Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Steine photographieren

 
  • 1
  • 2
PostRank 2 / 11
Avatar
Beiträge: 18
Dabei seit: 07 / 2019
 ·  #1
Ich habe hier einen Morganit mit 1,6 ct. Den bekomme ich nicht richtig sauber zu photographieren. Sauber geschliffen und poliert ist er. Das habe ich mit 10 er Lupe in hellem Licht kontrolliert. Ich habe mehrmals mit Alkohol und Mikrofasertuch sauber gemacht.
Geschliffen mit Hyper edge 500, dann Zink mit 3 Mikron und Politur mit Zink und 0,5 Mikron ( in Uhus Lösung)
Photographiert mit Lichtbox und Iphone 12 mini.
Anhänge an diesem Beitrag
Steine photographieren
Steine photographieren
Schmuck & Uhren kaufen
Avatar
 
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 733
Dabei seit: 11 / 2012
 ·  #2
Lichtfarbe stimmt nicht bzw. Weißabgleich. Bei einem hellen Stein würde ich evtl. eher zu einem schwarzen Hintergrund raten. Schärfe finde ich auf den ersten Blick ganz ok.
PostRank 4 / 11
Avatar
Beiträge: 91
Dabei seit: 08 / 2020
 ·  #3
Weißabgleich ist daneben aber ansonsten sieht’s doch ganz okay aus. Morganit ist aber generell nicht mein Liebling zum fotografieren.
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 24108
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #4
der große rote Fleck ist ein rotes iphone?
würde ich weißem Papier abdecken

die Pünktchen sind Einschlüsse?
PostRank 4 / 11
Avatar
Beiträge: 81
Dabei seit: 06 / 2017
 ·  #5
Hallo,
ich fotografiere mit einem IPhone 11. Das ganze mache ich in einer kleinen Lichtbox mit extra Licht und weißem Hintergrund. Verwende eventuell ein Stativ. Das Bild von dir könnte meiner Meinung nach schärfer sein. Das kann von einer zu langen Belichtungszeit kommen. Daher mehr Licht zB mit einer Spot LED! Den Weißabgleich kann man dann nachträglich am PC machen. Das ist definitiv nicht Apple's Stärke.

vg,
Florian
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 4390
Dabei seit: 08 / 2012
 ·  #6
Zitat geschrieben von Tilo

die Pünktchen sind Einschlüsse?


Ja, diese punktförmigen Bläschen sind ganz typisch für Morganit.
PostRank 6 / 11
Avatar
Beiträge: 164
Dabei seit: 08 / 2019
 ·  #7
Zu Thema fotografieren hätte ich auch noch eine Frage. Habt Ihr Erfahrung mit Opalen fotografieren? Macht Ihr das in einer Lichtbox? Falls ja was verwendet Ihr um gescheite Bilder zu machen?
Moderator
Avatar
Beiträge: 29788
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #8
PostRank 6 / 11
Avatar
Beiträge: 164
Dabei seit: 08 / 2019
 ·  #9
Zitat geschrieben von Heinrich Butschal

Für Opal braucht es wie für Sternsaphire punktförmige Strahler in der Lichtbox.


...kanst Du mir da ein gscheites Produkt empfehlen?
Moderator
Avatar
Beiträge: 29788
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #10
PostRank 6 / 11
Avatar
Beiträge: 164
Dabei seit: 08 / 2019
 ·  #11
....ich bin wirklich kein Profi wenn's ums fotografieren geht. Das mit der Beleuchtung mit den LED Spots habe ich soweit begriffen. Aber wie sieht es mit den Lichtbox aus? Was für welche verwendet Ihr?
Moderator
Avatar
Beiträge: 29788
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #12
PostRank 6 / 11
Avatar
Beiträge: 164
Dabei seit: 08 / 2019
 ·  #13
Sieht gut aus. Leider fehlt mir die Zeit um etwas in der Art selber zu bauen ;-)
Moderator
Avatar
Beiträge: 29788
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #14
Moderator
Avatar
Beiträge: 29788
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #15
  • 1
  • 2
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Ulrich Wehpke
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0