Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Künstlerpunze in Österreich?

 
Neuling
Avatar
Beiträge: 1
Dabei seit: 07 / 2007
 ·  #1
hallo,

habe vor kurzer Zeit meine Gesellenprüfung bestanden *juhuu* und wollte mich nun um eine Künstler bzw Herstellerpunze kümmern.
Leider wurden wir in der Ausbildung überhaupt nicht informiert und im Internet finde ich auch keine vernünftigen infos über den Erwerb der Künstlerpunze...Hoffe dass sich hier vielleicht jemand auskennt!

Liebe Grüße marie
Schmuck & Uhren kaufen
Avatar
 
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 18408
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #2
Hallo Marie,

erst mal herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung :-)

Wie wäre es, wenn Du einfach mal zu einem Goldschmied gingst und ihn fragst wegen der Künstlerpunze? Ich habe hier bei Google mindestens einen Goldschmiedemeister in Wien gesehen, der die Künstlerpunze erworben hat.

Oder habt Ihr auch sowas wie eine Handwerkskammer oder eine Zunft (so wie wir hier in Deutschland)? Die müßten Dir auch Auskünfte geben können.
PostRank 9 / 11
Avatar
Beiträge: 454
Dabei seit: 01 / 2008
 ·  #3
Hallo Marie,

google mal unter 'Punzierungsgesetz', da findest Du jede Menge Infos - vermutlich mehr als Dir lieb ist.

Herstellerpunzen/Verantwortlichkeitspunzen sind für Goldschmiede mit Gewerbe(schein). Ob die Gesellenprüfung reicht weiß ich nicht.
Künstlerpunzen setzen die Anerkennung als Künstler voraus.
Also nicht ein und dasselbe. Nicht jeder Goldschmied macht Kunstwerke (pardon), bei Künstlern ist das Handwerkliche nicht das primäre Kriterium.

LG Freak
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0