Schmuck bewerten & schätzen
Sie befinden sich im Benutzerbereich unseres Forums.

Anhänger Jugendstil Gold 585

 
Anke2022
Benutzer
Avatar
Beiträge: 4
Dabei seit: 03 / 2022

Anke2022

 ·  #1
Hallo,
dieser Anhänger war ein Geschenk. Leider habe ich keine weiteren Informationen. Ist eine Schätzung dennoch möglich?
Gewicht ohne Kette: 9 - 10 gr
Maße: H 35 mm (ca); B 37 mm (ca)
Anhänge an diesem Beitrag
Anhänger Jugendstil Gold 585
Anhänger Jugendstil Gold 585
Anhänger Jugendstil Gold 585
Anhänger Jugendstil Gold 585
Anhänger Jugendstil Gold 585
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 27399
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #2
585 gestempelt, also Gold
was für ein Wert wird gesucht
Versicherung (Neupreis) oder privatverkauf gebraucht?
Anke2022
Benutzer
Avatar
Beiträge: 4
Dabei seit: 03 / 2022

Anke2022

 ·  #3
Privatverkauf. Danke
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 27399
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #4
stilistisch kann man Anleihen beim Jugendstil sehen, muss man aber nicht und der Anhänger ist auf jeden fall deutlich jünger
ob der weiße Stein Zirkonia oder Diamant ist, lässt sich so nicht erkennen
zunächst ist der Goldwert
der Stein, selbst wenn Diamant, gebraucht nicht so sehr bedeutend
privat kann man ja versuchen, die Hälfte mehr zu erlösen
einfach mal schauen, obs Nachfrage oder Gegenangebote gibt, wenn man den für 150% des maximalen Goldankaufswerts anbietet
Kornelia Sch
Moderator
Avatar
Beiträge: 4263
Dabei seit: 06 / 2010

Kornelia Sch

 ·  #5
Anke2022
Benutzer
Avatar
Beiträge: 4
Dabei seit: 03 / 2022

Anke2022

 ·  #6
Zitat geschrieben von Tilo

stilistisch kann man Anleihen beim Jugendstil sehen, muss man aber nicht und der Anhänger ist auf jeden fall deutlich jünger
ob der weiße Stein Zirkonia oder Diamant ist, lässt sich so nicht erkennen
zunächst ist der Goldwert
der Stein, selbst wenn Diamant, gebraucht nicht so sehr bedeutend
privat kann man ja versuchen, die Hälfte mehr zu erlösen
einfach mal schauen, obs Nachfrage oder Gegenangebote gibt, wenn man den für 150% des maximalen Goldankaufswerts anbietet


Vielen Dank für Deine Einschätzung.
Ronja
PostRank 5 / 11
Avatar
Beiträge: 139
Dabei seit: 03 / 2020

Ronja

 ·  #7
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 27399
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #8
cooler Fund
scheint dieselbe Form zu sein und auch nicht besser ausgeflossen und versäubert in den Details
ich kann mir nicht vorstellen, dass die beiden Anhänger Anfang des 20. Jahrhundert gefertigt wurden
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 18462
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #9
Nein, es gab in den 70ern/80ern noch mal einen Hype von "Jugendstilrepliken". Ich hab damals an den Wochenenden bei einem Modeschmuckhändler geholfen und wir hatten ähnliche in unecht.
MaJa
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1282
Dabei seit: 04 / 2018

MaJa

 ·  #10
Beide Anhänger sind Stilkopien, keine Originale aus der Zeit um 1900
Edit: Silberfrau war schneller
Ingo Richter
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2512
Dabei seit: 10 / 2010

Ingo Richter

 ·  #11
Wow, herrliches Stück, bei dem das Material für mich zweitrangig ist. Das kommt in allen Metallen, beginnend beim Zamak gut. Meckern auf höchsten Niveau: Silberfarbenes Metall täte mir persönlich besser gefallen, oder aber gelbliches Metall mit Patina, also dann Messing oder helle Bronze.
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0