Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.
 

Antwort schreiben auf Eure erste richtig edle Armband-Uhr - habt Ihr die noch?

Themeninformationen

Beitrag

Benutzername
 
Avatar

Bildanhänge

Bilddateien vom Typ .jpg oder .png zum hochladen einfach einzeln auf dieses Feld ziehen
oder eine Datei per Dialog auswählen.

Visueller Bestätigungscode

Die Visuelle Bestätigung hilft dabei automatische Spambots und Scripte von den Diensten dieses Forums abzuhalten. Derartige Scripte sind normalerweise nicht in der Lage den untenstehenden Code zu erkennen. Bitte geben Sie also in das untenstehende Feld die Buchstaben und Zahlen ein, die Sie in dem Bild erkennen können oder beantworten Sie die angezeigte Frage.

Die letzten Beiträge in diesem Thema

PostRank 9 / 11
Avatar
Ich hatte während des Zivi noch zuhause gewohnt und meinen ganzen Lohn mehr oder weniger aufgespart. Zum Abschied gab es von den Kollegen eine Esprit-Uhr (die ich heute noch in der Freitzeit trage) und ich habe das gesparte Gehalt in eine Jaeger-LeCoultre Reverso in Rotgold mit schwarzem Zifferblatt und dunkelbraunem Lederarmbank gesteckt. Sie hat ein kleines Ziffernblatt, was mir nach 20 Jahren immer noch gefällt, da ich die derzeit modernen großen Uhren nicht mag. Heutzutage ist es von der Größe her eine Damenuhr...
Später gab es dann noch eine Reverso Duo Day and Night in Weißgold.
PostRank 11 / 11
Avatar
Der Jochen ist hier noch aktiv, aber nicht mehr tagtäglich.
Guestuser
 
Avatar
ja war mir schon klar, habe halt gehofft dass silverart noch aktiv ist. Ich bin mir sicher hier gibt es ein paar Mitglieder die schon zweistellige Jahreszugehörigkeiten haben!
Redaktion
Avatar
Versuchen kann man es ja mal.
Mod-Teamleiter
Avatar
Dir ist schon klar, dass der Post den zu zitierst fast vier Jahre alt ist?
Benutzer
Avatar
Zitat geschrieben von silverart

Als Student in Mexiko. Auf dem Markt bei einem Trödelstand lag eine Omega Speedmaster in einer Kiste zwischen alten Schrauben und Bohrern. Ein Zeiger war ab, kein Armband, Glas verkratzt. Ich habe sie trotzdem mitgenommen :)
Ein paar Jahre später habe ich sie in Deutschland an einen Sammler verkauft.


Darf man fragen was du gezahlt hast? Und natürlich würde das Jahr als Einschätzung helfen. Aber so oder so - super Geschichte!
Benutzer
Avatar
Hey also es war jetzt keine richtig edle Uhr eine Casio Casio LTP-E118G-9AEF. Aber ich finde dass sie schon echt schick ist. Und ja ich habe diese Uhr immernoch und trage sie auch noch regelmäßig.
lg
PostRank 2 / 11
Avatar
meine ist beim umzug verloren gegangen...
und bis heute nicht wieder aufgetaucht :(
PostRank 9 / 11
Avatar
Als Student in Mexiko. Auf dem Markt bei einem Trödelstand lag eine Omega Speedmaster in einer Kiste zwischen alten Schrauben und Bohrern. Ein Zeiger war ab, kein Armband, Glas verkratzt. Ich habe sie trotzdem mitgenommen :)
Ein paar Jahre später habe ich sie in Deutschland an einen Sammler verkauft.
PostRank 11 / 11
Avatar
natürlich habe ich die uhre nicht auseinander genommen
aber fast alles andere

gruß
stefan
PostRank 9 / 11
Avatar
Mit ca 20 habe ich eine Baume et Mercier bekommen. Armband habe ich mal erneuert und trage ich seitdem (fast) jeden Tag. Handaufzug. Vintage. Ich liebe sie!
PostRank 10 / 11
Avatar
Kommt sobald ich bei der Bank war. (Schliessfach)
kaa
PostRank 11 / 11
Avatar
Foto?
PostRank 10 / 11
Avatar
Ist mein Meisterstück!
kaa
PostRank 11 / 11
Avatar
Die erste edle Uhr?? Hab noch nie eine besessen. Ich bekam im Kindesalter eine Nickelallergie und schwor draufhin auf Swatch Uhren, da erinnere ich mich gerne an eine.. Die After Dark, die ich für 2 min an einem Strand aus den Augen ließ und sie von jemandem anderen mitgenommen wurde :?
PostRank 11 / 11
Avatar
So etwas habe ich nie besessen. Aber die letzten 35 Jahr begnüge ich mich mit einer alten Rolex Oyster, die allerdings den Wunsch nach besseren Uhren gar nicht erst aufkommen ließ. Das Ding ist bei mir fast angewachsen und der Kalender funktioniert prächtig. Der Rest ist nicht so wichtig. :)
INFO: Deine bereits vorhandenen Bilduploads kannst Du jederzeit HIER erneut ansehen, anpassen und den Einbettungscode kopieren! Die Anzeige in diesem Dialog wird pro Beitrag bzw. auch während einer "Vorschau" zurückgesetzt, da die Bilder selbst keinen einzelnen Beiträgen zugeordnet werden, sondern global im Forum per BBCode auch in anderen Beiträgen (wieder)verwendbar sind.
Bilddatei zum hochladen in diesem Feld ablegen
oder per Dialog auswählen.