Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Kronjuwelen oder kann das weg?

 
Hannover
Benutzer
Avatar
Beiträge: 2
Dabei seit: 04 / 2020

Hannover

 ·  #1
Hallo allerseits,

meine Frau hat zusammen mit ihren Geschwistern eine Diamantschnalle geerbt. Sie war früher Teil eines Schmucksets, bestehend aus einer langen Kette, einer Brosche und dieser Schnalle.
Das Set wurde der Großmutter meiner Frau in den 1920iger Jahren angeblich in Breslau von einem reichen Industriellensohn geschenkt. Eine mittlerweile verstorbene Tante meiner Frau sagte vor Jahrzehnten, daß der Schmuck echt sei.

Wo Kette und Brosche sind, ist mir nicht bekannt, die Schnalle wurde im Nachlass meiner Schwiegermutter gefunden.

Wozu das Teil verwendet wurde, ist mir nicht ganz klar, evtl. wurde es als Gürtelschnalle oder als Schmuck für ein Stirnband / als Haarschmuck getragen.

Es besteht aus 22 großen Diamanten, mit jeweils 8 mm Durchmesser und 22 kleinen, mit jeweils 4 mm Durchmesser. Beim Metall könnte es sich m.E. um Weissgold handeln, einen Stempel o.ä. habe ich nicht gefunden.
Insgesamt wiegt es 23,07g.

Ich würde gerne erfahren, ob es sich Ihrer Einschätzung nach tatsächlich um echten Schmuck handelt, wie er getragen wurde und wie hoch der Verkaufspreis in etwa ausfallen würde. Falls der höher ausfallen sollte, müssten wir das Stück evtl. verkaufen, da wir es sonst schlecht zwischen den Geschwistern aufteilen können. Sollte man in diesem Fall das Schmuckstück als ganzes verkaufen oder wäre es besser, die Diamanten einzeln zu verkaufen?

Ich freue mich auf Ihr Feedback.
Anhänge an diesem Beitrag
Kronjuwelen oder kann das weg?
Kronjuwelen oder kann das weg?
Kronjuwelen oder kann das weg?
Kronjuwelen oder kann das weg?
Kronjuwelen oder kann das weg?
Kronjuwelen oder kann das weg?
Kronjuwelen oder kann das weg?
Kronjuwelen oder kann das weg?
Kronjuwelen oder kann das weg?
Titel: Diamantschnalle
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 6098
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #2
Es handelt sich leider um Modeschmuck mit wertlosen
Glassteinen (folierte Similis) >_<
Ps.: Tolle Idee mit dem angehängten Video -
hatten wir meines Wissens noch nicht;-)
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 31922
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #3
Sparkle
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 3775
Dabei seit: 11 / 2010

Sparkle

 ·  #4
Sieht so aus und wird auch sicher Modeschmuck sein. Die Steine sind keine Diamanten. Die Rückseitenansichten zeigen, daß sie von hinten goldfarben beschichtet sind. Also sind es sog. Simili = Glassteine. Die wurden für besseres Funkeln mit Metallfolie beschichtet und gibts auch heute noch so (meist silberfarben beschichtet). Das sind leider keine Kronjuwelen. Hat also keinen Materialwert.
Ich vermute, daß es eine Nadel zum Befestigen von Schals oder Umhängen ist.
Marion war schneller beim Antworten, edit, Heinrich auch, hat sich überschnitten - ich lasse das trotzdem mal so stehen. Doppelt hält besser ;-)
Heinrich Butschal
Moderator
Avatar
Beiträge: 31922
Dabei seit: 07 / 2005

Heinrich Butschal

 ·  #5
pontikaki2310
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 6098
Dabei seit: 08 / 2012

pontikaki2310

 ·  #6
Heinrich noch im Oster-Stand-By...? :D
Jetzt hab ich getrödelt;-)
Sparkle
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 3775
Dabei seit: 11 / 2010

Sparkle

 ·  #7
Ich habe das Video auch übersehen
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 27253
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #8
man kann verschiedene Dateiarten anfügen, nicht nur Bilder
vermutlich auch pdf und .docund vielleicht auch Tabellendateien
bei mir wird das Video zwar verzerrt angezeigt, aber das wird wohl an der Kommunikation zwischen Datei und Programm liegen und kann bei anderen Anzeigeprogrammen korrekt sein
Silberfrau
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 18356
Dabei seit: 07 / 2011

Silberfrau

 ·  #9
Nanana ich hab schon vor Jahren im Wirewrappingthread eine Video von nem eingewrappten Bernstein hochgeladen.
Ingo Richter
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2508
Dabei seit: 10 / 2010

Ingo Richter

 ·  #10
auch wenn es definitiv nur "Modeschmuck" ist, zum Tragen bei Gefallen ist er doch sehr schön und gut erhalten.

Wenn er auch keinen richtigen Wert darstellt, ist das doch ein Argument ihn mindestens an Einem weiterzugeben, der das damit machen möchte, will man ihn nicht selber tragen.
Hannover
Benutzer
Avatar
Beiträge: 2
Dabei seit: 04 / 2020

Hannover

 ·  #11
Vielen Dank an alle für die schnelle Hilfe.
MfG
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0