Über 200.000 Nutzerbeiträge
Schnelle Hilfe bei Fragen
Erfahrungsaustausch
Du befindest Dich im Benutzerbereich unseres Forums.

Frisch vom Dop und kleines Rätsel...

 
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 3035
Dabei seit: 12 / 2010
 ·  #1
Liebe Freunde edler Steine!
Immer wieder wird hier die Frage gestellt "welcher Stein ist das. Welche Probleme die Beantwortung dieser Frage macht, dürfte dieser Stein demonstrieren. Also: Welcher Stein ist das? Kleine Hilfe: angeblich kommt er nur in Afrika vor.
Viel Spaß beim Knobeln!
uhu
Der Stein lässt sich äußerst ungern farbgetreu fotographieren.
Anhänge an diesem Beitrag
Frisch vom Dop und kleines Rätsel...
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 13889
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #2
unbehandelter Tansanit?

Zitat
Der Stein lässt sich äußerst ungern farbgetreu fotographieren.

kenne keinen Stein, der das gerne tut.
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #3
Zitat geschrieben von tatze-1

unbehandelter Tansanit?

Zitat
Der Stein lässt sich äußerst ungern farbgetreu fotographieren.

kenne keinen Stein, der das gerne tut.


Zoisit kommt aber nicht nur in Afrika vor.
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 13889
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #4
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 3035
Dabei seit: 12 / 2010
 ·  #5
Hallo Tatze, du hast schon wieder ein Pony gewonnen!
Es ist zwar kein unbehandelter, aber immerhin ein Tansanit. Leider sehr hell und mit einem tollen Fingerprint.
uhu
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 13889
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #6
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2158
Dabei seit: 08 / 2012
 ·  #7
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 13889
Dabei seit: 01 / 2009
 ·  #8
PostRank 4 / 11
Avatar
Beiträge: 78
Dabei seit: 12 / 2018
 ·  #9
Wurde Tansanit nicht auch schon in Pakistan gefunden, aber nur in schlechterer Qualität?
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #10
Zitat geschrieben von GemTime

Wurde Tansanit nicht auch schon in Pakistan gefunden, aber nur in schlechterer Qualität?


Zoisit ja, allerdings in anderen Farben die auch durch Brennen nicht die blaue Farbe der Tansanianer erreichen. Finde aber ohnehin die „offcolor“ Tansanite deutlich interessanter als das öde dunkle Lila-Blau.
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #11
Bin anderer Guestuser...

Zoisit klingt im englischen ähnlich wie „suicide“ - also Selbstmord und daher bissl schwierig zu vermarkten. Ich persönlich finde „Fancy Tansanit“ für die anderen Farben aus dem Fundgebiet der Standard-Tansanite in Tansania eine praktikable Lösung. Die gebrannten violettblauen Tansanite benötigen Vanadium als farbgebendes Element - in den Minenblöcken kommen aber auch tolle rosa, purplepink, grüne, teal, gelbe, bicolor Zoisite ohne den Vanadiumgehalt vor - entweder zu schade, um gebrannt zu werden oder sie reagieren auf die Behandlung nicht. Ganz selten auch die violettblauen in unbrannt. Die genauen Farbursachen sind noch nicht geklärt außer dem sinkenden Vanadium oder bei grün Chrom und pink soll Strontium enthalten.

Ich find die sehr spannend - eine schöne Alternative oder Ergänzung zu den für mich immer noch spektakulären Standard-Tansaniten. Dabei bis auf wenige Ausnahmen (pink, paraibafarben und sehr gutes grün) auch erschwinglich. Mardi Gras, eine Mischfarbe durch Zonierung von violett, blau und grün; Bicolor in gelb und pink - viele tolle Varianten.

Die Pakistan Zoisite haben mich noch nicht begeistert. Recht unattraktive Farben.

Aber immer Ansichtssache...
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 13354
Dabei seit: 07 / 2011
 ·  #12
Hallo anderer Guestuser, da du interessantes Wissen beiträgst, sei doch bitte so nett, und lege dir für das Forum eien Account nebst Nickname zu. Wir würden gerne noch mehr von dir erfahren und dich von anderen nichttssagenden Guestusern unterscheiden.
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 2158
Dabei seit: 08 / 2012
 ·  #13
Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren

Anfertigungen
Im Forum aktive Goldschmiede:

  • •   Mhorgaine
  • •   Sparkle
  • •   tatze-1
  • •   Tilo
  • •   Ulrich Wehpke
  • •   Yvonne Sterly
  • Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0