Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Schiefe Krappen Verlobungsring

 
  • 1
  • 2
Benutzer
Avatar
Beiträge: 8
Dabei seit: 09 / 2021
 ·  #1
Hallo in die Runde,

wir haben vorgestern auf unserer langen Reise durch Spanien, während derer wir uns verlobt haben, einen kleinen Diamantring gekauft, ich habe selbst mitausgesucht, er hat mir also im Laden sehr gut gefallen.

Angesteckt habe ich ihn erst einen Tag und einen Ort später, wir sind also nicht mehr in nächster Nähe des Juweliers. Beim Bewundern ist mir leider erst dann aufgefallen, dass die Krappen schief stehen, s. Foto. Nun habe ich Zweifel, ob der Ring aufgrund des Mangels die richtige Wahl war oder ob das schon mal vorkommen kann und in dieser Preisklasse (450€, 18K Gold, Diamant) zu verschmerzen sein sollte. Der Ring wurde mir enger gemacht, könnten sich die Krappen wegen der Hitze dabei schief gestellt haben?

Sollte ich Kontakt zum Juwelier aufnehmen? Und falls das nichts bringt, könnte ich das auch zurück in Deutschland beheben lassen oder wären das sehe teure Arbeiten?

An und für sich finde ich den Ring wirklich hübsch und ich will nicht, dass so ein Schatten über so einem schönen Ereignis steht :-( Aber blind dafür kann ich auch nicht sein..

Danke im Voraus für euren Rat,
Andrea
Anhänge an diesem Beitrag
Schiefe Krappen Verlobungsring
Schiefe Krappen Verlobungsring
Schiefe Krappen Verlobungsring
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 17794
Dabei seit: 07 / 2011
 ·  #2
Du meinst diese niedrigeren Stummel? Und warum ist einer von oben zu sehen und der andere nicht? Ist da aus einem größeren 6 Krappen Chaton ein 4-krappiges gemacht worden, ich blicks nicht.
Moderator
Avatar
Beiträge: 31389
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #3
Ich vermute, dass nach dem Verkleinern der Stein locker wurde und nur von einer Seite (da wo die Krümmung der Krappen größer ist) die zwei Krappen nachgedrückt wurden. Das jetzt wieder perfekt zu bekommen ist schon Aufwand.
Andererseits ist der Ring günstig gewesen, die beiden Entscheidungen (Frau und Ring) sind gefallen und wenn es in Zukunft (bei Kindererziehung, Hausbau, Beruf usw) nichts schlimmeres schief geht, dann gratuliere ich schon im Voraus.

P.S: beim Hausbau sagt man, das guckt sich weg. :-)
Benutzer
Avatar
Beiträge: 8
Dabei seit: 09 / 2021
 ·  #4
@Silberfrau: das sind 4 Krappen und 2 halbe; was du als „Stummel“ bezeichnest, fand ich gerade hübsch und besonders an dem Ring. So wirkt er ein wenig, als hätte er 6 Krappen und damit nicht so eckig, ohne den Stein zu stark einzufassen.

@Heinrich: ja, vielleicht muss ich das als charmanten Schönheitsfehler sehen, der den Ring einzigartig macht 😊 danke für die nette Antwort!
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 5712
Dabei seit: 08 / 2012
 ·  #5
Zitat geschrieben von DeaWac

was du als „Stummel“ bezeichnest, fand ich gerade hübsch und besonders an dem Ring.


Diese "hübschen Stummel" werden Dich viiiiele Ziehfäden
an der Klamotte und einige "Paar Nylons" kosten...... >_<
Benutzer
Avatar
Beiträge: 8
Dabei seit: 09 / 2021
 ·  #6
Zitat geschrieben von pontikaki2310

Zitat geschrieben von DeaWac

was du als „Stummel“ bezeichnest, fand ich gerade hübsch und besonders an dem Ring.


Diese "hübschen Stummel" werden Dich viiiiele Ziehfäden
an der Klamotte und einige "Paar Nylons" kosten...... >_<


danke für den Hinweis, das war nicht Teil meiner Frage! Werde auf meine Nylons (die ich seltenst trage) acht geben ;-) Ich möchte den Ring jetzt nicht schlecht geredet bekommen, das ist eine emotionale Angelegenheit hier, vielen Dank für die Berücksichtigung dessen!
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 26347
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #7
ich könnte mir durchaus vorstellen, dass das von Anfang an so war, nur nicht aufgefallen im Laden
ist aber egal: es kann in Ordnung gebracht werden

bzw. getragen fällt es anderen nicht auf

eigene Entscheidung
Benutzer
Avatar
Beiträge: 8
Dabei seit: 09 / 2021
 ·  #8
Zitat geschrieben von Tilo

ich könnte mir durchaus vorstellen, dass das von Anfang an so war, nur nicht aufgefallen im Laden
ist aber egal: es kann in Ordnung gebracht werden

bzw. getragen fällt es anderen nicht auf

eigene Entscheidung


Danke Tilo!
Benutzer
Avatar
Beiträge: 8
Dabei seit: 09 / 2021
 ·  #9
Zitat geschrieben von DeaWac

