Schmuck-Themen allgemein
Sie befinden sich im Benutzerbereich unseres Forums.

Goldring verkleinert - normal oder schlampige arbeit?

 
kelom
Neuling
Avatar
Beiträge: 1
Dabei seit: 07 / 2022

kelom

 ·  #1
Hallo,
der Goldring(585) wurde einmal auf Größe 48,5 verkleinert und jetzt nochmal auf 46,5. Ist es normal, dass er dann so eckig aussieht?

Vielen Dank & Liebe Grüße
Anhänge an diesem Beitrag
Goldring verkleinert - normal oder schlampige arbeit?
Goldring verkleinert - normal oder schlampige arbeit?
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 6159
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #2
Zitat geschrieben von kelom

. Ist es normal, dass er dann so eckig aussieht?


Nöh - das hätte man schöner machen können.
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19686
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #3
Von welcher Ursprungsgröße denn? 46,5 ist schon echt winzig, da machen viele Ringmodelle nicht mehr das finale Rundrichten ohne Weiteres mit. Vor allen Dingen, wenn wie hier der Chaton nicht aufgebogen bzw. verbogen werden soll.
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 27387
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #4
ich finde, das ginge auch oben durchaus noch etwas runder, ohne die Fassung zu gefährden, auch wenn es für die Funktion eh gar nicht so schlimm ist
was mich mehr wundert/stört: dass er unten so seltsam verschliffen aussieht, entweder nicht ganz rund oder die Seite der Schiene teils ungleichmäßig schräggeschliffen
da dranschleifen keine machbare Option ist, wird das wohl so bleiben müssen und ist im Gebrauch genaugenommen nicht zu sehen
gut gemacht sieht natürlich anders aus
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19686
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #5
Sieht von unten nach Halbmassiv aus (wahrscheinlich durch die winzige Endgröße nur noch halb, ohne massiv). Da ist nicht mehr viel mit vernünftig rundkloppen ohne mehr Schaden als Nutzen zu verursachen. Hatte ich die Tage auch mal aufm Tisch.
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 18450
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #6
Eeeek! Halbmassiv. Oder doch nur der Schatten? Das ist hier die Frage.
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19686
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #7
ich sag zu 99 % halbmassiv. Seit einem Monat hatte ich so viele Solitäre in der Hand zum Größenändern. Nur die Eigenproduktionen und die Dinger vom Christ waren massiv, der Rest irgendso ein windiges Zeug, wo man kreativ werden mußte, das einigermaßen rund zu kriegen ohne Zerstörung.
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 32017
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #8
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0