Edelsteine & Perlen
Sie befinden sich im Benutzerbereich unseres Forums.

Edelstein Zertifikate

 
GemTime
PostRank 9 / 11
Avatar
Beiträge: 441
Dabei seit: 12 / 2018

GemTime

 ·  #1
Hallo Leute,

ich hab da mal wieder eine frage:
Kann man den Echtsheits Zertifikaten von GGL(Globalgemslabs) vertrauen? Kennt jemand dieses Unternehmen und hat mit dem schon Erfahrungen.

Vielen Dank schon mal im voraus für eure Antworten
Mit freundlichen Grüßen
Gemtime
...
 
Avatar
 

...

 ·  #2
.Ich kenne so circa 30 solcher Zertifikate, allein in Indien 15. Wenn der Edelstein billig ist und er Dir gefällt kannst kaufen.


Anlageedelsteine aber nur mit GIA Zertifikat.
wiener edelstein zentrum
PostRank 6 / 11
Avatar
Beiträge: 191
Dabei seit: 01 / 2010

wiener edelstein zentrum

 ·  #3
Rayangems
 
Avatar
 

Rayangems

 ·  #4
Am meisten zertifikate sind gefälscht, und angebliche steine sind künstlische gläser. Ich habe alle meine Steine mit GGL Zertifikat von Verkauf gezogen.
Brettwerk
PostRank 9 / 11
Avatar
Beiträge: 338
Dabei seit: 09 / 2020

Brettwerk

 ·  #5
GemTime
PostRank 9 / 11
Avatar
Beiträge: 441
Dabei seit: 12 / 2018

GemTime

 ·  #6
Zitat

Am meisten zertifikate sind gefälscht, und angebliche steine sind künstlische gläser.

Ja das habe ich auch schon damals gemerkt!
Tilo
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 27386
Dabei seit: 09 / 2006

Tilo

 ·  #7
interessant
was hast du gemerkt?

ich weiß nicht so genau, was mit: "am meisten zertifikate" gemeint ist
die meisten?
die meisten von GGL?
alle von GGL?
...
 
Avatar
 

...

 ·  #8
Zitat geschrieben von Tilo

interessant
was hast du gemerkt?

ich weiß nicht so genau, was mit: "am meisten zertifikate" gemeint ist
die meisten?
die meisten von GGL?
alle von GGL?


Und dann gibts auch noch 2 x ein GGL (Global Gemmological Laboratorie )
Eine indische Variante und eine die in den Staaten sitzt.
GemTime
PostRank 9 / 11
Avatar
Beiträge: 441
Dabei seit: 12 / 2018

GemTime

 ·  #9
Zitat

was hast du gemerkt?



Das bei der indischen Variante Synthesen und Glass als natürlich bezeichnet werden
...
 
Avatar
 

...

 ·  #10
Zitat geschrieben von GemTime

Das bei der indischen Variante Synthesen und Glass als natürlich bezeichnet werden


Inder sind schon ein kreatives Völkchen.
Guestuser
 
Avatar
 

Guestuser

 ·  #11
Zitat geschrieben von GemTime

Zitat

was hast du gemerkt?



Das bei der indischen Variante Synthesen und Glass als natürlich bezeichnet werden


Kann aber auch sein dass das gefälschte Zertifikate sind.
tatze-1
PostRank 11 / 11
Avatar
Beiträge: 19676
Dabei seit: 01 / 2009

tatze-1

 ·  #12
eher falsche Zertifikate. Falsch muß keine Fälschung sein.
arglthesheep
PostRank 9 / 11
Avatar
Beiträge: 339
Dabei seit: 08 / 2015

arglthesheep

 ·  #13
Generell konnte man lange Jahre Zertifikate bei Ebay kaufen für 1-3 $. Dort hat man dann eingegeben, welche Angaben auf dem Zertifikat stehen sollen und fertig.

Wie man merkt hat das nichts mit einem Zertifikat zu tun, sondern ist natürlich fake.
Generell muss man aber beachten:

Viele Leute wollen zu allen möglichen Steinen einen Report (ein Zertifikat ist es eigentlich auch nicht).
vergessen aber, dass diese DInger Geld kosten. Normalerweise mind. 80 € aufwärts. D.h. man solle auch kaufmännisch abwägen ob das wirklich sinn macht für einen 80 € Stein ein Zertifikat zu wollen.

Wer Geld investieren will und einen schönen Stein kaufen will, für den macht sowas wieder Sinn. Dann sollte es aber keins dieser Billigramschzertifikate sein, die man massenweise bei Ebay angeboten bekommt. Hier gibt es die einschlägigen 10 Labore, die man in der Branche kennt und wertschätzt, aber wie oben erwähnt das kostet Geld.

Die Billigzertifikate oder auch oft Gutachten von Gemmologen sind halt leider oft falsch oder Gefälligkeitsgutachten. Nur als Erfahrungswert:
Bei der letzten aufgekauften Sammlung waren 50 Zertifikate und Gutachten von Gemmologen aus USA und Deutschland mit dabei. Davon waren 25 schlichtweg falsch. Der Stein war nicht das für was er ausgegeben worden ist.

Von daher wie immer im Leben, Qualität hat Ihren Preis.
BG
Rayangem
 
Avatar
 

Rayangem

 ·  #14
Zitat
interessant
was hast du gemerkt?

ich weiß nicht so genau, was mit: "am meisten zertifikate" gemeint ist
die meisten?
die meisten von GGL?
alle von GGL?


Korrigiere: alle GGL Zertifikate aus Indian sind gefälscht. Die Echtheit von Zertifikaten kann man in Internet überprüfen. Aber Steine sind künstliche Glas, welche als echte Edelstein verkauft wird (siehe Anhang)

Gruß
RayanGem
Abediny
Anhänge an diesem Beitrag
Edelstein Zertifikate
Edelstein Zertifikate
Edelstein Zertifikate

Produkt Tipps

Aus unserem Shop


Empfohlen von Kathrin
Schmuck
Uhren
Gewählte Zitate für Mehrfachzitierung:   0