Edelsteine & Perlen
Sie befinden sich im Benutzerbereich unseres Forums.

Rohdiamanten gefunden? Alles war spitze, wir kommen wieder. 8

 
GeliPf01
 
Avatar
 

GeliPf01

 ·  #1
Hallo. Mein sohn hat vor langem 2 steine gefunden, die aussehen wie rohdiamanten. Wo kann ich nachprüfen lassen, um was es sich dabei handelt? Beim Juwelier? Bin totaler leie und nur durch zufall auf die gekommen. Kann mir jemand helfen? Glas kann er ohne viel Druck ritzen, aber mein turmalin kann das auch?
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 32308
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #2
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 6488
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #3
Ja, und neben den Fotos wäre es auch wichtig zu
erfahren W O gefunden und evtl.
Gewicht & Größe der beiden Steine.
Manam
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 690
Dabei seit: 01 / 2013

Manam

 ·  #4
Ja vielleicht ist der Sohn ja mit Profilsohlen in Namibia am Strand langgelaufen, aber in Deutschland dürften Diamanten nicht zu finden sein ...
...
 
Avatar
 

...

 ·  #5
Zitat geschrieben von Manam

Ja vielleicht ist der Sohn ja mit Profilsohlen in Namibia am Strand langgelaufen, aber in Deutschland dürften Diamanten nicht zu finden sein ...


In den USA hätte ich sowas auch nicht vermutet -

https://www.focus.de/panorama/…03089.html
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 27810
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #6
also im Krater der Diamanten, wo regelmäßig Diamanten ausgebuddelt werden, ist es ja nun nicht so wirklich abwegig

mir ist nichts vergleichbares in D bekannt
...
 
Avatar
 

...

 ·  #7
Zitat geschrieben von Tilo

also im Krater der Diamanten, wo regelmäßig Diamanten ausgebuddelt werden, ist es ja nun nicht so wirklich abwegig

mir ist nichts vergleichbares in D bekannt


Tja, ich hätte es trotzdem nicht erwartet.
So wird`s vielleicht auch Anderen ergehen.
Die Frage und vielleicht auch Hoffnung ist ja nicht wirklich abwegig.
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 27810
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #8
schaun wir mal, ob es Details und Foto (mit Lineal oder Geldstück zum Größenvergleich!) gibt
ducku
PostRank 5 / 11
Avatar
Beiträge: 112
Dabei seit: 06 / 2017

ducku

 ·  #9
Hallo,

tatsächlich lassen sich in Deutschland auch Diamanten finden und gar nicht mal so wenige. Diese sind aber eher von akademischer Natur. Im Impaktkrater "Nördlicher Ries" gibt geschätzte 70000 Tonnen Diamant. Diese sind aber im Mikrometerbereich angesiedelt und beim Aufprall entstanden.
Spektakulär sind auch die Mikrodiamanten der Talsperre Saidenbach (Sachsen). Diese sind in Granaten eingebettet. Es dürften auch in anderen ultrabasischen Eklogit-metamorphen Gesteinen und Eklogit-Gesteinen im Erzgebirge Diamanten in Granaten zu bestimmen sein. Diese sind aber ebenfalls Winzlinge.

viele Grüße,
Florian
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0