Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Medaillon Anfertigung mit Emaillierung HH, WI

 
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #1
Guten Tag,
ich frage mich, ob es moeglich ist, ein kleines Medaillon anfertigen zu lassen.
Ich habe mir folgendes vorgestellt: Herzform, moeglichst klein (Durchmesser nicht mehr als 2 cm wenns geht kleiner), auf der Vorderseite haette ich gerne emailliert die amerikanische Flagge, die Rueckseite sollte silbern sein und eine Gravur (6 Worte, 11 Buchstaben) tragen und innen sollte eine Haelfte die Farben der deutschen Fahne tragen - auch emailliert. Die andere Haelfte innen sollte Platz fuer ein Foto bieten.

Kann man sowas machen lassen? Oder etwas aehnliches? Und wenn ja, in welcher Preisklasse bewege ich mich? Ich wohne in Hamburg, bin aber auch oft in Wiesbaden.

Frohe Ostern!
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 27226
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #2
das ist in handarbeit und in der größe ziemlich schwierig
mit etlichen 100 euro ist zu rechnen, wenns überhaupt machbar ist(dazu müßten email/colorit-experten was sagen)

da könnt ich mir eher was gedrucktes aufgelebtes und mit hochwertigem klarlack geschützes vorstellen
oder gedruckt unter glas, wie ein diarähmchen in silber
macht aber auch gut arbeit

wenn du der meinung warts, daß sowas für um 100 euro machbar ist, sags bitte gleich, bevor wir hier sinnlos lösungen erarbeiten, die alle deutlich teurer sind
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 31906
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #3
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #4
Hallo Herr Butschal,

vielen Dank fuer diese Preisschaetzung. Mehr als 1.000,- euro ist mir in der Tat ein bisschen zu viel.
Ich habe gefragt, ob es moeglich ist und in welcher Preisklasse, weil ich kein Schmuckexperte bin. Vielen Dank fuer die polemikfreie Antwort!

Ich wuensche Ihnen noch schoene Feiertage!
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 31906
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #5
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 27226
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #6
barbara,ich hoffe doch, daß diese antwort mir nicht polemik unterstellte?
immerhin habe ich evtl. günstigere alternativen erwähnt, ohne einfach einen preis-schnellschuß zu nennen, der ziemlich sicher eh zu teuer ist
Edelstein
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1583
Dabei seit: 07 / 2008

Edelstein

 ·  #7
Für solche Anforderungen gibt es Firmen wie z.B. http://deumer.de und viele andere. Allerdings wird dort ein Einzelexemplar auch recht teuer.
Juwelfix
Mod-Teamleiter
Avatar
Beiträge: 6728
Dabei seit: 09 / 2007

Juwelfix

 ·  #8
Bei Deumer sieht das auch nach Lackierungen aus. Das wird bei solchen Ehrenzeichen fast immer gemacht.

Bei der deutschen Flagge sehe ich auch noch keine großen Probleme, nur die amerikanische wird auch einem 20mm Herz schwer mit allen Sternen und Streifen darzustellen sein.

Wie sieht denn dein Preisrahmen aus, Barbara ?
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 27226
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #9
die amiflagge ist nicht geeignet für eine umsetzung so winzig
schon die 13 dann je unter einem zehntel mm breiten streifen, ganz zu schweigen von den 50 weißen sternen(punkten) auf einer blauen fläche von nicht mal 5x5 mm

drucken und lackieren

oder stark vereinfachen, wie es z.b. für die nominationteile gemacht wird: teils nur 5 oder 7 streifen und ne handvoll punkte auf blau *schauder*
Edelstein
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1583
Dabei seit: 07 / 2008

Edelstein

 ·  #10
Dafür haben diese Pinpezialisten schon ihre Verfahren, aber für einen Goldschmied erscheint mir diese Aufgabe als ziemlich unmöglich.
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0