateien vom Typ .jpg oder .png zum hochladen einfach einzeln auf dieses Feld ziehen
oder eine Datei per Dialog auswählen.

Visueller Bestätigungscode

Die Visuelle Bestätigung hilft dabei automatische Spambots und Scripte von den Diensten dieses Forums abzuhalten. Derartige Scripte sind normalerweise nicht in der Lage den untenstehenden Code zu erkennen. Bitte geben Sie also in das untenstehende Feld die Buchstaben und Zahlen ein, die Sie in dem Bild erkennen können oder beantworten Sie die angezeigte Frage.

Die letzten Beiträge in diesem Thema

Benutzer
Avatar
Sie sind sehr prägnant und haben auch eine Geschichte. Man kann sagen, dass es wie eine Retro-Uhr ist.
PostRank 4 / 11
Avatar
Vielen Dank
PostRank 5 / 11
Avatar
Stammt aus den 50er Jahren und wird in der Bucht für 20 - 30 Euro angeboten, aber mit intaktem Glas.
PostRank 4 / 11
Avatar
Und was ist mit meiner Junghans Uhr, mit J93S Werk ?

Wie alt ist diese und was ist sie wert ?
PostRank 5 / 11
Avatar
Zitat geschrieben von nick541

Hätte auch gerne ein neues Glas.

Den Wusch solltest du bei einem Uhrmacher deines Vertrauens äußern. Nicht unbedingt bei dem Juwelier in der Fußgängerzone, sondern bei dem bodenständigen Uhrmacher im Vorort oder in der Kleinstadt.

Und zu Junghans generell: Diese Firma hat in den letzten 50 Jahren viel durchgemacht, nachdem sie für den Rüstungskonzern Diehl nicht mehr interessant war, weil Quartrzuhren kaum noch Messing benötigten. Neue Techniken (Funkuhren) waren anfangs sehr teuer und wurden erst in größerer Stückzahl ein Umsatzbringer. In den letzten 20 Jahren besann sich der neue Inhaber auf traditionelle mechanische Uhren, die es aber gegen die Übermacht aus der Schweiz nicht leicht haben.

In jeder dieser Phasen gab es besondere Modelle, die wegen ihrer Technik oder des Designs gefragt waren und auch noch heute sind. Aber die große Zahl der Quartzmodelle ist gegangen wie gekommen, sang- und klanglos. Und solche Uhren haben kaum noch Interessenten oder Sammler.
PostRank 4 / 11
Avatar
Habe die Uhr jetzt mal gründlich gereinigt und poliert, jedoch muss ich feststellen, dass das Werk andauernd stehen bleibt...
Muss ich da zu Junghans und ne Revision für 200€ machen oder geht das auch billiger ?

Hätte auch gerne ein neues Glas.
PostRank 4 / 11
Avatar
Hallo,
Sagt mal:

Was macht manche Junghans Uhren eigentlich soo besonders ?

Ich meine; manche Uhren dieser Marke sind anscheinend extrem gefragt und viele andere hingegen völlig wertlos ...

Wie kommt das zustande ?
Denn ich habe hier eine Uhr von Junghans und gehe mal stark davon aus, dass diese wertlos ist .
INFO: Deine bereits vorhandenen Bilduploads kannst Du jederzeit HIER erneut ansehen, anpassen und den Einbettungscode kopieren! Die Anzeige in diesem Dialog wird pro Beitrag bzw. auch während einer "Vorschau" zurückgesetzt, da die Bilder selbst keinen einzelnen Beiträgen zugeordnet werden, sondern global im Forum per BBCode auch in anderen Beiträgen (wieder)verwendbar sind.
Bilddatei zum hochladen in diesem Feld ablegen
oder per Dialog auswählen.