Foren-Kneipe
Sie befinden sich im Benutzerbereich unseres Forums.

Internet und Email sind was Feines ...

 
  • 1
  • 2
SidEwigk
PostRank 9 / 11
Avatar
Beiträge: 367
Dabei seit: 05 / 2020

SidEwigk

 ·  #16
Oha...ja die Phisingmails von heute sind teilweise echt gut. Es empfiehlt sich immer, sich den Absender genau anzuschauen. Bei WEB-DE geht das z.b. sehr einfach wenn man auf Details klickt (in der Handy App). Da sieht man dann woher die mail wirklich kommt. Mit etwas Mühe (sind 2-5 klicks) lässt sich auch erstehen von welchem Server die Mail kommt und dann sollte man spätestens sehen das diese Mail fake is.
Wenn man natürlich täglich zig von den Dingern kriegt, wird es mühsam und is nicht wirklich praktikabel...
Is schwer da wirklich einen weiteren Schulden, abgesehen vom Verursacher, zu finden....
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 32308
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #17
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 18820
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #18
Ich bekomme Spam ohne ersichtlichen Absender und mit unmöglichen Sendedaten in Vergangenheit und Zukunft.
Und vermutlich hätte ich es auch wie Uhu weggekickt, Virenwarnungen bekomme ich andauernd. Echte Spams...
stoanarrischer uhu
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 4709
Dabei seit: 12 / 2010

stoanarrischer uhu

 ·  #19
Mittlerweile bin ich wieder etwas schlauer. Die Warnung war die Phishingmail und obwohl ich den Link nicht geöffnet habe und nur antwortete, dass meine Mailadresse in Ordnung ist, genügte das schon, mein Konto zu hacken. Jetzt bekommen 967 Leute seltsame Post und ich kann es nicht verhindern. Meine Kunden wissen allerdings, dass ich meine Rechnungen auf Papier versende.
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 18820
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #20
  • 1
  • 2
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0