Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Kette und Ring Koralle rot

 
  • 1
  • 2
Jadzia
Benutzer
Avatar
Beiträge: 6
Dabei seit: 07 / 2022

Jadzia

 ·  #1
Hallo.
Dies sind zwei Erbstücke. Die Kette ist 40 cm lang. Die einzelnen Perlen sollen aus echter Mittelmeerkoralle sein und sind nicht größer als 4mm. Der Ring ist aus 585 er Gold und es sind 3 Perlen eingefasst. Handelt es sich hier um echte Koralle? Wie würdet ihr den Wert einschätzen.
Vielen Dank schon mal im Voraus
Anhänge an diesem Beitrag
Kette und Ring Koralle rot
Kette und Ring Koralle rot
Kette und Ring Koralle rot
Kette und Ring Koralle rot
Kette und Ring Koralle rot
Kette und Ring Koralle rot
Kette und Ring Koralle rot
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 6098
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #2
Die Kugeln der Kette sehen nicht nach Koralle aus.
Weder vom Oberflächenglanz, noch von der Struktur her.
Auch die Farbe deutetd eher auf Karneol-Kugeln hin.
Der Besatz des Ringes, das sind echte Korallen.
Der Wert des Ringes wird nicht höher liegen als der
Altgold-Grammpreis, da nach diesem Ring-Stil nur
wenig Nachfrage besteht.
Jadzia
Benutzer
Avatar
Beiträge: 6
Dabei seit: 07 / 2022

Jadzia

 ·  #3
Danke für die schnelle Antwort. 😉
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 27244
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #4
ich halte koralle bei der kette für möglich und würde nicht sicher von karneol ausgehen
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 31916
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #5
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 6098
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #6
Zitat geschrieben von Tilo

ich halte koralle bei der kette für möglich und würde nicht sicher von karneol ausgehen


Tja.
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 6098
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #7
Zitat geschrieben von Heinrich Butschal

Mir fehlt in der Vergößerung etwas von der Streifenstruktur und irritiert die Fleckenstruktur.


Hast Du so nen harten Oberflächenglanz - der sich
gleichmäßig um die gesamte Kugeloberfläche legt -
bei ner alten Korallenkette schon x gesehen?
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 31916
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #8
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 27244
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #9
wieso soll ich (wir) von einer alten Kette ausgehn, die dann natürlich matter wäre?
könnte z.B. eine junge Korallkette sein. hab grad "aus Gründen" keinen Zugriff auf meine neuen Korallketten zwecks Detailvergleich.
Erbstück sagt doch genau gar nichts übers Alter
und selbst wenn der Erblasser ein hohes Alter behaupten würde, gibts doch Fälle wie den angeblich bis 300 Jahre alten Herrenring grad aktuell
Jadzia
Benutzer
Avatar
Beiträge: 6
Dabei seit: 07 / 2022

Jadzia

 ·  #10
Hallo.
Ich versuche mal ein bisschen Klarheit zu schaffen. Ich habe die Kette zusammen mit ein paar anderen Stücken von meiner Oma geerbt. Ich kann sagen, dass Sie nie Modeschmuck oder dergleichen getragen hat. Ich schätze die Kette ist aus den 60ern oder älter. Ich versuche mal ein paar schärfere Bilder hochzuladen.
Vielen Dank für euer Interesse.
Jadzia
Benutzer
Avatar
Beiträge: 6
Dabei seit: 07 / 2022

Jadzia

 ·  #11
Neue Bilder
Anhänge an diesem Beitrag
Kette und Ring Koralle rot
Kette und Ring Koralle rot
Kette und Ring Koralle rot
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 6098
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #12
Die Fotos sind sehr gut geworden;-) aber bringen auch noch
nicht so richtig Klarheit. Ich kann in den Strukturen keine der,
für Korallen typischen Wachstums-Zeichen erkennen.
Könntest Du noch Fotos machen, bei denen Du die Korallen
des Rings direkt neben die Kugeln der Kette plazierst?
Jadzia
Benutzer
Avatar
Beiträge: 6
Dabei seit: 07 / 2022

Jadzia

 ·  #13
Besser bekomme ich es nicht hin.
Anhänge an diesem Beitrag
Kette und Ring Koralle rot
Kette und Ring Koralle rot
Kette und Ring Koralle rot
Kette und Ring Koralle rot
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 31916
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #14
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 6098
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #15
Jetzt erkennt man schon so ne streifige Zonierung, die etwas
mit Koralle zu tun haben köööönnte.
Der harte, gläserne Glanz iss aber weiterhin irritierend.
Vielleicht wurde die Kette nie getragen und darum blieb
die Politur erhalten - dem widersprechen allerdings die
Ablagerungen von Haut- und anderen Resten zwischen
den Kugeln.
Was gut gelungen iss bei Deinen neuen Fotos: daß
man nun die Farben gut vergleichen kann.
Seis drum, ohne die Kugeln in der Hand zu haben - da
würde man das auch (mit Erfahrung) sofort am
Temperatur-Unterschied zwischen Stein und Koralle spüren -
kann man das vermutlich nich klären.
  • 1
  • 2
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0