Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

perlenkette schätzung

 
ranchy
 
Avatar
 

ranchy

 ·  #1
Hallo zusammen,

ich möchte 2 Erbstücke verkaufen und habe überhaupt keine Idee, was den Preis angeht.
Ich wäre euch sehr dankbar, wenn ihr mir eine grobe Richtung nennen könntet.

Es handelt sich um ein Armband mit 3 Perlenreihen und einer Schließe aus 585er Gold wenn ich das richtig sehe.
Die Schließe ist mit 6 Steinchen besetzt. Die Perlen haben einen Durchmesser von ca. 4mm. Es sind 90 Perlen aufgereiht insgesamt.

Die Kette besteht aus 87 Perlen + 2 auf der Schließe die etwas anders aussehen. 585er Gold (?) steht auf der Schließe. Die Perlen werden zur Mitte hin größer. Die kleinen sind 4mm - in der Mitte bis zu 6mm. Denke die meisten sind 4-5 mm groß.

Vielen Dank schonmal.
Grüße
Sven
Anhänge an diesem Beitrag
perlenkette schätzung
perlenkette schätzung
perlenkette schätzung
perlenkette schätzung
perlenkette schätzung
perlenkette schätzung
perlenkette schätzung
perlenkette schätzung
perlenkette schätzung
perlenkette schätzung
Schmuck & Uhren kaufen
Avatar
 
Moderator
Avatar
Beiträge: 29759
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #2
Bei der Perlenkette siehe auf einem Foto die größeren Perlen in der Mitte Eiförmig aus und auf dem anderen Bild nicht, das irritiert. Zudem sind die Perlen in der Qualität nicht so schön wie die im Armband. Bei dem Armband gefällt mir auch die Schließe viel besser.

Die Perlenkette würde bei ca 100 Euro sehen und das Armband etwas darüber bei 150 bis 200
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 24089
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #3
das eiförmige kommt regelmäßig bei nahaufnahmen mit den winzigen handykameras für die außermittigen Bildbereiche
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 16217
Dabei seit: 07 / 2011
 ·  #4
Ich denke, es sind beides Akoya.
Das Wertvollste an beiden Teilen sind dennoch die Schließen.
Solche Armbänder werden heutzutage kaum noch getragen, daher wird es schwierig, hierfür einen Käufer zu finden. Auch wenn es mal teuer war und es gute Perlen sind. Perlenpreise sind im Keller.
Eine bessere Zeit zum Verkaufen wäre die Vorweihnachtszeit gewesen.
Gut, wenn du Geduld und viel Zeit mitbringst und nicht auf den Erlös angewiesen bist.
Wenn alle Stricke reißen musst du die Stücke zerlegen und die Schließen an einen Goldankäufer verkaufen. Die Perlen solo würde ich dir für 50,- Euro incl Porto abkaufen.
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Ulrich Wehpke
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0