Zitat geschrieben von Tilo

ich könnte mir durchaus vorstellen, dass das von Anfang an so war, nur nicht aufgefallen im Laden
ist aber egal: es kann in Ordnung gebracht werden

bzw. getragen fällt es anderen nicht auf

eigene Entscheidung


Danke Tilo!
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 5712
Dabei seit: 08 / 2012
 ·  #10
Zitat geschrieben von DeaWac

danke für den Hinweis, das war nicht Teil meiner Frage!
Wir beantworten hier auch "ungestellte Fragen" die sich in
einem Beitag ergeben, da hier viele Schmuckinteressierte
mitlesen und wenn es von allgemeinem Interesse ist, dann
weisen wir auch schon mal auf so etwas - wie freiragende
"Stummel" - hin.


Werde auf meine Nylons (die ich seltenst trage) acht geben ;-)
Ich möchte den Ring jetzt nicht schlecht geredet bekommen,
das ist eine emotionale Angelegenheit hier, vielen Dank für die
Berücksichtigung dessen!
Tut mir leid Andrea, wenn das so bei Dir angekommen ist.
Du hattest Dich ja bereits gleich am Beginn für "Rat bedankt" und
mehr sollte das auch nicht sein.
Ich wünsch Dir noch gaaanz viel Glück&Freude auf Deiner
Verlobungsreise.................
:love:
Benutzer
Avatar
Beiträge: 8
Dabei seit: 09 / 2021
 ·  #11
Zitat geschrieben von pontikaki2310

Zitat geschrieben von DeaWac

danke für den Hinweis, das war nicht Teil meiner Frage!
Wir beantworten hier auch "ungestellte Fragen" die sich in
einem Beitag ergeben, da hier viele Schmuckinteressierte
mitlesen und wenn es von allgemeinem Interesse ist, dann
weisen wir auch schon mal auf so etwas - wie freiragende
"Stummel" - hin.


Werde auf meine Nylons (die ich seltenst trage) acht geben ;-)
Ich möchte den Ring jetzt nicht schlecht geredet bekommen,
das ist eine emotionale Angelegenheit hier, vielen Dank für die
Berücksichtigung dessen!
Tut mir leid Andrea, wenn das so bei Dir angekommen ist.
Du hattest Dich ja bereits gleich am Beginn für "Rat bedankt" und
mehr sollte das auch nicht sein.
Ich wünsch Dir noch gaaanz viel Glück&Freude auf Deiner
Verlobungsreise.................
:love:



Entschuldige, bin da gerade etwas dünnhäutig und habe das falsch aufgefasst. Danke für deine lieben Wünsche, die Reise ist wunderschön 😊
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 17794
Dabei seit: 07 / 2011
 ·  #12
Da mir sonst halt nichts "schiefes" ins Auge gesprungen ist, sorry, wenn es falsch verstanden wurde.
Benutzer
Avatar
Beiträge: 8
Dabei seit: 09 / 2021
 ·  #13
Zitat geschrieben von Silberfrau

Da mir sonst halt nichts "schiefes" ins Auge gesprungen ist, sorry, wenn es falsch verstanden wurde.


Na das ist dann eigentlich ein sehr gutes Zeichen, wenn dir das, was ich als schief empfunden habe, gar nicht gleich aufgefallen ist 😊😊😊 sorry für meine Empfindlichkeit!
Benutzer
Avatar
Beiträge: 8
Dabei seit: 09 / 2021
 ·  #14
Zitat geschrieben von Tilo

ich könnte mir durchaus vorstellen, dass das von Anfang an so war, nur nicht aufgefallen im Laden
ist aber egal: es kann in Ordnung gebracht werden

bzw. getragen fällt es anderen nicht auf

eigene Entscheidung



Tilo, noch zwei Fragen an dich, falls du sie beantworten kannst: Kannst du einschätzen, wie viel es in etwa kosten würde, das in Ordnung zu bringen? Und besteht Gefahr, dass der Diamant herausfällt, wenn man den Ring so belässt? Wahrscheinlich kann man das per Ferndiagnose gar nicht sagen oder?

Viele Grüße
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 26347
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #15
die Preise und Arbeitsweisen der Goldschmiede sind regional derart unterschiedlich, dass hier niemand eine allgemeingültige Aussage treffen kann
und da der Ring wohl eher nicht bei mir landen wird, mache ich demzufolge keine Aussage zu den Kosten

die Haltbarkeit der Krappen jetzt können wir anhand der bisherigen Fotos nicht beurteilen
dazu wäre Nahaufnahmen notwendig (Lesebrille/Lupe kann helfen, näher ranzugehn)
und da mehr seitlich auf die Krappe fotografieren bzw. den bereich, wo sie über den Stein gebogen ist
  • 1
  • 2
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0