Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Kreuzanhänger aus Silber

 
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #1
Hallo liebe Forenmitglieder,

ich würde mir gern einen Kreuzanhänger herstellen lassen wie auf den Bildern zu sehen. Außerdem möchte ich rundherum außer oben die Oberflächenstruktur wie auf der Uhr (auf einem der Bilder zu erkennen). Also "frosted". Wäre das machbar?
Wie viel würde das ganze kosten, wenn das Kreuz aus Silber gefertigt werden würde und eine Tiefe von 4mm hätte ? LG
Anhänge an diesem Beitrag
Kreuzanhänger aus Silber
Kreuzanhänger aus Silber
Kreuzanhänger aus Silber
Schmuck & Uhren kaufen
Avatar
 
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 3264
Dabei seit: 08 / 2012
 ·  #2
Moderator
Avatar
Beiträge: 28199
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #3
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #4
Zitat geschrieben von Heinrich Butschal

Mit 300 bis 400 Euro solltest Du rechnen.


Aber möglich wäre es ? LG
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #5
Zitat geschrieben von pontikaki2310

Mit "Tiefe" meinst Du die Materialstärke des Silberblechs?


Ja genau. :)
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 22289
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #6
dieser Effekt ist bei Silber aber sehr kurzlebig, weil das anläuft und auch durch Reinigen nicht wieder den frischen Glitzereffekt bekommt
verlängern kann man ihn, wenn das Teil rhodiniert wird und dadurch insgesamt nicht wie Silber, sondern etwas mehr wie Edelstahl aussieht
soll das zu der Uhr passen oder gehts nur um den Effekt?
wenn ersteres: aus welchem Material besteht die Uhr?
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #7
Zitat geschrieben von Tilo

dieser Effekt ist bei Silber aber sehr kurzlebig, weil das anläuft und auch durch Reinigen nicht wieder den frischen Glitzereffekt bekommt
verlängern kann man ihn, wenn das Teil rhodiniert wird und dadurch insgesamt nicht wie Silber, sondern etwas mehr wie Edelstahl aussieht
soll das zu der Uhr passen oder gehts nur um den Effekt?
wenn ersteres: aus welchem Material besteht die Uhr?


Hallo Tilo, die Uhr besteht aus Weißgold. LG
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #8
Wo würde man denn preislich ohne die Oberfläche liegen ? LG
Moderator
Avatar
Beiträge: 28199
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #9
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #10
Zitat geschrieben von Heinrich Butschal

Besser wäre mit der Oberfläche aber in Weißgold.


Ich fürchte das würde mein Budget etwas sprengen.
Würde ungern über 300€ zahlen. LG
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 1750
Dabei seit: 04 / 2010
 ·  #11
Ich hätte ein sehr ähnliches Kreuz in der Kollektion. Recht günstig, weil kein Einzelstück, sondern aus Serienproduktion.

https://www.skielka-designschm…r-925.html

Die Oberfläche könnte ich diamantieren. Dies wird mit einem speziellen Fräser durchgeführt und der Effekt wird so sein wie gewünscht.

Dem von Tilo angesprochenen Anlaufen kann man entgegenwirken, indem man die Oberfläche zusätzlich entweder rhodiniert oder feinversilbert.

Rhodinieren wirkt eher gräulich, Feinversilbern eher weißlich.
Moderator
Avatar
Beiträge: 28199
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #12
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 22289
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #13
das Kreuz paßt ja sehr gut und der minimale Unterschied bei der Öse ist doch nun wirklich nicht relevant
ich denke, es ist der Oberflächeneffekt gewünscht, der mit einem Fasserhandstück durch Einschläge und nicht durch längliche Riefen erzeugt wird
da aber schon nach normaler Oberfläche gefragt wurde, wird die gefräste wohl besser passenals die ganz normale glatte

und da die Uhr entweder natur Weißgold oder rhodiniert ist, würde rhodiniert wohl besser passen und eh besser gegen Anlaufen schützen
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 14893
Dabei seit: 07 / 2011
 ·  #14
Und Anlaufschutz durch Feinversilberung eh ins Reich der urbanen Legenden zählt.
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Ulrich Wehpke
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0