Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

lieber grau - oder doch eher gelb?

 
Alyss
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 791
Dabei seit: 06 / 2018

Alyss

 ·  #16
Aus meiner Sammlung zum Thema:
Anhänge an diesem Beitrag
lieber grau - oder doch eher gelb?
capcuadrate
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1342
Dabei seit: 12 / 2012

capcuadrate

 ·  #17
Schon zu Gelb ?
Anhänge an diesem Beitrag
lieber grau - oder doch eher gelb?
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 18347
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #18
Oh diese Farbe mag ich. Es ist aber nicht dieses abgetönte Gelb, das Pantone empfiehlt. Diese gertocknete Orchideenblüte ist eine suuuuper Deko, passt farblich total, zieht die Aufmerksamkeit ins Bild ohne von dem Stein abzulenken. Da könnte ich jetzt ins Schwärmen kommen, hart - weich, glatt - krumblich, hell - dunkel.....
Sextant
PostRank 9 / 11
Avatar
Beiträge: 337
Dabei seit: 10 / 2019

Sextant

 ·  #19
Ok stimmt Zikon ist nicht sooo toll aber Prasiolith + Citrin sieht gut aus.
Anhänge an diesem Beitrag
lieber grau - oder doch eher gelb?
lieber grau - oder doch eher gelb?
Brettwerk
PostRank 9 / 11
Avatar
Beiträge: 325
Dabei seit: 09 / 2020

Brettwerk

 ·  #20
Hab mir gerade mal die Beschreibungen der Farbpaletten durchgelesen, z.B.: "ein fesselndes, aus verschiedenen Einflüssen entstandenes Farb-Potpourri. Die saisonlose Beständigkeit dieser eigenwilligen, extrem individualistischen und doch universell attraktiven Palette..." - das ist ja schlimmer als der verschwurbelte Werbesprech für Wein oder neuerdings Kaffee...

Gibt es nach Eurer Erfahrung tatsächlich einen relevanten Anteil an Käufern (m,w,d), die sich an solchen Farbpaletten orientieren?
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 18347
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #21
Bei mir nicht.
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19543
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #22
Zitat geschrieben von Brettwerk

Gibt es nach Eurer Erfahrung tatsächlich einen relevanten Anteil an Käufern (m,w,d), die sich an solchen Farbpaletten orientieren?

zwangsläufig. Da man diese Pantonefarben, die die Saisonmode bestimmen, in allen Klamotten-Neuerwerbungen findet, und leider nicht drumrum kommt, suchen viele Frauen passende Accessoires zu ihrer neuen Klamotte. Vor ein paar Jahren, als Babyrosa (auch als Rosenquarz bekannt) die Farbe war, stieg bei mir zumindest die Nachfrage nach rosa Turmalin.
Brettwerk
PostRank 9 / 11
Avatar
Beiträge: 325
Dabei seit: 09 / 2020

Brettwerk

 ·  #23
Dass sich Farbvorstellungen manchmal von Saison zu Saison drehen, beobachte ich aus der Ferne bei Kleidern, aber dass das dann einen Einfluss auf Schmuck hat, hätte ich nicht gedacht. Ich bin immer davon ausgegangen, dass so etwas wie Lieblingsfarben oder -töne eher bestimmend sind.
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19543
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #24
nicht immer. Es gibt halt Leute, die stylemäßig und farblich perfekt aufeinander abgestimmt auftreten wollen/müssen und nicht den vom Modehaus angebotenen passenden Modeschmuck tragen wollen.
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 31906
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #25
Meine Oma meinte dazu: "Mode ist für Küchenmädchen" Klasse und Stil unterliegen nicht der Mode.

Ich finde das stimmt nicht so ganz, denn auch Klasse und Stil wandeln sich im Lauf der Zeit, aber es gibt einen wahren Kern. Der Teil, dass Menschen die nie zu Geld kommen, häufiger ständig wechselnden Moden hinterherlaufen und dafür unverhältnismäßig viel Geld ausgeben, kann schon stimmen.
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19543
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #26
wie soll man zu Geld kommen, wenn man das Geld dauernd in Klamotten und Schuhe versenkt???
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 31906
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #27
Louise
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1532
Dabei seit: 06 / 2018

Louise

 ·  #28
Hier noch mal ein Ring in Silber vergoldet mit 2 Cabochons, der auch gut in die Farbpalette passt.
Alyss: Die Haselnussbrosche gefällt mir sehr. Deine Sammlung muss beeindruckend sein.
Viele Grüsse
Louise
Anhänge an diesem Beitrag
lieber grau - oder doch eher gelb?
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 6088
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #29
Ich halts für ne "Eichel-Brosche". Und ich beneide Alyss
üüüüberhaupt nich - die Arme; sie muß ja den ganzen Tag
mit nem Eimer Silberputzi hantieren um all die tollen Schmücker
in dem gezeigten Pflegezustand zu halten.......... ;-)
-
Den Labradorit-Ring find ich auch chic.
Louise
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1532
Dabei seit: 06 / 2018

Louise

 ·  #30
Stimmt; wohl eher Eichel. Dem Eichhörnchen wird es egal sein.
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0