Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.
 

Antwort schreiben auf Uhrentrends 2018 / 2019

Themeninformationen

Beitrag

Benutzername
 
Avatar

Bildanhänge

Bilddateien vom Typ .jpg oder .png zum hochladen einfach einzeln auf dieses Feld ziehen
oder eine Datei per Dialog auswählen.

Visueller Bestätigungscode

Die Visuelle Bestätigung hilft dabei automatische Spambots und Scripte von den Diensten dieses Forums abzuhalten. Derartige Scripte sind normalerweise nicht in der Lage den untenstehenden Code zu erkennen. Bitte geben Sie also in das untenstehende Feld die Buchstaben und Zahlen ein, die Sie in dem Bild erkennen können oder beantworten Sie die angezeigte Frage.

Die letzten Beiträge in diesem Thema

Benutzer
Avatar
So einen klaren Trend gibt es nicht, zumindest bei Damen. Eher schlicht, klare Linien, weiterhin gelb- oder rotgold und auch gerne maritim. Auch bei den Herren wird aus aus meiner Beobachtung wieder eher etwas kleiner (passt da auch zum Retrotrend), außer natürlich bei den Smartwatches. Da darf es wohl gerne größer sein, ist aber wohl wegen der Displays, wenn man da wirklich etwas drauf ablesen will.

ich lasse mich für Damenuhren immer gerne bei Instagram und Pinterest inspirieren. Leider sind die trendigen Uhren meistens qualitativ nicht so dolle, was gerade bei den eher schlichten Styles schade ist. Da würde ich mir von den Schweizer Marken mehr Modebewusstsein wünschen!
Benutzer
Avatar
Sorry! Kommt nicht mehr vor!
Redaktion
Avatar
@Samuel3000,
bitte pack Deinen Link in die Signatur.
Bei Neulingen sehen wir das nicht so gern, wenn da Links, auch zum eigenen Blog, im Beitrag stehen. In der Signatur ist das aber ok. Da Dein Artikel informativ ist, kann der erstmal stehen bleiben, aber eben, das ist nur eine Ausnahme.
Viel Spaß weiterhin bei uns.
Benutzer
Avatar
Beim Design würde ich sagen ist nach wie vor Retro angesagt: Eher kleinere Durchmesser und klassisches Design. Da sehe ich ehrlich gesagt recht wenig Innovation. Spannender ist es da schon beim Material: Hier tut sich recht viel: Carbon wird bezahlbarer, Bronze feiert ein Comeback und dann gibt es noch eine ganze Reihe High-Tech Materialien wie Aeronith oder Forged Carbon am Ende des (Preis)-Horizonts. Ich habe hierzu (keine Produktwerbung oder ähnliches) einen Artikel auf meinem Blog geschrieben: Uhrentrends
Redaktion
Avatar
*schieb*
Redaktion
Avatar
Welche Trends gibt es momentan bei Uhren?

Das hier ist kein Werbethread. Werbung ist hier nicht erlaubt.
INFO: Deine bereits vorhandenen Bilduploads kannst Du jederzeit HIER erneut ansehen, anpassen und den Einbettungscode kopieren! Die Anzeige in diesem Dialog wird pro Beitrag bzw. auch während einer "Vorschau" zurückgesetzt, da die Bilder selbst keinen einzelnen Beiträgen zugeordnet werden, sondern global im Forum per BBCode auch in anderen Beiträgen (wieder)verwendbar sind.
Bilddatei zum hochladen in diesem Feld ablegen
oder per Dialog auswählen.