Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.
 

Antwort schreiben auf Rubin Ring bin über jede hilfe dankbar

Themeninformationen

Beitrag

Benutzername
 
Avatar

Bildanhänge

Bilddateien vom Typ .jpg oder .png zum hochladen einfach einzeln auf dieses Feld ziehen
oder eine Datei per Dialog auswählen.

Visueller Bestätigungscode

Die Visuelle Bestätigung hilft dabei automatische Spambots und Scripte von den Diensten dieses Forums abzuhalten. Derartige Scripte sind normalerweise nicht in der Lage den untenstehenden Code zu erkennen. Bitte geben Sie also in das untenstehende Feld die Buchstaben und Zahlen ein, die Sie in dem Bild erkennen können oder beantworten Sie die angezeigte Frage.

Die letzten Beiträge in diesem Thema

gast 1122333
 
Avatar
es wurde doch schon mehrfach erwähnt, das es keine Handarbeit ist ;-)
PostRank 2 / 11
Avatar
Riesendank an euch.
Das war/ist mir eine grosse Hilfe.
Schön das es euch gibt.
Moderator
Avatar
Zitat geschrieben von Serefo

...
Die Brillanten und die Baguette Diamanten
Summasummarum ergeben einen durchaus wertigen Ring.
Also sollte ich in der Beschreibung erwähnen das es ein Echter Rubin mit Glasfüllung ist.
...

So passt es.
PostRank 2 / 11
Avatar
Dann ist der Rubin also nicht das schlechteste?
Die Brillanten und die Baguette Diamanten
Summasummarum ergeben einen durchaus wertigen Ring.
Also sollte ich in der Beschreibung erwähnen das es ein Echter Rubin mit Glasfüllung ist.
Handarbeit? Oder ?
PostRank 11 / 11
Avatar
ach so
Moderator
Avatar
Ich hatte die Bilder speziell auch nach scharfen Bereichen mit spiegelnden Facetten abgesucht.
PostRank 11 / 11
Avatar
Ok, diese Risse hatte ich nicht gesehen.
Moderator
Avatar
Erste Verdachtsmomente sind die gute Farbe in einem Serienprodukt, das Trübe und auf einigen Bildern die Auswaschungen des weicheren Glases aus den Rissen beim Polieren. Hier, glaube ich ist es noch am besten erkennbar. Wären die Risse in der Tiefe nicht gefüllt, müsste der Stein weiss milchig sein. Zumindest unterhalb dieser Facetten.
PostRank 11 / 11
Avatar
Zitat geschrieben von Heinrich Butschal

der Rubin glasgefüllt.

wie erkennst du das auf dem Foto? Ist ja live mit blankem Auge ohne Lupe schon schlecht erkennbar.
Moderator
Avatar
Die Diamanten sind jetzt erkennbar im Brillantschliff und der Rubin glasgefüllt.
PostRank 2 / 11
Avatar
In Vergrösserung
PostRank 2 / 11
Avatar
Echt Super,danke euch allen.
Also die 17 Steine aauf jeder Seite könnten Brillantschliff sein.
Die werde ich nacher (nach der Arbeit) nochmal letztmalig abfotografieren und reinstellen.
Dann habe ich alles zusammen für eine Beschreibung.
Mache Heute Abend nochmals Foto vom Rubin wo man evtl die schliffe/facceten sehen kann.
Plus von den runden steinen an den Seiten
Moderator
Avatar
Die Steine auf der Seite könnten Brillantschliff haben.
PostRank 2 / 11
Avatar
Danke sehr.
Rubin (falls Echt) im Ovalschliff
Diamanten im Baguette Schliff (Treppenschliff)
Ich meinte die Diamanten an den Seiten...siehe Foto unten.
Wie nennt man die?
PostRank 11 / 11
Avatar
Außer Ovalschliff sehe ich noch nicht viel, könnte ein Diamantschliff sein. Aber die ungleichmäßige Rondiste sieht man und die deutet auf händisch facettiert an, wie es eher bei natürlich Rubin typisch ist.

Synthetische Rubine werden meistens maschinell gefertigt und sind eher kalibriert, also maßgenau und haben eine ordentliche nahezu gleichmäßige Rondiste.

Die Diamanten sind im Baguetteschliff geschliffen und zwar als Step Cut bzw. Treppenschliff soweit ich das erkennen kann.

"Brillant" darf sich das nicht nennen, Ein Diamant im Brillantschliff ist rund (Rundschliff) und muß eine standardisierte Facettenanzahl aufweisen.
Moderator
Avatar
Ja, das wäre gut.
INFO: Deine bereits vorhandenen Bilduploads kannst Du jederzeit HIER erneut ansehen, anpassen und den Einbettungscode kopieren! Die Anzeige in diesem Dialog wird pro Beitrag bzw. auch während einer "Vorschau" zurückgesetzt, da die Bilder selbst keinen einzelnen Beiträgen zugeordnet werden, sondern global im Forum per BBCode auch in anderen Beiträgen (wieder)verwendbar sind.
Bilddatei zum hochladen in diesem Feld ablegen
oder per Dialog auswählen.