Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Punzierung

 
Willi03
 
Avatar
 

Willi03

 ·  #31
Da bin ich wieder.

War nicht beim Juwelier, hatte kurzfristig abgesagt, aber war beim Gold An- und Verkauf, Den Mann kennen wir schon lange. Er sagte, er könne alles auf Echtheit überprüfen, aber von den Steinen habe er wenig Ahnung,
Also, zuerst war er der Meinung, dass das Teil aus dem Kaugummiautomat käme - grins.
Nach Prüfung: 18k Gold, Steine = echte Diamanten. Die Kette ebenfalls 18kt Gold.
Natürlich wollte er den Preis wissen, den wir bezahlt haben.
Ich wollte aber zuerst seine Schätzung wissen, Antwort = über 2000,00 Euro.
Jetzt wollt ihr ja wissen, was ich bezahlt habe? 985 GBP.
Scheint also ein Schnäppchen zu sein. Mir ist vielleicht ein Stein vom Herzen gefallen.
Nachdem ich die Qualität der Ausführung moniert hatte, sagte er: Gold ist Gold. Tja, so kann man es auch sehen!

Gruß

Willi
Schmuck & Uhren kaufen
Avatar
Tipp:
Du kannst Geld damit verdienen, wenn du Produkte aus unserem Shop weiterempfiehlst. Neugierig? - Dann informiere dich jetzt!
 
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 24397
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #32
die Schätzung von 2.000 seitens des Altgoldankäufers finde ich einigermaßen optimistisch
selbst für den Fall, daß das echt Artdeco wäre, was er aber eh nicht ist, sondern nur im Stil von...
wie viel g wiegt die Kombi?
Willi03
 
Avatar
 

Willi03

 ·  #33
Diese 2000 standen beim Engländer verbal auch schon mal im Raum, was ich ihm allerdings auch nicht geglaubt habe.
6,18g hat die Waage angezeigt. Gold hat er mit ca 250 bis 300 € bewertet. Den Rest sollen die Steine ausmachen.

Die Steine werde ich bei Gelegenheit noch mal bewerten lassen.
Moderator
Avatar
Beiträge: 30104
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #34
Willi03
 
Avatar
 

Willi03

 ·  #35
So, dann dürfte erstmal alles geklärt sein.

Ich bedanke mich bei allen angeschlossenen SENDERN.

Es war mir ein Vergnügen und werde in Zukunft hier mal öfter mitlesen.

Alles sehr interessant.

Tschüss und schön gesund bleiben.

Willi
PostRank 5 / 11
Avatar
Beiträge: 129
Dabei seit: 08 / 2018
 ·  #36
Also auf etsy heißt es, daß es Platinum ist:
Platinum diamond & 18k ct carat white gold art deco hexagon honeycomb pendant necklace on 18k fancy chain arrow
und das Einzelstück scheint doch mehrmals vorhanden zu sein.
Macht das was bei der Preisfindung aus?
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 4766
Dabei seit: 08 / 2012
 ·  #37
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 4766
Dabei seit: 08 / 2012
 ·  #38
Zitat geschrieben von Sonnblick

und das Einzelstück scheint doch mehrmals vorhanden zu sein.
Macht das was bei der Preisfindung aus?


Also, zumindest kann man es bei dem etsy-Verkäufer "nachbestellen" -
daher ist es sicher kein Einzelstück.
Normalerweise werden Einzelstücke schon höher bewertet als
Schmuckstücke, die in größerer Stückzahl hergestellt wurden.
Daß es sich um ein ArtDéco-Original handelt ist unter diesen Umständen
sicherlich falsch.
Moderator
Avatar
Beiträge: 30104
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #39
Das ist natürlich Unsinn, in dem hier vorgestellten Anhänger ist weder Platin noch Weißgold enthalten, sondern Gelbgold teilgavanisiert. Nach der Machart (Rückseitige Montage der Stege und der Verarbeitung der Bohrungen) bin ich fest davon ausgegangen, dass es sich nicht um ein Einzelstück handeln kann.
Moderator
Avatar
Beiträge: 30104
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #40
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 24397
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #41
die Kugelkette dazu ist ja auch der Knaller
ganz in der Tradition der Dogtags (allerdings mit Federring, immerhin)
danke marion fürs Raussuchen. ich hatte keine Lust
aber so gibts noch den einen oder anderen lacher:
aus den 1930ern mit Karabiner
https://www.etsy.com/de/listin…ot-4&frs=1

um 90 Grad verdreht angebrachte Ösen
https://www.etsy.com/de/listin…ot-2&pro=1
einige Sachen des umfangreichen Angebots könnten aber wirklich original alt sein,
die Hoffnung......
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 4766
Dabei seit: 08 / 2012
 ·  #42
Zitat geschrieben von Tilo

die Kugelkette dazu ist ja auch der Knaller
ganz in der Tradition der Dogtags (allerdings mit Federring, immerhin)
danke marion fürs Raussuchen. ich hatte keine Lust
aber so gibts noch den einen oder anderen lacher:
aus den 1930ern mit Karabiner
https://www.etsy.com/de/listin…ot-4&frs=1
...und antik aus den 30ern isse auch noch
um 90 Grad verdreht angebrachte Ösen iss doch ma was anderes;-))
https://www.etsy.com/de/listin…ot-2&pro=1

einige Sachen des umfangreichen Angebots könnten aber wirklich original alt sein,
sind aber jeweils unterschiedliche Anbieter
die Hoffnung......
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 24397
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #43
das mit den 1930ern hatte ich doch geschrieben

verrschiedene Shops? ich hatte auf was geklickt, was ich für den Link zu dem gesamten Angebot des Shops hielt
aber da hab ich wohl etsy falsch verstanden
(das steht: mehr aus diesem shop, was kein Link ist und daneben: mehr anzeigen als Link
was dann aber einfach viele weitere Angebote anderer Anbieter ergibt......
kurios
hab jetzt den link zu seinem schaufenster gefunden
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 4766
Dabei seit: 08 / 2012
 ·  #44
Zitat geschrieben von Tilo

das mit den 1930ern hatte ich doch geschrieben


Jaa, aber nich, daß bei dem die 30er in die Antike fallen :P
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 4766
Dabei seit: 08 / 2012
 ·  #45
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0