Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Suche Rohopale

 
  • 1
  • 2
PostRank 4 / 11
Avatar
Beiträge: 90
Dabei seit: 08 / 2019
 ·  #1
Hallo zusammen,

Ich suche Rohopale. Generell bin ich an (fast) allem interessiert, bevorzuge aber solche in „schleifwürdigem“ Zustand. Gerne auch grössere Parcels. Es gibt ja auch immer wieder Schleifer die infolge Hobbyaufgabe ihr Rohmaterial verkaufen…..
Bei Mexikanischem und Äthiopischem Opal müsste ich jedoch passen, da bin ich nicht dran interessiert.
Falls jemand was anzubieten hat würde ich mich über eine Nachricht sehr freuen.

Danke und Grüsse
Schmuck & Uhren kaufen
Avatar
 
Moderator
Avatar
Beiträge: 28135
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #2
PostRank 4 / 11
Avatar
Beiträge: 90
Dabei seit: 08 / 2019
 ·  #3
Zitat geschrieben von Heinrich Butschal

Mir wurden solche Partien angeboten. Ich muss mal nachfragen.


Danke schon mal im Voraus für’s nachfragen.
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 15547
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #4
PostRank 4 / 11
Avatar
Beiträge: 90
Dabei seit: 08 / 2019
 ·  #5
Zitat geschrieben von tatze-1

was ist falsch an den mexikanischen? Zu orange?


Falsch ist gar nix an den mexikanischen. Ist halt nicht so meins. Beim schleifen hab ich auch nicht die besten Erfahrungen gemacht und die Geschmäcker sind ja bekanntlich auch verschieden ;-)
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 3451
Dabei seit: 12 / 2010
 ·  #6
Die Mexikanischen Feueropale machen eigentlich kaum Probleme, eher die aus dem südlicheren Amerika.
Anhänge an diesem Beitrag
Suche Rohopale
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 15547
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #7
ok, ich war nur neugierig :)

Zitat
die Geschmäcker sind ja bekanntlich auch verschieden

Gott sei Dank
PostRank 4 / 11
Avatar
Beiträge: 90
Dabei seit: 08 / 2019
 ·  #8
Zitat geschrieben von stoanarrischer uhu

Die Mexikanischen Feueropale machen eigentlich kaum Probleme, eher die aus dem südlicheren Amerika.


Mit dem facettieren von Opalen kenn ich mich jetzt gar nicht aus. Sonst hab ich über die Jahre doch schon so einiges an Opalen an die Schleifräder gedrückt. Da waren auch brasilianische Opale dabei. Darunter einige der schönsten und qualitativ besten Opale die ich bis jetzt verarbeitet habe.
Moderator
Avatar
Beiträge: 28135
Dabei seit: 07 / 2005
 ·  #9
PostRank 4 / 11
Avatar
Beiträge: 90
Dabei seit: 08 / 2019
 ·  #10
Hallo zusammen,

Bin immer noch an Roopalen interessieet. Schreibt mir doch bitte eine PN falls Ihr was rumliegen habt das verstaubt😉
PostRank 4 / 11
Avatar
Beiträge: 90
Dabei seit: 08 / 2019
 ·  #11
Wirklich keiner hier der mir gerne Rohopale verkaufen möchte?🤔
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 556
Dabei seit: 11 / 2012
 ·  #12
Mir sind beim Umzug ein paar in die Hände gefallen. Kann ich am Sonntag evtl. ablichten.
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 556
Dabei seit: 11 / 2012
 ·  #13
Benutzer
Avatar
Beiträge: 7
Dabei seit: 07 / 2020
 ·  #14
Hallo Caitiff,
falls kamaj kein Interesse hat, bitte einmal mir bescheid geben, was die Steine kosten sollen.
Vielen Dank,
Rufi
PostRank 4 / 11
Avatar
Beiträge: 90
Dabei seit: 08 / 2019
 ·  #15
Hallo Caitiff,
Danke für das Video und deine Bemühungen
Die meisten der Opale sind Äthiopisch, vielleicht noch einige Mexikanisch. Daran bin ich leider nicht interessiert.
Danke und Grüsse
kamaj
  • 1
  • 2
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Ulrich Wehpke
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0