Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Infos zur geerbten Kette: Punzen? Edelsteine? Alter?

 
Merle
 
Avatar
 

Merle

 ·  #1
Hallo,

ich bin zufälligerweise auf dieses Forum gestoßen und dachte mir, dass hier vielleicht einige Fragen beantwortet werden können.

Es geht um ein Schmuckstück, genauer gesagt eine Kette, die mir von meiner Großtante vererbt wurde.
Wir haben schon auf eigene Faust versucht ein paar Dinge über diese Kette herauszufinden, allerdings sind wir ehrlich gesagt noch nicht viel schlauer geworden.
Unsere Vermutung war, dass es sich bei den roten Steinchen um Granate handelt. Kann man dies als Laie selbst harausfinden, bzw. gibt es dort irgendeinen "Test" für?
Dann haben wir noch an dem Verbindungsstück zwischen Anhänger und Kette die Punzierung "333" gesehen, was ja (meine ich) die Goldlegierung angibt...?
Allerdings ist auf der Rückseite des Anhängers noch eine Punzierung, von der wir nicht wissen, was sie bedeutet. Dort steht "13 90". Das konnte man nur unter dem Mikroskop erkennen, Bilder davon sind unten angehängt.

Der Kettenverschluss hat ebenfalls zwei Punzierungen. Auf einer Seite "585" (Goldlegierung?) und auf der anderen Seite "GB". Wofür könnte das denn stehen?

Leider weiß ich auch nicht, wie alt diese Kette ist oder wie teuer sie mal war. Meine Großtante ist in den 1920ern geboren und hat dann anscheind im Laufe ihres Lebens irgendwann diese Kette erworben. Wir wissen auch nicht, ob es für sie schon ein Erbstück war oder ob sie die Kette selbst gekauft oder geschenkt bekommen hat.
Allerdings würde mich auch echt interresieren, wie alt diese Kette ist. Kann man das irgendwie herausfinden? Spricht der Anhänger zB für eine bestimmte Zeit?

Vielleicht finden sich hier ja einige, die anhand der Bilder ein paar mehr Infos herausfinden. Mich würde es sehr freuen :)

Vieles Dank schon mal im Voraus
Anhänge an diesem Beitrag
Infos zur geerbten Kette: Punzen? Edelsteine? Alter?
Infos zur geerbten Kette: Punzen? Edelsteine? Alter?
Infos zur geerbten Kette: Punzen? Edelsteine? Alter?
Infos zur geerbten Kette: Punzen? Edelsteine? Alter?
Infos zur geerbten Kette: Punzen? Edelsteine? Alter?
Infos zur geerbten Kette: Punzen? Edelsteine? Alter?
Infos zur geerbten Kette: Punzen? Edelsteine? Alter?
Infos zur geerbten Kette: Punzen? Edelsteine? Alter?
Schmuck & Uhren kaufen
Avatar
 
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 15105
Dabei seit: 07 / 2011
 ·  #2
Die Stempel geben die Promillanteile der Goldlegierung an und Kette und Anhänger muss nicht "aus einem Guss" sein. Schöne, auch heutzutage noch gut tragbare oder verkaufbare Stücke hast du da geerbt, der Stil spricht auch für Granate. Solche Anhänger werden auch bis heute noch so hergestellt und verkauft.
Die anderen Stempel sind irrelevant, Herstellernummern usw.
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 22652
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #3
zusammengefaßt: ein gold.333er Anhänger mit Granaten an einer gold.585er Kette
Moderator
Avatar
Beiträge: 28435
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #4
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 15858
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #5
Und wenn du den Anhänger nicht magst, dann behalte wenigstens die Kette. Für so eine Kette in neu bezahlt man heutzutage ein kleines Vermögen.
Merle
 
Avatar
 

Merle

 ·  #6
Super, danke schon mal für die Amtworten :)

Ich finde die Kette auch echt schön und werde sie und den Anhänger auf jedenfall behalten

Wie viel wäre das ganze den ungefähr Wert? Es kam ja die Antwort, dass man für so eine Kette heutzutage ein Vermögen zahlen müsse...
Moderator
Avatar
Beiträge: 28435
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #7
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 15858
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #8
Zitat geschrieben von Guestuser

Wie viel wäre das ganze den ungefähr Wert? Es kam ja die Antwort, dass man für so eine Kette heutzutage ein Vermögen zahlen müsse...

Die Methode von Heinrich ermittelt den Altgold-Verkaufswert.

Für die Kette neu im Laden gekauft, müßtest du wenigsten einen halben Tausender rechnen.
Moderator
Avatar
Beiträge: 28435
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #9
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Ulrich Wehpke
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0