Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Preisunterschiede

 
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19460
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #31
hab mal 1,5mm große Tigeraugencabouchons benötigt, mußte ich schleifen lassen, weil die keiner auf Lager hatte.
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 27176
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #32
und da Tiger runde Pupillen haben, wäre es gar nicht so passend wie bei einem (Haus)Katzenkopfanhänger
Tigeraugencabouchons lassen sich auch nur schwerlich in eine solche Mulde fassen
da das gelbe Fell hier weißes Silber ist, finde ich weiß beim Augapfel immer noch passend
sprich: ein schwarzer Stein in einer geschlossenen Silberfassung, weil nur schwarzer Stein in die Mulde ohne Fassungsrand zu groß oder zu tief käme
Ceropegia
PostRank 3 / 11
Avatar
Beiträge: 35
Dabei seit: 07 / 2021

Ceropegia

 ·  #33
Meine Güte, was für eine Blamage. Hätte ich mir das doch vorher mal angesehen. Ich glaub, ich schreib hier nie wieder was. Aber andererseits, auch Tiger haben runde Pupillen, warum heißt der Stein nicht Katzenauge oder Knoblauchkrötenauge? ;-)
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 27176
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #34
ach was
keine Blamage!
eine gar nicht so fernliegende Idee, für die es allerdings ein Argument dagegen gibt

vielleicht kommt der name wegen dem gelben Schimmer
Tigerauge ist ja mineralisch ehemaliges Falkenauge
https://de.wikipedia.org/wiki/Falkenauge
und auch Falken haben runde Pupillen
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19460
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #35
Zitat geschrieben von Ceropegia

Meine Güte, was für eine Blamage. Hätte ich mir das doch vorher mal angesehen. Ich glaub, ich schreib hier nie wieder was.

ah geh, man kann ja nicht immer richtig liegen, davor ist niemand sicher. Schreib ruhig weiter mit.

Zitat
warum heißt der Stein nicht Katzenauge oder Knoblauchkrötenauge? ;-)

es gibt bereits ein Katzenauge. Der Katzenaugeneffekt bei Edelsteinen nennt sich Chatoyance. Ein Chrysoberyllkatzenauge ist das offizielle Katzenauge unter den Edelsteinen, bei dem man nicht noch den Edelstein dazu sagen muß. Bei allen anderen Steinen, bei denen dieser Effekt vorkommt, muß der Stein mitgenannt werden.

https://www.renesim.com/de/de/…katzenauge
Ceropegia
PostRank 3 / 11
Avatar
Beiträge: 35
Dabei seit: 07 / 2021

Ceropegia

 ·  #36
Danke für die Aufklärung. Allerdings sieht das Katzenauge, obwohl sehr hübsch, eher wie das Negativ eines Katzenauges aus und das Falkenauge, nun ja.
An den Threadersteller: Entschuldige bitte, dass der Thread durch mich so abgeglitten ist. Irgendwie hab ich heute zu viel Zeit.
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19460
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #37
kein Problem. Normalerweise finden wir uns hier eigentlich beim essen oder trinken wieder, wenn's abdriftet ;)
SidEwigk
PostRank 8 / 11
Avatar
Beiträge: 261
Dabei seit: 05 / 2020

SidEwigk

 ·  #38
Vielen Dank auch hier nochmal für die Tips mit den Augen. Allerdings werden es schwarze Diamanten werden. Bin nicht so der farbliche Typ ;-) Und ich finde das hat was. Für andere wäre das sicherlich ne gute Idee :-)
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 18280
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #39
Das Tigerauge hat die Tigerfellstreifen aber es äugelt zudem noch.
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0