Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Ring Stempelbestimmung

 
Tobi365
 
Avatar
 

Tobi365

 ·  #1
Guten Tag zusammen,
Ich habe im Keller einen Ring gefunden, der einen seltsamen stempel besitzt, der sivh auch komischerweise an der Außenseite des Ring befindet.
Ich hoffe, man kann den Stempel auf den Bildern erkennen, besser konnte ich es mit der Handy Kamera nicht fotografieren.

Es ist eine Waage, dann eine 4 und dann ein Dreieck, was mit der einen Spitze nach unten zeigt.

Danke für die Hilfe und liebe Grüße,
Tobi
Anhänge an diesem Beitrag
Ring Stempelbestimmung
Ring Stempelbestimmung
Ring Stempelbestimmung
MaJa
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1231
Dabei seit: 04 / 2018

MaJa

 ·  #2
Tobi365
 
Avatar
 

Tobi365

 ·  #3
Oh entschuldigung.
Ich hoffe, diese Bilder sind besser:)
Liebe Grüße,
Tobi
Anhänge an diesem Beitrag
Ring Stempelbestimmung
Ring Stempelbestimmung
Ring Stempelbestimmung
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 6004
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #4
Da scheinen auch Steine auf der Rückseite gefasst zu sein -
dürfen wir die bitte auch sehen?
Iss keine Neugier, aber viele Dinge erschließen sich einfach
erst im Kontext.
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 27178
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #5
ach was
du willst aus den Steinen schließen, was die seltsame Stempelung bedeutet?
na da bin ich jetzt aber ehrlich gespannt ;-)
MaJa
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1231
Dabei seit: 04 / 2018

MaJa

 ·  #6
Wurde schon ein Goldtest gemacht? Punzierung außen gibt es primär in Osteuropa, aber mir fällt auf die Schnelle kein Land ein, zu dem die Punze passt
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19460
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #7
Die Waage sieht mir eher nach einem Pi aus.
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 31849
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #8
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 6004
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #9
Hhm Heinrich - Lötfuge von ner Ringweitenänderung sieht man.
Mit abgegangener Vergoldung wäre ich nach dem Foto nich sicher.
Aber wie man sieht, isses wenig sinnvoll, einerseits stets um Fotos
des ganzen Gegenstandes zu bitten und dann wird das ins
Lächerliche gezogen.
So'n Klima verschreckt scheinbar die Fragesteller.
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 27178
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #10
grad wenn nur vergoldet, wäre die Vergoldung an der Lötstelle stärker angegriffen bei der Nacharbeit
scheint mir nicht
was aus meiner Sicht denkbar wäre: Goldstempel genau unten mittig und beim Engermachen rausgenommen

ansonsten: im echten Leben testen lassen
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0