Uhren bewerten & schätzen
Sie befinden sich im Benutzerbereich unseres Forums.

Unbekannte Uhr aus Deutschland oder Dänemark

 
Pocahontas
Benutzer
Avatar
Beiträge: 4
Dabei seit: 01 / 2022

Pocahontas

 ·  #1
Hallo liebe Forumsgemeinde,

anbei sende ich ein paar Bilder einer Uhr meines Vaters, die er wohl von seinem Vater oder seinem Opa bekommen hat.
Ich habe schon versucht, einige Punzen zu suchen, bin aber bereits an dem Löwen und der Punze, die schlecht zu erkennen ist, gescheitert. Zudem befinden sich auf dem Deckel weiter Zahlen -> Seriennummer?
Vielleicht mag mir Jemand sein Wissen mitteilen… Ich würde mich sehr freuen und sende viele Grüße und Dank aus dem Norden der Republik :)
Anhänge an diesem Beitrag
Unbekannte Uhr aus Deutschland oder Dänemark
Unbekannte Uhr aus Deutschland oder Dänemark
Unbekannte Uhr aus Deutschland oder Dänemark
Unbekannte Uhr aus Deutschland oder Dänemark
Louise
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1559
Dabei seit: 06 / 2018

Louise

 ·  #2
Schau mal bei Mikrolisk.de. Da kannst nach Wort- und Bildmarken suchen und es gibt viele Infos zu Taschenuhren.
Viel Spaß beim forschen
Louise
Brettwerk
PostRank 9 / 11
Avatar
Beiträge: 340
Dabei seit: 09 / 2020

Brettwerk

 ·  #3
Nicht ganz einfach - zuerst mal: hübsche Uhr, Gehäuse aus 900er Silber. Die Kombination aus dem "A" im Kreis im Dreieck auf dem Ziffernblatt in Kombination mit der Angabe "CYMA" auf dem Werk deutet auf die Marke Alpine hin, eine Untermarke aus dem schweizerischen Haus Schwob, die, soweit ich das erinnere, Ende des 19. Jahrhunderts vor allem für den amerikanischen Markt produzierte.
Den Durchmesser des Werks müsstest Du mal möglichst genau mit dem Messschieber vermessen und dann mit den Werken vergleichen, die bei Ranfft gelistet sind. Angaben zu den Werken findest Du hier: Link zu Ranfft.
Die Größe der Werke ist hier traditionell in Linien angegeben, die kann man von Millimetern umrechnen. Auch hier hilft die Datenbank von Ranfft: Link zur Umrechnung
Zu der Entwicklung des Hauses Schwob gibt es hier einen hilfreichen Artikel: Link zu Schwob Freres

Ich kann mich Louise nur anschließen: Viel Spaß beim Forschen!
Pocahontas
Benutzer
Avatar
Beiträge: 4
Dabei seit: 01 / 2022

Pocahontas

 ·  #4
Hallo ihr Lieben,
Ganz vielen Dank für die sehr! hilfreichen Infos! Ich werde berichten, wenn ich fündig werde!

Schöne Grüße aus dem Norden! :)
Pocahontas
Benutzer
Avatar
Beiträge: 4
Dabei seit: 01 / 2022

Pocahontas

 ·  #5
Zitat geschrieben von Louise

Schau mal bei Mikrolisk.de. Da kannst nach Wort- und Bildmarken suchen und es gibt viele Infos zu Taschenuhren.
Viel Spaß beim forschen
Louise


Hallo Louise, ganz vielen Dank! :)
Pocahontas
Benutzer
Avatar
Beiträge: 4
Dabei seit: 01 / 2022

Pocahontas

 ·  #6
Zitat geschrieben von Brettwerk

Nicht ganz einfach - zuerst mal: hübsche Uhr, Gehäuse aus 900er Silber. Die Kombination aus dem "A" im Kreis im Dreieck auf dem Ziffernblatt in Kombination mit der Angabe "CYMA" auf dem Werk deutet auf die Marke Alpine hin, eine Untermarke aus dem schweizerischen Haus Schwob, die, soweit ich das erinnere, Ende des 19. Jahrhunderts vor allem für den amerikanischen Markt produzierte.
Den Durchmesser des Werks müsstest Du mal möglichst genau mit dem Messschieber vermessen und dann mit den Werken vergleichen, die bei Ranfft gelistet sind. Angaben zu den Werken findest Du hier: Link zu Ranfft.
Die Größe der Werke ist hier traditionell in Linien angegeben, die kann man von Millimetern umrechnen. Auch hier hilft die Datenbank von Ranfft: Link zur Umrechnung
Zu der Entwicklung des Hauses Schwob gibt es hier einen hilfreichen Artikel: Link zu Schwob Freres

Ich kann mich Louise nur anschließen: Viel Spaß beim Forschen!


Super, das hilft bestimmt sehr weiter! :)

Ich wünsche einen guten Wochenstart!
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0