Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Frau sucht den Namen einer Kette

 
  • 1
  • 2
dette
 
Avatar
 

dette

 ·  #1
Hallo zusammen,
Ich bräuchte mal eure Hilfe. Ich habe bei den Mineralien Tagen in München eine Kette gekauft. Diese benötige ich jetzt als Meterware. Hab aber leider keine Karte von dem Stand mitgenommen.
Hat jemand eine Idee wo ich dieses Modell bekommen könnte? Bzw weiß jemand wie man diese Art von Kette nennt?
Anhänge an diesem Beitrag
Frau sucht den Namen einer Kette
Frau sucht den Namen einer Kette
Schmuck & Uhren kaufen
Avatar
 
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 15556
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #2
kannst du die Kette nochmal auf glattem weißem Papier scharf fotografieren? Die Holzmaserung ist nicht hilfreich und die Kette unscharf.
Moderator
Avatar
Beiträge: 3225
Dabei seit: 06 / 2010
 ·  #3
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 22227
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #4
ich glaube, du verkuckst dich
Himbeer/Popcornketten sind ja aus Blechstanzteilen, die ineineandergehakt sind und einen nahezu runden Querschnitt und glänzende Oberfläche haben

die hier gesuchte scheint mir eine Art Anker/panzerkette zu sein (hat also einen Dreheffekt mit ferner Verwandschaft zur singapurkette), deren Ösen seitlich gekerbt eingedrückt sind, wodurch sie ganz eng ist und zugleich einen Wendeleffekt zeigt
glatter Untergrund wäre echt besser und Lupe davor
wenn ich das richtig gesehn habe, weiß ich aber keinen namen dafür
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 3213
Dabei seit: 08 / 2012
 ·  #5
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 15556
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #6
es ist phantastisch, wie ihr aus so undeutlichen Bildern Mutmaßungen anstellt. Wie wäre es, wenn ihr mal zukünftig drauf wartet, daß der Threadsteller mit besseren, deutlicheren Bildern um die Ecke kommt, wenn man ihn bereits drum gebeten hat?
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 22227
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #7
Marion, ich denke, dein Hinweis kommt der Sache schon recht nahe
zumindest optisch
ich denke, die hier gesuchte Kette hat etwas weniger Nackenflaumeindrehepiliereffekt als die crisscross
Anke: vielleicht sind unsere Anzeigegeräte besser? also ernsthaft
die Bilder sind auf erstem Blick zwar unscharf, aber zumindest stellenweise doch einigermaßen scharf
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 15556
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #8
Zitat geschrieben von Tilo

Anke: vielleicht sind unsere Anzeigegeräte besser? also ernsthaft
die Bilder sind auf erstem Blick zwar unscharf, aber zumindest stellenweise doch einigermaßen scharf

Das hat mit den Anzeigegeräten herzlich wenig zu tun. Egal, ob ich beim Laptop auf das Bild klicke und es in einem neuen Tab geöffnet wird, es anzeigen lasse oder es runterlade, wird alles nicht besser. Und ne Brille auf der Nase hilft da auch nix. Wenn dir unscharfe oder undeutliche Bilder im Forum langen, dann bitte, aber ich persönlich mag genauer erkennen können ohne riesigen Aufwand, worüber die User hier was wissen wollen. Manus manum lavat.
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 22227
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #9
ich habe mal markiert, wie ich den Drahtverlauf der verwundenen und durch verformen und/oder beschleifen gekerbten Ösen sehe
foto auf glattweiß und mit lupe wäre natürlich viel deutlicher
Anhänge an diesem Beitrag
Frau sucht den Namen einer Kette
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 15556
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #10
und das hilft einem jetzt genau wie weiter aus diesem unscharfen Bildausschnitt heraus? Es gibt solche Ketten aus diamantierten Ösen, es gibt solche Ketten aus kordierten, diamantierten Kugelketten, es gibt Ketten, die unheimlich kratzig sind, weil sie aus lauter kleinen Plättchen bestehen, die so eine Optik erzeugen. Habbich alles schon gesehen. Und nu?
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 3213
Dabei seit: 08 / 2012
 ·  #11
Zitat geschrieben von tatze-1

es ist phantastisch, wie ihr aus so undeutlichen Bildern Mutmaßungen anstellt. Wie wäre es, wenn ihr mal zukünftig drauf wartet, daß der Threadsteller mit besseren, deutlicheren Bildern um die Ecke kommt, wenn man ihn bereits drum gebeten hat?


Geht's vielleicht auch in kollegial freundlichem Ton???
Schönen Sonntag noch......
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 14844
Dabei seit: 07 / 2011
 ·  #12
Es haben natürlich ALLE recht.
Ich bin aber bei Anke in dem Punkt, die Fragesteller wollen was von uns, und wenn es schon umme ist, dann kann man wenigstens erwarten, dass sie die Bewertungsregeln lesen und beachten. Das kostet uns doch die doppelte Zeit, wenn wir das bei jedem Post nochmal vorbeten müssen.
dette
 
Avatar
 

dette

 ·  #13
Hallo zusammen,
Danke schon mal für die super Infos und die vielen Beiträge in so kurzer Zeit!!
Hier nochmal ein paar hoffentlich besser e Bilder...
Die Kette sieht für mich nach abgeschnitten kurzen Drähten aus. Und funkelt schön. Aber kratzt natürlich ein bisschen.
Freue mich nochmal auf eure Beiträge dazu
Danke dette
Anhänge an diesem Beitrag
Frau sucht den Namen einer Kette
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 22227
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #14
abgeschnittene kurze Drähte sind es ganz sicher nicht
schaun wir mal, ob das Bild den Ansprüchen von tatze genügt
dette
 
Avatar
 

dette

 ·  #15
Nochmal ein paar Bilder... die anderen sind wirklich nicht so super🙈
Anhänge an diesem Beitrag
Frau sucht den Namen einer Kette
Frau sucht den Namen einer Kette
  • 1
  • 2
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Ulrich Wehpke
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0