Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Platin Uhr mit Diamanten und Weißgoldarmband

 
  • 1
  • 2
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1174
Dabei seit: 06 / 2018
 ·  #1
Jetzt habe ich mein Ührchen hier. Sie läuft sogar. Wie findet Ihr sie?
Liebe Grüsse
Louise
Anhänge an diesem Beitrag
Platin Uhr mit Diamanten und Weißgoldarmband
Platin Uhr mit Diamanten und Weißgoldarmband
Schmuck & Uhren kaufen
Avatar
Tipp:
Du kannst Geld damit verdienen, wenn du Produkte aus unserem Shop weiterempfiehlst. Neugierig? - Dann informiere dich jetzt!
 
Moderator
Avatar
Beiträge: 30578
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #2
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 25037
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #3
war da original vermutlich Leder(doppel)band dran?
die Schlangenkette ist doch viel jünger als die Uhr, oder?
die engen Bögen der Kette als Befestigung sind eine heftige Strapaze für die Schlangenkette mit ihren kümmerlichen Näschen innen
hängenbleiben verboten!
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 18168
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #4
Zitat geschrieben von Tilo

die Schlangenkette ist doch viel jünger als die Uhr, oder?

deswegen ist das wohl Weißgold statt Platin, wa. Ich denke mal, Louise wird schon mit dem Ührchen pfleglich umgehen - und ausgehen, wenns mal wieder gestattet ist.
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1174
Dabei seit: 06 / 2018
 ·  #5
Tilo hat bestimmt recht, das Armband ist nicht so alt wie die Uhr. Auf Abbildungen habe ich solche Uhren auch mit Lederbändchen gesehen. Und der Verschluss hat fast keine Kratzer. Allerdings ist die ganze Uhr in sehr gutem Zustand und ich finde, das Weissgoldarmband passt sehr gut. Ich freue mich total und werde sehr sorgsam mit ihr sein. Hier noch Bilder von der Rückseite. Einen Hersteller konnte ich noch nicht ausmachen. Ich hatte gar nicht damit gerechnet, sie zu bekommen, ich dachte, sie wird viel zu teuer für meine Möglichkeiten.
Viele Grüsse
Louise
Anhänge an diesem Beitrag
Platin Uhr mit Diamanten und Weißgoldarmband
Platin Uhr mit Diamanten und Weißgoldarmband
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 5175
Dabei seit: 08 / 2012
 ·  #6
Deine Uhr ist wuunderschön. Schade, daß das original
Armband nicht mehr vorhanden ist.
War bestimmt x ungefähr so wie diese hier:
https://www.ebay.de/itm/Jugend…2966410873
---
https://www.ebay.de/itm/Art-De…Sw~t5eoWDE
Wie sieht denn bei Dir der Armband-Verschluß aus?

Edit: hat sich gekreuzt.
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 602
Dabei seit: 06 / 2018
 ·  #7
Mir gefällt die Uhr auch sehr gut. Darf ich fragen, wo du sie ersteigert hast? Ich habe heute so eine ähnliche Uhr bei Ep..i gesehen für 2500 und die läuft nicht mal. Jedenfalls hat die auch ein Weißgoldarmband. Das wurde wohl häufig nachträglich angebracht.
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7537
Dabei seit: 11 / 2012
 ·  #8
Ein Träumchen !
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1174
Dabei seit: 06 / 2018
 ·  #9
Ingrid: ja, nicht wahr. Alyss: Es sind Auktionen aus Haushaltsauflösungen hier in der Nähe.
Ich freue mich, daß sie Euch auch so gefällt, vielen Dank.
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 7537
Dabei seit: 11 / 2012
 ·  #10
Mir geht immer noch Deine Ohrklemme durch den Kopf und ob ich mich bei Dir melden soll :-/

Andererseits such ich auch nach einem Brilli-Ring ....

Hach, wenn Schmuck doch nicht nur so schön wäre!
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1174
Dabei seit: 06 / 2018
 ·  #11
Die Uhr stammt laut Punze von Fr. Kohlschmidt aus Pforzheim.
Steinfroilein: Die Ohrklemmen sind schon weg, sorry. Eine Freundin war schneller. Brilliringe habe ich, aber nur mit kleinen Steinchen; nochmal sorry.
Ein wunderschönes Wochenende
Louise
PostRank 2 / 11
Avatar
Beiträge: 23
Dabei seit: 04 / 2018
 ·  #12
Die finde ich zum Haben-Wollen! Gratuliere!
Art Déco-Uhren dieser Art hatten meistens ein zierliches schwarzes, geflochtenes Textil-Band.
Mit einer einfachen Dorn-Schließe aus Silber oder Tombak, da die Bänder durch häufiges Tragen
öfter ausgetauscht werden mussten.
Das Ührchen wurde auf jeden Fall sehr geliebt, sonst hätte man ihm kein späteres Armband
in WG spendiert.
Fein, dass es jetzt wieder geliebt wird!
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 978
Dabei seit: 04 / 2018
 ·  #13
Ich wußte ich hatte kürzlich ein ähnliches Ührchen irgendwo gesehen und nach einigem Suchen habe ich es wiedergefunden. Gleiche Zeit, gleicher Umbau mit einem fast identischen Band, allerdings von Cartier und mit einer aus meiner Sicht zu hohen Bewertung (ab 50:54):

https://www.youtube.com/watch?v=SHBq8R_tPt4&t=2457s
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 25037
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #14
gut, dass du die Zeitangabe dazugeschrieben hast, denn bei erstmaligem YT-Aufruf nach BRowserstart kommt zumindest bei mir die Einloggaufforderung und nach dem wegklicken ist der Einsprungspunkt gelöscht und das video beginnt von vorn
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1174
Dabei seit: 06 / 2018
 ·  #15
4-5 tausend vermutlich britische Pfund ?????
Mir wird schlecht.
Aber sie ist ja von Cartier, wenn auch "nur" mit 9 Karat Armband.
Danke für das Video
Louise
  • 1
  • 2
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0