Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Bitte um Bewertung eines goldenen Gemme Anhänger

 
PostRank 4 / 11
Avatar
Beiträge: 60
Dabei seit: 01 / 2019
 ·  #1
Hallo,
habe vor mehereren Jahren von meiner Tante Schmuck geschenkt bekommen, der nun allerdings nur in der Schatulle liegt, und ich ihn daher gerne verkaufen möchte.
Daher die Frage hier nach mehr Informationen über das Schmuckstück und einen eventuellen Verkaufswert.

Größe des Anhängers:
Gesamtlänge incl. Anhängeröse 25,5 mm
Breite: 12 mm
Gewicht: 1,74 g
Legierung gestempelt: 585 Gelbgold

Gruß
Marion
Anhänge an diesem Beitrag
Bitte um Bewertung eines goldenen Gemme Anhänger
Bitte um Bewertung eines goldenen Gemme Anhänger
Schmuck & Uhren kaufen
Avatar
 
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 3128
Dabei seit: 08 / 2012
 ·  #2
PostRank 10 / 11
Avatar
Beiträge: 527
Dabei seit: 02 / 2005
 ·  #3
Hier wird (wie beim Rauchquarz-Anhänger) auch nicht
viel mehr als der Altgoldpreis rumkommen. Dieses
Design ist etwas ´´aus der Zeit gefallen´´ und
kaum gefragt.

Huch. Marion war eine Minute schneller :-)
PostRank 4 / 11
Avatar
Beiträge: 60
Dabei seit: 01 / 2019
 ·  #4
Hallo,

vielen Dank für die Einschätzung.
Werde das wohl dann so machen. Wieviel Gramm Abzug für die Kamee ist denn realistisch?

Gruß
Marion
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 22099
Dabei seit: 09 / 2006
 ·  #5
mit irgendwas erwärmen (ErdgasGasflamme wäre schick und effektiv) Herdplatte dürfte auch gehn, dann mit Handschuh anfassen und mit einer Art Dorn Gemme von unten nach oben rausdrücken
wenn das Erhitzen nicht übertrieben wird, könnte man danach die Gemme wieder einkleben, warum auch immer man das tun wollte ;-)
PostRank 4 / 11
Avatar
Beiträge: 60
Dabei seit: 01 / 2019
 ·  #6
Zitat geschrieben von Tilo

mit irgendwas erwärmen (ErdgasGasflamme wäre schick und effektiv) Herdplatte dürfte auch gehn, dann mit Handschuh anfassen und mit einer Art Dorn Gemme von unten nach oben rausdrücken
wenn das Erhitzen nicht übertrieben wird, könnte man danach die Gemme wieder einkleben, warum auch immer man das tun wollte ;-)


Das versuche ich heute mal :-)

Danke
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Ulrich Wehpke
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0