Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Noch eine Walpurgisnacht....

 
  • 1
  • 2
stoanarrischer uhu
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 4526
Dabei seit: 12 / 2010

stoanarrischer uhu

 ·  #1
Diesmal in synth. Korund.
Anhänge an diesem Beitrag
Noch eine Walpurgisnacht....
Noch eine Walpurgisnacht....
Ingo Richter
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2508
Dabei seit: 10 / 2010

Ingo Richter

 ·  #2
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 18356
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #3
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19557
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #4
totschick
capcuadrate
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1343
Dabei seit: 12 / 2012

capcuadrate

 ·  #5
Na denn, eine geht noch.

10 x 9,3 mm 2,9 ct

Handybilder, was besseres hab ich leider nicht.
Anhänge an diesem Beitrag
Noch eine Walpurgisnacht....
Noch eine Walpurgisnacht....
capcuadrate
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1343
Dabei seit: 12 / 2012

capcuadrate

 ·  #6
Bei mir ist es der original Schliff, nicht das Uhu Update.
Ingo Richter
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2508
Dabei seit: 10 / 2010

Ingo Richter

 ·  #7
Ingo Richter
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2508
Dabei seit: 10 / 2010

Ingo Richter

 ·  #8
@ steinfroillein: Melde gehorsamst, daß ich mir erlaubt habe eine grüne Korundhalbbirne seinerzeit von Dir erhalten, in mindestens ein strahlendes Juwel von unserem lieben uhu habe veredeln lassen. Nun kann ich bald diesen herrlichen Stein nach dem Einbau in ein Schmuckstück auch tragen. Keine Angst, ich habe den uhu gebeten die schöne blaue Farbzone am oberen Ende der Halbbirne zu erhalten.
Was für ein unglaublich schöner Stein. Er will kein Smaragd sein hat aber auch ein sehr prächtiges für Korund typisch lichtabhängig mehrfarbig erscheinendes Grün. 🙏
stoanarrischer uhu
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 4526
Dabei seit: 12 / 2010

stoanarrischer uhu

 ·  #9
Hallo Leute,
der Cap hat auch ein dickes Lob verdient. Für einen Schleifer, der nicht jeden Tag an der Maschine sitzt, ist der Schliff schon eine Herausforderung. Man kann leicht einen Fehler machen und die Kunst ist es dann, den Fehler auszubügeln ohne gleich den Stein neu zu schleifen. Das hat Cap offenbar geschafft.
Bravo!
uhu
Ingo Richter
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2508
Dabei seit: 10 / 2010

Ingo Richter

 ·  #10
Ich als Hobbyist finde vom Schliff her beide Steine perfekt. Natürlich gefällt mir der Korund insgesamt schon besser, ist ja auch ein Stein meiner Wahl.
kristaller
PostRank 5 / 11
Avatar
Beiträge: 146
Dabei seit: 02 / 2022

kristaller

 ·  #11
Wirklich schön gelungene Schliffe .
Gratulation an euch beide !
Ingo Richter
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2508
Dabei seit: 10 / 2010

Ingo Richter

 ·  #12
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19557
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #13
sieht nach Citrin aus
capcuadrate
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1343
Dabei seit: 12 / 2012

capcuadrate

 ·  #14
ist ein Citrin.

Danke für die Blumen 8-) Mal sehen, was als nächstes kommt.

Cap
stoanarrischer uhu
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 4526
Dabei seit: 12 / 2010

stoanarrischer uhu

 ·  #15
Von dem grünen Korund war noch ein Stückchen übrig. Ich habe den Molniya Schliff (Gemology Project) angepasst und so das Reststückchen nutzbringend verwendet. Ich hoffe, der Eigentümer ist damit zufrieden.
Anhänge an diesem Beitrag
Noch eine Walpurgisnacht....
Noch eine Walpurgisnacht....
Noch eine Walpurgisnacht....
  • 1
  • 2
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0