Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.
 

Antwort schreiben auf Ohrringe drehen sich nach unten

Themeninformationen

Beitrag

Benutzername
 
Avatar

Bildanhänge

Bilddateien vom Typ .jpg oder .png zum hochladen einfach einzeln auf dieses Feld ziehen
oder eine Datei per Dialog auswählen.

Visueller Bestätigungscode

Die Visuelle Bestätigung hilft dabei automatische Spambots und Scripte von den Diensten dieses Forums abzuhalten. Derartige Scripte sind normalerweise nicht in der Lage den untenstehenden Code zu erkennen. Bitte geben Sie also in das untenstehende Feld die Buchstaben und Zahlen ein, die Sie in dem Bild erkennen können oder beantworten Sie die angezeigte Frage.

Die letzten Beiträge in diesem Thema

PostRank 11 / 11
Avatar
ps: vor dem ankleben die Silberöhrchen hinten mit aceton oder spiritus entfetten
sonst hätte ich nämlich mehr bedenken, dass die sache nicht lange genug hält statt zu lange

zum ablösen von kleberresten auf der haut ist aceton natürlich wirksamer als spiritus, der hier nur zum entfetten empfohlen wird
PostRank 11 / 11
Avatar
was?
Sekundenkleber auf der haut? oder direkt als Wundkleber?
ersteres hat sich schon öfter ergeben (merke: wische niemals eine große Menge Sekundenkleber mit Putzlappen in der ungeschützten hand weg: zu allem Überfluß wird das auch noch warm, wenn eine größere menge im Lappen spontan aushärtet!)
zu zweiterem mußte ich noch nicht greifen. im Zweifel war ein Arzt zum Nähen griffbereit oder richtiges stabileres Pflaster.

ich meine den Tip nach wie vor ernst
die Fläche der Steckerohren ist so klein, dass sie nach meiner Einschätzung mit Aceton von beiden Seiten abwechselnd ruckzuck gelöst wird
man muß ja nicht das ganze Ohrloch fluten damit
also mit Sekundenkleber nicht und auch nicht mit Aceton
PostRank 11 / 11
Avatar
uah, hast du das im Selbsttest schon probiert, Tilo?
PostRank 11 / 11
Avatar
das mit den 4 zusätzlichen Ohrlöchern war natürlich ein Scherz
gegen Verdrehen würde je ein zusätzliches Loch und Stift pro Ohr natürlich reichen



und ganz im ernst: man könnte die für einen Tag mit Steckerohr auf haut mit sekundenkleber ankleben
Flüssigpflaster beruht auch auf dieser Chemie
entweder man löst dann abends mit Pinsel mit Aceton oder nach ein paar tagen löst es sich eh spätestens durch die hauterneuerung und hautchemie
PostRank 11 / 11
Avatar
Wenn sie wirklich nur für diesen einen Tag keine Hängeöhrchen haben sollen, würde ich sie wohl tatsächlich "ankleben". Idee: Pflaster mit Locher ausstechen und auf die Rückseite der Perle kleben. Die rauhe Oberfläche des Pflasters, die dann auf dem Ohr aufliegt, könnte das Verdrehen verhindern.
Hast Du noch Zeit zum Probieren?
Viele Grüsse
Louise
PostRank 11 / 11
Avatar
beide perlen ab
an alle 4 ohren noch Stifte anlöten
4 weitere löcher in die Ohrläppchen stechen an den dazu passenden Stellen und die werden sich nie wieder verdrehen

masochisten/fakirlösung: kurze Stifte anlöten und keine Ohrlöcher stechen (sollte man etwas leidensfähig sein. aber wer heiratet, muss das doch eh sein, oder? ;-) )
PostRank 11 / 11
Avatar
witzige Idee. Eventuell daß eine Ohrmutter mit Platte hilft, die Ohrstecker in Position zu halten. Aber ich glaube, das wird auch nur ne Weile halten. Ich denke, du wirst die Ohrstecker halt immer wieder in Position rutschen müssen oder die Ohrmuttern so nah ans Ohr schieben, daß die richtig festgepreßt sind. Das kann aber Entzündungen vorrufen oder zumindest schmerzende oder juckende Ohren.
Guestuser
 
Avatar
Zitat geschrieben von pontikaki2310

Besitzt Du diese Ohrringe bereits?
Leider kann man aus diesem Foto nicht erkennen,
an welcher Stelle/Höhe der Ohrstecker angebracht
ist - und wahrscheinlich "liegt da der Hase im Pfeffer".




Ja ich hab die Ohrringe wie man sieht schon.
Der Verschluss ist ein "ganz normaler"
Und die Position am Ohr ist auch die im Alltag.
PostRank 11 / 11
Avatar
Besitzt Du diese Ohrringe bereits?
Leider kann man aus diesem Foto nicht erkennen,
an welcher Stelle/Höhe der Ohrstecker angebracht
ist - und wahrscheinlich "liegt da der Hase im Pfeffer".
Guestuser
 
Avatar
Zitat geschrieben von pontikaki2310

Zeig doch bitte mal die Ohrringe - bitte von vorne & hinten.
PostRank 11 / 11
Avatar
Zeig doch bitte mal die Ohrringe - bitte von vorne & hinten.
Uhija
 
Avatar
Hallihallo,
Ich durchsuchen schon eine Weile das Internet zu dieser Frage, aber finde keine Antwort dafür.

Es geht um folgendes.
Ich habe für meine Hochzeit Ohrringe gefunden. Sind Sticker die einen Hasen darstellen sollen. Also Perle und dann eben oben noch zwei Hasenohren.
Das Problem ist nun, da sie oben ja schwerer sind, drehen sie sich nun nach unten.
Im Alltag stört mich das nicht. Allerdings am Hochzeitstag hätte ich die gerne richtig im Ohr. Also mit Ohren nach oben.
Kann man da was mit einem Verschluss machen? Fest kleben?
Keine Ahnung. 😅😅

Wäre dankbar wenn mir jemand einen Tipp verraten könnte.
INFO: Deine bereits vorhandenen Bilduploads kannst Du jederzeit HIER erneut ansehen, anpassen und den Einbettungscode kopieren! Die Anzeige in diesem Dialog wird pro Beitrag bzw. auch während einer "Vorschau" zurückgesetzt, da die Bilder selbst keinen einzelnen Beiträgen zugeordnet werden, sondern global im Forum per BBCode auch in anderen Beiträgen (wieder)verwendbar sind.
Bilddatei zum hochladen in diesem Feld ablegen
oder per Dialog auswählen.