Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Bitte um Werteinschätzung von 0,58 Karat Rubin

 
Neuling
Avatar
Beiträge: 1
Dabei seit: 06 / 2020
 ·  #1
Hallo alle zusammen!

Ich habe erst kürzlich diesen Rubin für meine Edelstein-Sammlung erworben. Er kostete 399 Euro zzgl. Versandkosten und kam eingeschweißt in einem IGI-Zertifikat (siehe beigefügte Fotos).

Nun würde ich gerne wissen, ob der Preis dieses Edelsteines gerechtfertigt ist bzw. ob er mehr oder eventuell sogar weniger als die 400 Euronen wert ist.

Liebe Grüße,
gagogem
Anhänge an diesem Beitrag
Bitte um Werteinschätzung von 0,58 Karat Rubin
Bitte um Werteinschätzung von 0,58 Karat Rubin
Bitte um Werteinschätzung von 0,58 Karat Rubin
Bitte um Werteinschätzung von 0,58 Karat Rubin
Schmuck & Uhren kaufen
Avatar
 
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 22227
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #2
normalerweise sollte man doch vor solch einem kauf ein wenig Preisrecherche machen
der Rubinpreis ist von so vielen faktoren abhängig
schau einfach mal hier und vergleiche
https://www.edelsteine.at/de/edelsteine/rubin-oval-antik/
ich kann die dortigen Preisunterschiede nicht nachvollziehen, aber die werden sich schon was dabei denken, wenn Steine 300/ct oder auch 1.600/ct kosten(außer bei den Gewichten, da werden einige kleine mit 1ct angegeben, was sie meiner Ansicht nach nicht haben können und dann stimmt natürlich auch der Preis/ct nicht und ist höher als angegeben)

bei deinem Stein würde mich aber die Stelle auf dem oberen Bild bei 11Uhr stören, die auf dem Foto wie ausgeplatzt aussieht (oder eine ganz dumme Spiegelung/reflex sein könnte)
Moderator
Avatar
Beiträge: 28137
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #3
Das sieht mir schon wie ein Abplatzer aus, denn er hat den typischen muscheligen Bruch für Korund und daneben auch ein paar Beschädigungen an den Facettenkanten, die auf einen getragenen Stein hinweisen. Positiv ist, dass der Stein keine Behandlungsspuren hat, dann ist die Farbe für den Wert sehr wichtig. Auf den Bildern kommt leider ein violettstich rüber der Wertmindernd ist.
Anhänge an diesem Beitrag
Bitte um Werteinschätzung von 0,58 Karat Rubin
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1743
Dabei seit: 04 / 2010
 ·  #4
PostRank 6 / 11
Avatar
Beiträge: 170
Dabei seit: 10 / 2019
 ·  #5
Hinzu kommt noch das riesengroße Fenster in dem Rubin von gagogem, was eigentlich auch wertmindernt ist.
Für den Preis hätte gagogem einen schönen Rubin in gleicher Farbe und größe mit ein paar Einschlüssen haben können, aber dafür gut geschliffen und keine Schäden.
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1029
Dabei seit: 12 / 2012
 ·  #6
warum werden solche Beschädigungen im Zertifikat nicht ausgewiesen ?
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 556
Dabei seit: 11 / 2012
 ·  #7
Könnte man mich nicht hinterm Ofen vor locken. Schlechter Schliff und beschädigt. Könnte man vielleicht als Rohware zum Umschleifen betrachten aber dafür ist er schon sehr klein und viel zu teuer.
PostRank 4 / 11
Avatar
Beiträge: 83
Dabei seit: 03 / 2020
 ·  #8
Ganz einfach gesagt,

Käufer vertrauen IGI.
PostRank 6 / 11
Avatar
Beiträge: 181
Dabei seit: 01 / 2010
 ·  #9
Zitat geschrieben von Tilo

https://www.edelsteine.at/de/edelsteine/rubin-oval-antik/
... bei den Gewichten, da werden einige kleine mit 1ct angegeben, was sie meiner Ansicht nach nicht haben können und dann stimmt natürlich auch der Preis/ct nicht und ist höher als angegeben)

t´schuldigung, sollte 1Stk heißen, nicht 1ct
ist bereits ausgebessert
vielen dank für´s mitdenken :-)
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Ulrich Wehpke
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0