Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Perlenring mit Saphir?

 
Benutzer
Avatar
Beiträge: 2
Dabei seit: 04 / 2021
 ·  #1
Hallo, ich habe einen alten Ring bekommen, über den ich leider nicht sehr viel weiß. Er hat einen dunkelblauen ca. 5mm großen Stein und eine ebenso große cremefarbene Perle. Ist der blaue Stein ein Saphir? In der Mitte ist ein winziger weißer Stein (ca. 1mm), der ein Diamantsplitter sein soll. Der Ring ist gelbgoldfarben, hat aber keinerlei Stempel. Kann das trotzdem Gold sein? Wie alt schätzt ihr den Ring? Der Innendurchmesser des Rings ist 21mm. Das ist leider viele zu groß für mich, denn ich habe Ringgröße 52. Kann man den Ring kleiner machen oder geht das wegen der Perle nicht? Kann man Ringe überhaupt um so viele Größen kleiner machen? Kann man sagen, was das in etwa kosten würde? Falls der Ring nicht kleiner gemacht werden kann, überlege ich, ihn zu verkaufen, denn ich finde ihn zu schön, um immer nur in der Schublade zu liegen. Wie hoch schätzt ihr den Verkaufspreis ein? Danke, dass ihr versucht meine Fragen zu beantworten!
Anhänge an diesem Beitrag
Perlenring mit Saphir?
Perlenring mit Saphir?
Perlenring mit Saphir?
Perlenring mit Saphir?
Schmuck & Uhren kaufen
Avatar
 
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 18640
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #2
Das ist gar kein Problem, den Ring zu verkleinern. Die Perle wird abgemacht und zum Schluß wieder draufgeklebt.
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 25614
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #3
engermachen vermutlich ab 30,- (aber dass es bei dem Ring gut geht, heißt nicht, dass jeder Ring problemlos um so viele Nummern engergemacht werden kann)
klar Gold
ja, Minidiamant und wohl Saphir
Alter? ich seh nicht sicher, ob vor oder nach II.WK
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0