Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Preisunterschiede

 
SidEwigk
PostRank 8 / 11
Avatar
Beiträge: 261
Dabei seit: 05 / 2020

SidEwigk

 ·  #1
Hi,
habe mir jetzt diese Kette bestellt: https://www.silberketten-store.de/Koenigskette-rund-3mm
Vorher hab ich mich vor Ort bei den Händlern erkundigt was die Ketten so kosten. Bei cooksongold hatte ich mir schonmal eine Kette bestellt und war nicht unbedingt verwundert das sie hier (Deutschland) teurer ist, nur ca. 10€-15€.
Bei der Königskette bin ich allerdings vom Glauben abgefallen. Im Store 69.70€ für die 60cm Variante.
Im Laden....349€ ok die war geringfügig dicker und eckig...aber so große Preisunterschiede? Wie kommt sowas zu stande?
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19460
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #2
tjaaaa, ich habe hier noch ein Königskettenarmband von nem Kunden liegen, das hohl gefertigt ist. Vielleicht...? Who knows. Oder Modeschmuck als Silber ausgegeben? Nur zum Materialpreis abgeben kanns ja nicht sein.
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 18280
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #3
Muss man einfach so hinnehmen.
SidEwigk
PostRank 8 / 11
Avatar
Beiträge: 261
Dabei seit: 05 / 2020

SidEwigk

 ·  #4
Naja ich freu mich :-) Hoffe nicht das sie hol ist, aber werd ich ja morgen sehen :-)
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 27176
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #5
die verlinkte ist nur 3mm und rund
leider ohne Gewichtsangabe

aber klar ist: dicker und quadratisch ist erheblich schwerer, denn das Gewicht steigt im Quadrat mit der Zunahme der Dicke und dann noch der Effekt rund zu quadratisch

ich schätze, das wird nicht die komplette Preisdifferenz erklären, aber zumindest einen teil

ich schätze die Kette jetzt einfach mal anhand des Preises auf etwa 30..32g
wenn sie so viel wiegt, wäre es schon ein Knallerpreis und vom regionalen Fachhandel mit anderer Kostenstruktur nicht zu machen

bin gespannt aufs Gewicht
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19460
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #6
wenn du die Länge anklickst wird das Gewicht mit 30,6g angegeben
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 27176
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #7
echt? gleich mal kucken
ja, stimmt und ich habs übersehn
also massiv und durchaus günstig
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19460
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #8
ist mir auch später aufgefallen, weil ich mich wunderte, daß die im Beschreibungstext ein angegebenes Gewicht erwähnt hatten und ich nirgendwo eines gefunden hatte.
SidEwigk
PostRank 8 / 11
Avatar
Beiträge: 261
Dabei seit: 05 / 2020

SidEwigk

 ·  #9
Ich werd sie morgen gleich mal wiegen und dann schauen. Ja die anderen Ketten waren geringfügig dicker, aber auch kürzer. Ich weiß auch nicht ob die Ketten im Handel Rhodiniert waren, laut beschreibung ist es die aus dem Online Handel zumindest nicht. Denke das könnte auch ein bischen den Preis erklären?
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19460
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #10
Zitat geschrieben von SidEwigk

Denke das könnte auch ein bischen den Preis erklären?

Nein, tut es nicht.
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 27176
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #11
auf meiner Einkaufsmesse vor 10 tagen war es tatsächlich bei einem Lieferanten z.B. 25% Preisunterschied zwischen rhodinierten und unrhodinierten Ketten
aber eben 25% und nicht das Doppelte
Raustland
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 785
Dabei seit: 06 / 2008

Raustland

 ·  #12
@Tatze,
bei einem aktuellen Rhodiumpreis von ca. 403.329,-€ fürs Kilo wirst du in Zuknunft schon deutliche Preisunterschiede bei rhodinierter und nicht rhodinierter Silberware feststellen.
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 18280
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #13
Vielleicht hören sie dann endlich damit auf.
Raustland
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 785
Dabei seit: 06 / 2008

Raustland

 ·  #14
Ich glaube eher, daß sich dann platinieren durschsetzten wird.
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19460
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #15
Zitat geschrieben von Raustland

@Tatze,
bei einem aktuellen Rhodiumpreis von ca. 403.329,-€ fürs Kilo wirst du in Zuknunft schon deutliche Preisunterschiede bei rhodinierter und nicht rhodinierter Silberware feststellen.

klar, nix wird billiger und ich unterschreibe die Aussage von Reni - mal davon abgesehen, daß ich selber kaum rhodinierte Silberware im Lager hatte/habe, weil ich die original Silberfarbe viel schicker finde, und meine Kunden deswegen vor Entsetzen nicht in eine Lebenskrise gestürzt wurden, weil sie unrhodiniert kaufen mußten. Aber für diese genannte Kette hier im thread, die hier quasi zum Materialpreis verkauft wird, gilt das akut nicht.
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0