Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Silberanhänger mit Perle

 
nelly2014
PostRank 2 / 11
Avatar
Beiträge: 18
Dabei seit: 07 / 2021

nelly2014

 ·  #1
Hallo,

bei meinem letzten Erbstück handelt es sich um einen zierlichen Silberanhänger mit Perle.

Der Stempel gibt mir Rätsel auf. Er ist nicht sehr gut zu erkennen und scheint eine 3 oder ein M in einer Art Dreieck zu sein.

Die Perle hat einen Durchmesser von ca 6 mm und ist nicht makellos rund.
Der Stab, auf welchem die Perle lose sitzt, ist 26 mm lang.
Die Breite des Anhängers beträgt ungefähr 15 mm.
Der Anhänger wiegt 1,8 g.

Danke schön für eure Hilfe!
Anhänge an diesem Beitrag
Silberanhänger mit Perle
Silberanhänger mit Perle
Silberanhänger mit Perle
Silberanhänger mit Perle
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 6088
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #2
Also, wenn's ein Schmuck-Pfusch-Museum gäbe,
dieser Anhänger sollte ausgestellt werden.
Das ist alles lieblos und schlecht zusammengestückelt
und ich bin nicht sicher ob es sich bei diesem
Komposit-Werk um Silber handelt.
nelly2014
PostRank 2 / 11
Avatar
Beiträge: 18
Dabei seit: 07 / 2021

nelly2014

 ·  #3
Ufff! Danke schön für diese traurige Nachricht!

Vielleicht erklärt sich daraus ja der seltsame Stempel.

Ich suche mal nach diesem Museum.
nelly2014
PostRank 2 / 11
Avatar
Beiträge: 18
Dabei seit: 07 / 2021

nelly2014

 ·  #4
Eigentlich hatte ich gehofft, dass das ein ganz besonderes Stück ist und noch von meiner Urgroßmutter aus Polen stammt. 🤔🙈
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19542
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #5
Pfusch isses auf jeden Fall ned. Ein diskussionswürdiges Design schon eher.
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 27226
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #6
halt dünn hingeschludert
einfachste Massenfertigung
ich denke schon, aus Silber
woher? für den Wert irrelevant
nelly2014
PostRank 2 / 11
Avatar
Beiträge: 18
Dabei seit: 07 / 2021

nelly2014

 ·  #7
Danke auch dir Tilo für diese traurige Bewertung.

(Wenn ich an die noch nicht gesichtete Briefmarkensammlung denke, stehen mir die Haare zu Berge.)
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 27226
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #8
oje, Briefmarken sind auch sehr sehr schwieriges Thema
sind halt out
und sollten bis zum Beweis des Gegenteils als wertlos angesehn werden, um keine Enttäuschung zu erleben
nelly2014
PostRank 2 / 11
Avatar
Beiträge: 18
Dabei seit: 07 / 2021

nelly2014

 ·  #9
Ja, einmal habe ich kurz drübergesehen und bemerkt, dass bei der Blauen Mauritius ein Zahn fehlt. Da habe ich schon alle Hoffnung fahren lassen.
MaJa
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1253
Dabei seit: 04 / 2018

MaJa

 ·  #10
Zitat geschrieben von nelly2014

Ja, einmal habe ich kurz drübergesehen und bemerkt, dass bei der Blauen Mauritius ein Zahn fehlt. Da habe ich schon alle Hoffnung fahren lassen.


wenn nur ein Zahn fehlt ist das schlecht, wenn hingegen gar kein Zahn da ist, dann könnte doch noch 'ne Mark fünfzig rausspringen, denn die Mauritius-Marken haben einen glatten Rand
nelly2014
PostRank 2 / 11
Avatar
Beiträge: 18
Dabei seit: 07 / 2021

nelly2014

 ·  #11
Oha! Dann ist es ja sogar eine Fälschung! 😯
Oder jemand hat mit einer Zickzackschere daran herumgeschnippelt! 😂
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0